Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren Top

Museen - Tour Süd, von Lörrach nach St. Louis

Radfahren · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Museum am Burghof, Lörrach
    / Museum am Burghof, Lörrach
    Foto: Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Fondation Beyeler, Riehen
    Foto: Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Vitra Design Museum, Weil am Rhein
    Foto: Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / DreiLänderGarten von Weil am Rhein
    Foto: Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Dreiländerbrücke, Weil am Rhein - Huningue
    Foto: Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Historischen Museum von Huningue
    Foto: Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Museum für Gegenwartskunst Fernet-Branca in St.Louis
    Foto: Schwarzwald Tourismus GmbH
m 600 500 400 300 20 15 10 5 km Dreiländermuseum Lörrach Musée Fernet Branca (2004) Vitra Design Museum FONDATION BEYELER Museum Huningue
leicht
23,1 km
1:15 h
57 hm
112 hm

Der Start zu dieser Museumstour ist bei der Velöstation in Lörrach. Durch die Innenstadt hindurch gelangt man zum Dreiländermuseum, wo sich ein Besuch in der Dauerausstellung über die Geschichte und Gegenwart des Dreiländerecks mit D/F/CH lohnt.

Von dort gelangt man über die Grenze nach Riehen (CH) zur Fondation Beyeler, die in einem Gebäude des Architekten Renzo Piano untergebracht ist und die klassische Moderne dokumentiert. Der Besuch ist ein „Muss“ für alle Kunstinteressierten.

Wieder überquert die Route die Grenze und führt zum Vitra Design Museum (Weil am Rhein), einem Bau des Architekten Frank O. Gehry aus dem Jahre 1989.

Das nächste Ziel ist der DreiLänderGarten von Weil am Rhein.

Dann geht es weiter über die neue Dreiländerbrücke (weltweit längste frei tragende Fußgänger- /Radfahrerbrücke) zum Historischen Museum von Huningue.

Von Huningue führt die Route weiter zum Museum für Gegenwartskunst Fernet-Branca in St.Louis. Von dort aus fahren wir zum Canal de Huningue um in die  Petite Camargue Alsacienne  zu gelangen. Die Petit Camargue Alsacienne ist das größte Naturreservat im südlichen Elsass mit zwei Daueraustellungen „Mémoire du Rhin“ (Geschichte der Rheinlandschaft) und „Mémoire de Saumon“, die sich mit der Geschichte der Rheinlandschaft vor und nach der Bändigung des Stromes und dem Fischbestand befassen.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
296 m
Tiefster Punkt
240 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Lörrach Bahnhof / Velöstation (295 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'617'051E 1'273'790N
DG
47.614562, 7.665406
GMS
47°36'52.4"N 7°39'55.5"E
UTM
32T 399706 5274324
w3w 
///ewige.zauberer.sehen

Ziel

St. Louis Bahnhof

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'617'051E 1'273'790N
DG
47.614562, 7.665406
GMS
47°36'52.4"N 7°39'55.5"E
UTM
32T 399706 5274324
w3w 
///ewige.zauberer.sehen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
23,1 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
57 hm
Abstieg
112 hm
Einkehrmöglichkeit Von A nach B kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.