Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Radfahren

3Welten-Radweg

· 1 Bewertung · Radfahren · Hegau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: S.Hotz
  • / SchaffhauserLand
    Foto: Schaffhauserland, Schaffhauserland
  • / Rheinfall
    Foto: Schaffhauserland, Schaffhauserland
  • / Schaffhausen
    Foto: Schaffhauserland, Schaffhauserland
  • / Munot-Turm
    Foto: Schaffhauserland, Schaffhauserland
  • / Stein am Rhein
    Foto: Schaffhauserland, Schaffhauserland
  • / VierLänderregion Bodensee
    Foto: ZVG, LKR Konstanz
  • / Radler am Untersee
    Foto: ZVG, LKR Konstanz
  • / Bodensee
    Foto: ZVG, LKR Konstanz
  • / Hegau-Vulkane
    Foto: ZVG, LKR Konstanz
  • / Schwarzwald
    Foto: Sven Däschner, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Sauschwänzlebahn
    Foto: ZVG, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Solemar Bad Dürrheim
    Foto: ZVG, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / an der Breg
    Foto: ZVG, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Bickentor Villingen
    Foto: ZVG, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Kirnbergsee
    Foto: ZVG, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Schloss Bonndorf
    Foto: ZVG, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Küssaburg
    Foto: ZVG, Schwarzwald Tourismus GmbH
m 1400 1200 1000 800 600 400 200 300 250 200 150 100 50 km

3Welten - Radweg

In 6 Etappen durch 3 Landschaften und zwei Länder

Dieser Radweg führt durch die drei benachbarten und doch so unterschiedlichen Landschaftsräume Schwarzwald, Hochrhein und Bodensee. Der «3Welten-Radweg» ist eine Tour durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die auch in kultureller und kulinarischer Hinsicht viel zu bieten hat.

leicht
302,3 km
21:32 h
2032 hm
2032 hm

In 6 Etappen durch 3 Welten
Dieser Radweg führt durch die drei benachbarten und doch so unterschiedlichen Landschaftsräume Schwarzwald, Hochrhein und Bodensee. Der «3Welten-Radweg» ist eine Tour durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die auch in kultureller und kulinarischer Hinsicht viel zu bieten hat. Entdecken Sie radfahrend die Natur und Kultur auf der grenzüberschreitenden Tour, genießen Sie atemberaubende Ausblicke und lassen Sie sich von der sprachlichen Vielfalt, geprägt durch die charakteristischen Unterschiede der verschiedenen Dialekte begeistern.
Die Etappen Nach den ersten Kilometern entlang von Rhein und Bodensee führt der längste Abschnitt der Rundtour durch den Schwarzwald. Wir empfehlen Ihnen für die 290 km lange Strecke sechs mögliche Etappen. Diese können Sie ganz individuell variieren und Ihren Wünschen anpassen. In den Karten sind die Symbole der jeweiligen Radwege (bestehende Routen) vermerkt. Die Wechsel auf die Folgewege bei den Übergängen sind beschildert.

 

Radwegflüsterer
Einzigartiges bietet Ihnen unterwegs der Radwegflüsterer. Lassen Sie sich das Besondere eines Ortes im lokalen Dialekt erzählen (es gibt auch eine schriftdeutsche Version).

Wie funktioniert es? Achten Sie auf das Zeichen «Radwegflüsterer» im Tourbook, bzw. auf die Schilder unterwegs. Scannen Sie entweder den QR-Code links unten im Schild oder besuchen Sie die Seite www.radwegfluesterer.de. Hier finden Sie sämtliche Mundart-Geschichten und wählen die entsprechende aus. Viel Spaß beim Zuhören.

Tipp: Laden Sie die Geschichten vorab zu Hause auf Ihr Handy, das spart unterwegs Zeit, Mühe und Gebühren (Roaming).

Autorentipp

Radwegflüsterer
Einzigartiges bietet Ihnen unterwegs der Radwegflüsterer. Lassen Sie sich das Besondere eines Ortes im lokalen Dialekt erzählen (es gibt auch eine schriftdeutsche Version).

Wie funktioniert es? Achten Sie auf das Zeichen «Radwegflüsterer» im Tourbook, bzw. auf die Schilder unterwegs. Scannen Sie entweder den QR-Code links unten im Schild oder besuchen Sie die Seite www.radwegfluesterer.de. Hier finden Sie sämtliche Mundart-Geschichten und wählen die entsprechende aus. Viel Spaß beim Zuhören.

Tipp: Laden Sie die Geschichten vorab zu Hause auf Ihr Handy, das spart unterwegs Zeit, Mühe und Gebühren (Roaming). (TEST)

outdooractive.com User
Autor
S.Hotz - Agentur Bergwerk
Aktualisierung: 26.07.2017

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1080 m
Tiefster Punkt
317 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Ausweis mitnehmen

Start

Schaffhausen/Schweiz (400 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.686061, 8.770588
UTM
32T 482783 5281433

Ziel

Schaffhausen/Schweiz

Wegbeschreibung

siehe Einzeletappen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn

Anfahrt

per Bahn, Auto

Parken

Parkhäuser, Parkplätze siehe Etappenbeschreibungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Tourbook

Kartenempfehlungen des Autors

Tourbook

Ausrüstung

Tourenrad / E-Bike

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
302,3 km
Dauer
21:32h
Aufstieg
2032 hm
Abstieg
2032 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.