Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Schönwald - Höhentour

Mountainbike · Schönwald im Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochschwarzwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • MTB-Tourenplakette Tour 3 - Schönwald - Höhentour
    MTB-Tourenplakette Tour 3 - Schönwald - Höhentour
    Foto: Hans-Peter Weis, Hochschwarzwald Tourismus GmbH
m 1200 1100 1000 900 800 35 30 25 20 15 10 5 km Hubertuskapelle Schönwald Gasthaus zur … Rohrhardsberg Langenwaldschanze Blindensee

Auf den Höhen rund um Schönwald.

mittel
Strecke 35 km
3:49 h
658 hm
651 hm
1.147 hm
859 hm

Folgen Sie der Nummer 4 - Auf dieser leichten bis mittelschweren Tour erkundest du die Höhen um den Geburtsort der Kuckucksuhr. Zahlreiche Naturschönheiten entlang der 31 km sorgen für Abwechslung, laden aber auch zum Rasten und Verweilen ein. Grandiose Ausblicke, wie zum Beispiel nach dem doch etwas anspruchsvollen Aufstieg zur Schwedenschanze, entschädigen für die Mühen. „Parc-Fans“ können sich am „Bike-Ranch-Trail“ in Schonach austoben.

Autorentipp

Empfohlene Fahrtrichtung: gegen den Uhrzeigersinn.

Profilbild von Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Autor
Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Aktualisierung: 02.05.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.147 m
Tiefster Punkt
859 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Nach dem Blindensee quert die Strecke eine Kuhweide. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Zaundurchgänge wieder ordentlich verschlossen werden. Im Anschluß an die Kuhweide führt die Strecke auf ca. 400 m auf einem steinigen Trail bergab.

Diese Tour ist mit einem Kindertrailer nicht befahrbar.


Start

Tourist-Information Schönwald (982 m)
Koordinaten:
DD
48.100239, 8.200832
GMS
48°06'00.9"N 8°12'03.0"E
UTM
32U 440501 5327750
w3w 
Auf Karte anzeigen

Ziel

Tourist-Information Schönwald

Wegbeschreibung

Bei der Tourist-Information Schönwald startet die Tour über den Bachwinkel und Alte Escheckstraße zur Passhöhe Escheck. In Richtung Stöcklewaldturm (mit Einkehrmöglichkeit) folgen wir einem Höhenweg, welcher uns zur Hubertuskapelle führt, einem Kleindod im Quellgebiet der Gutach. Über die Gutenhöhe genießen wir einen herrlichen Waldweg mit Trailanteil bis zur Inselklause, unterhalb des Stausees. Der B500 abwärts folgend, nach rechts, gelangen wir zum Eingang von Deutschlands höchsten Wasserfällen. Hier stürzt die Gutach über mehrere Kaskaden über 150 m in die Tiefe – ein Besuch lohnt sich. Ein kurzes Stück bergwärts führt die Tour durch den Wässerlewald zur Langenwandschanze in Schonach, dem Austragungsort des FIS Wäld-Cups Nordische Kombination. Oberhalb der Schanze befindet sich der Bike-Ranch-Trail, ein Bike-Flow-Trail. Weiter über Blindensee* und Skilift Rohrhardsberg erwartet uns ein etwas anspruchsvollerer Anstieg zur Schwedenschanze. Die Mühen und Strapazen werden jedoch mit einem grandiosen Ausblick und einer Vespermöglichkeit (nur an Wochenenden) belohnt. Relaxt führt die Tour mehr oder weniger eben bis zur Martinskapelle. Dort steht ein Abstecher zur Bregquelle, dem eigentlichen Quellfluß der Donau unbedingt auf dem Programm. Danach genießen wir die Abfahrt über das Rimprechtshaus und gelangen über das obere Elztal und den Zinswald zurück nach Schönwald.

* Nach dem Blindensee quert die Strecke eine Kuhweide. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Zaundurchgänge wieder ordentlich verschlossen werden. Im Anschluß an die Kuhweide führt die Strecke auf ca. 400 m auf einem steinigen Trail bergab.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.100239, 8.200832
GMS
48°06'00.9"N 8°12'03.0"E
UTM
32U 440501 5327750
w3w 
///bunten.rosine.ungewohnt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
35 km
Dauer
3:49 h
Aufstieg
658 hm
Abstieg
651 hm
Höchster Punkt
1.147 hm
Tiefster Punkt
859 hm
Einkehrmöglichkeit Rundtour Hin und zurück aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.