Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Moosenmättletour

Radfahren · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Ortenau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Willkommen auf der Moosenmättletour - hier sind wir im Sulzbachtal unterwegs.
    / Willkommen auf der Moosenmättletour - hier sind wir im Sulzbachtal unterwegs.
    Foto: Radwegekirchen Ortenau, Tourismus Ortenau
  • / Kirnbach, neben Gutach und Reichenbach eine "Bollenhut"-Gemeinde
    Foto: Radwegekirchen Ortenau, Tourismus Ortenau
  • / Idyllisch gelegen, die Kirche im Sulzbachtal
    Foto: Radwegekirchen Ortenau, Tourismus Ortenau
  • / Katholische Kirche Hornberg
    Foto: Radwegekirchen Ortenau, Tourismus Ortenau
  • / Evang. Kirche Hornberg
    Foto: Radwegekirchen Ortenau, Tourismus Ortenau
  • / Glasfenster in der Evang. Kirche Gutach
    Foto: Radwegekirchen Ortenau, Tourismus Ortenau
  • / Start und Ziel in Hausach. Hier ein Blick in die Evang. Kirche, gegenüber des BAhnhofs.
    Foto: Radwegekirchen Ortenau, Tourismus Ortenau
m 1000 800 600 400 200 40 30 20 10 km Evangelische Kirche Hornberg Evang. Kirche Hausach Steinkreuz Ev. Kirche Kirnbach Evangelische Dorfkirche

Schwarzwald pur, Bergstrecke und sechs besondere Kirchen.

Hausach - Kirnbach - Moosemättle - Sulzbach -Fohrenbühl - Hornberg - Gutach - Hausach

 

Strecke 46,1 km
4:27 h
834 hm
834 hm

Für alle, die gerne einen Berg hochstrampeln, „mit Strom“ oder nur mit Muskeln.
Start am Bahnhof Hausach (Schwarzwaldbahn). Zunächst an der Kinzig entlang und durch das wunderschöne Kirnbachtal gemächlich nach oben bis zur Kirche. Für den weiteren steilen Aufstieg zum Moosenmättle lassen wir uns Zeit. Belohnt werden wir vom idyllischen Sulzbachhochtal mit katholischer Sandsteinkirche und Gelegenheit für Vesperrast. Weiter auf der Höhe über den Fohrenbühl bis zum Einstieg ins Schwanenbachtal, das hinunterrollen lässt nach Hornberg. Dort: Eintauchen in die mystische Welt der katholischen Kirche und entdecken der ev. Kirche in der Ortsmitte. Letzter Höhepunkt: die ev. Peterskirche in Gutach.  Vorbei am Vogtsbauernhof zurück nach Hausach.

Profilbild von Radwegekirchen Ortenau
Autor
Radwegekirchen Ortenau 
Aktualisierung: 25.04.2021
Höchster Punkt
836 m
Tiefster Punkt
233 m

Weitere Infos und Links

Nicht alle Kirchen sind durchgängig geöffnet!

Hier gibt es eine Übersicht zu geöffneten Evangelischen Kirchen in der Ortenau.

Start

Bahnhof Hausach, Schwarzwald (237 m)
Koordinaten:
DD
48.285412, 8.180185
GMS
48°17'07.5"N 8°10'48.7"E
UTM
32U 439183 5348348
w3w 

Ziel

Bahnhof Hausach, Schwarzwald

Wegbeschreibung

Mit der Schwarzwaldbahn bis zum Bahnhof Hausach.

Gegenüber die Evang. Kirche.

An der Kinzig entlang bis zur Fuß-/Radbrücke bei Kirnbach. Von hier aus beständig ansteigend, bis rechts die Evang. Kirche Kirnbach auftaucht.
Danach weiter bergauf, außerhalb des Ortes die Kreisstraße nach rechts verlassen und der Straße "Grafenloch" folgen. (Man muß sich des Schiebens nicht schämen!)

An der Kuppe angekommen, geradeaus dem "Simonshansehofweg" folgen, bis man wieder die Kreisstraße erreicht, die hier Rotsal heißt. Der Straße nach rechts folgen, nach etwa 300 Metern nach links zum Moosenmättle.

Hier die Aussicht genießen, bevor es rechts durch den Wald Richtung Sulzbach weitergeht. Sobald der Wald aufhört nach links in den Weiler "Rotwasser" einbiegen und nach wenigen Metern rechts die Straße "Doldenhof" bis zur kath. Kirche, die wie auf einer Empore über dem Tal thront.

Weiter abwärts bis zum Ortsteil "Bruckhof". In der Linkskurve vor der Brücke geradeaus und wieder den Berg hinauf. Nach einem Rechtsschwenk weiter bis zur Waldgrenze und dann links am Waldrand entlang. Bei einer Weggabelung mit einem Denkmal hat man einen Schönen Blick hinüber bis nach Schramberg. Wir nehmen den Weg nach rechts und können uns am Planetenweg orientieren, der bis zum Fohrenbühl führt. Zwei Gasthäuser laden zu einer Stärkung ein.

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich das Portal für die Langlaufloipen. Daran vorbei und etwa 5 KM immer geradeaus nach Süden. Hier haben wir Oberreichenbach erreicht. Der Talstraße folgen wir 200 Meter nach rechts, dann zweigt links ein Weg ab, dem wir folgen, bis wir ein kleines Wäldchen durchquert haben. Hier links dem Sträßchen entlang, bis nach 200 Metern rechts ein geteerter Weg talwärts führt. Nach 800 Metern rechts halten und dann immer bergab, fast 7 KM bis Hornberg und das bremsen nicht vergessen. Achtung: Hier sind auch Motorfahrzeuge unterwegs!

In Hornberg sind wir nun auf der Reichenbacherstraße. Keinen halben Kilometer in Richtung der Stadt ist auf der rechten Seite die katholische Kirche.

Die Evangelische Kirche befindet sich kurz nach der Bahnunterquerung auf der rechten Seite.

Das nächste Ziel heißt Gutach. Hierfür nehmen wir den "Hohenweg" bis zur "Markgrafenwiese". Beim Lebensmittelmarkt rechts auf den Radweg, der der Gutach folgt. Leider führt dieser Radweg nicht konsequent neben der Bundesstraße, sodaß bis Gutach an manchen Stellen der B33 gefolgt ewrden muss. Vor dem "Rössle" rechts und dann gleich wieder links in die Straße "Sonnenberg". An deren Ende leider wieder an der B33 entlang und in Gutach über die Kirchstraße zur Peterskirche.

Über den "Ramsbachweg" bis zu einer Fuß-/Radbrücke, die die Gutach nach links überquert. Bei der Bundesstraße angekommen diese überqueren und auf der linken Seite bis kurz vor den Bahnübergang, wo ein Radweg nach links, entlang der Bahnlinie bis Hausach führt. Vorbei an den Vogtsbauernhöfen bis zur Hirschgasse, hier nach links abzweigen, dann zwei Mal recht halten und über die Gutacher- und Eisenbahnstraße zurück zum Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Bahnhof Hausach liegt an der Schwarzwaldbahn.

Auf der Rückfahrt kann die Tour an den Bahnhöfen in Hornberg oder Gutach abgekürzt werden.

Koordinaten

DD
48.285412, 8.180185
GMS
48°17'07.5"N 8°10'48.7"E
UTM
32U 439183 5348348
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
46,1 km
Dauer
4:27 h
Aufstieg
834 hm
Abstieg
834 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.