Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren Top

RadTourenFinder Lörrach Tour 4: Kleine Tour durchs Kandertal

Radfahren · Fischingen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kandertalbahn
    / Kandertalbahn
    Foto: Brigitte Stern, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Blick auf Fischingen
    Foto: Brigitte Stern, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Feldweg bei Fischingen
    Foto: Brigitte Stern, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Ortsdurchfahrt Holzen
    Foto: Brigitte Stern, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Abfahrt nach Mappach
    Foto: Brigitte Stern, Schwarzwald Tourismus GmbH
m 600 500 400 300 35 30 25 20 15 10 5 km

Zwischen Schwarzwald und Rheinebene gelegen bietet das Kandertal kleine, idyllische Ortschaften, weite Felder und nur sanfte Steigungen zum Wohlfühl-Radeln.

leicht
35,5 km
2:22 h
238 hm
251 hm

Eine kleine Tour, die auch ohne E-Bike und für Familien gut zu bewältigen ist. Einzig die "Luke", die zwischen Lörrach und Rümmingen liegt, muss überwunden werden, was aber durch einen wundervollen Blick hinunter ins Kandertal belohnt wird.  Für einige Kilometer fährt man nun entlang der Schienen der Kandertalbahn auf schön ausgebauten Fahrradwegen. Kurz vor Kandern verlässt man die Bahntrasse und fährt leicht bergauf nach Holzen, wo ein Storchengehege besucht werden kann.  Von dort weiter an Wiesen, Feldern und Reben vorbei durch kleine malerische Ortschaften wieder zurück nach Lörrach. 

Autorentipp

Schöne Einkehrmöglichkeiten gibt es z.B. im Hirschen in Holzen mit alemannischer Speisekarte oder auch bei Fünfschilling in Fischingen mit großem Aussenbereich

Profilbild von Touristinformation Lörrach
Autor
Touristinformation Lörrach
Aktualisierung: 04.02.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
370 m
Tiefster Punkt
264 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

https://kandertalbahn.de/

https://www.hirschen-holzen.de/

https://www.markgraefler-land.com/Media/Attraktionen/Storchengehege-Holzen

 

Start

Touristinformation Lörrach, Basler Str. 170, 79539 Lörrach (295 m)
Koordinaten:
DG
47.611604, 7.661769
GMS
47°36'41.8"N 7°39'42.4"E
UTM
32T 399427 5274000
w3w 
///tulpe.aufkaufte.gerichtet

Ziel

Touristinformation Lörrach, Basler Str. 170, 79539 Lörrach

Wegbeschreibung

Die Tour startet an der Touristinformation Lörrach. Über den Marktplatz in die Teichstraße und runter an den Fluß Wiese. Dort nimmt man den Fahrradweg entlang der Wiese nach rechts in Richtung Lörrach-Tumringen. An der Brücke in Tumringen nach links, an der Kreuzung links halten und in den alten Dorfkern fahren. Rechts in den Wittlinger Weg, hier ist eine Steigung zu überwinden, die Landstraße wird überquert und nun links gehalten, der Fahrradweg führt ein kleines Stück parallel zur Autobahn. Nach einem kurzen Anstieg bietet sich ein schöner Ausblick auf das Kandertal und der Weg führt bergab nach Rümmingen. Hier muss ein kurzes Stück die Straße ohne Fahrradweg genutzt werden. An der Kreuzung im Ort beim Landgasthof Sonne, zunächst nach links, um dann gleich wieder rechts abzubiegen in Richtung Schallbach. Hier sind gleich die Gleise der Kandertalbahn zu sehen, man biegt rechts ab entlang der Gleise. Diesen folgt man für ca. 4km bis kurz von Kandern. Nun nach rechts, leicht bergauf dem Fahrradweg neben der Straße nach Holzen folgen. In Holzen geradeaus durch den Ort bis zur Landstraße Richtung Efringen-Kirchen. Hier biegt man links ab, den nächsten Feldweg rechts in Richtung Mappach. Der Ort wird durchquert und die Straße führt bergab nach Egringen. In Egringen nach rechts, zunächst leicht bergan geht es nun in Richtung Fischingen. Bevor man den Ort erreicht, bietet sich ein schönes Bild mit Weinbergen links und Rheinebene rechts und man wird wieder mit einer kurzen Abfahrt belohnt. In Fischingen biegt man in der Schulstraße rechts ab, fährt eben und idyllisch durch große Felder Richtung Haltingen. Wer genügend Energie hat, kann in Binzen den direkten Weg über die Luke und den Tüllinger Berg zurück nach Lörrach nehmen. Der Tüllinger Berg kann aber auch gemütlich umfahren werden, indem man über den Weilweg in Haltingen nach Weil am Rhein fährt. Dort entlang der Hauptstraße über Alt-Weil hinunter an den Fluß Wiese. Nach einem kurzen Abstecher in die Schweiz erreicht man Lörrach, rechts in die Hammerstraße, links abbiegen in die Leibnizstraße und der Beschilderung "2Ufer3Brücken" folgend in die Basler Straße. Von hier ist die Touristinformation und damit das Ziel gleich erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise nach Lörrach möglich mit der S6 von Zell im Wiesental oder Basel, oder mit der S5 von Weil am Rhein, Fahrradmitnahme unter der Woche vor 6.00 Uhr und ab 9.00 Uhr und an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ohne zeitliche Einschränkung im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten kostenlos

Anfahrt

über die A98 Anschlussstelle Lörrach-Mitte und Lörrach-Ost, über die B317 aus dem Wiesental oder aus Basel, über die L141 aus Rheinfelden und die K6354 aus Kandern oder mit dem Autoreisezug.

Parken

diverse Parkhäuser direkt in der Innenstadt,

 

https://www.loerrach.de/Parken

Koordinaten

DG
47.611604, 7.661769
GMS
47°36'41.8"N 7°39'42.4"E
UTM
32T 399427 5274000
w3w 
///tulpe.aufkaufte.gerichtet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

z.B. Landkreiskarte 1:50 000 "Radeln, Rasten und Genießen im Südschwarzwald" Karte des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg

ISBN978-3-89021-720-8

 oder

Wanderkarte 1:35 000 Südl. Markgräflerland

Karte des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung

ISBN978-3-89021-775-8

Ausrüstung

das Tragen eines Fahrradhelms wird empfohlen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
35,5 km
Dauer
2:22 h
Aufstieg
238 hm
Abstieg
251 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.