Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

RHEINFELDER RHEINWEGE: Radtour Rheinliebe

Radfahren · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • Adelberg
    / Adelberg
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • Adelberg, Blick nach Rheinfelden CH
    / Adelberg, Blick nach Rheinfelden CH
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Auf der Rheinbrücke und Rhf.Ch
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Autobahnbrücke mit Radweg
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Blick auf den Warmbacher Wasserfall
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Gewerbegebiet Schildgasse
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Gwild, Fischaufstieg, Kraftwerk
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Kars. - Spiel-Grillülatz Bettlerkuchi
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Kraftwerk Rheinfelden
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Kraftwerk Rheinfelden
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Kraftwerk Rheinfelden
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Kunst am Weg Höllhoogehaus
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
  • / Schwarzer Weg
    Foto: Tourist Information Rheinfelden (Baden), WST Rheinfelden (Baden) GmbH
m 350 300 250 30 25 20 15 10 5 km Kraftwerk Rheinfelden … 1898 Kraftwerk Ryburg-Schwörstadt
Diese überwiegend ebene Radtour bietet über sechs verschiedene Rheinübergänge immer wieder neue und reizvolle Perspektivenwechsel in der Kulturlandschaft am Hochrhein. Man erfährt naturnahe Abschnitte, drei verschiedene Wasserkraftwerke und streift historische und junge Siedlungen. Verschiedene „Chill-Orte“ am Rhein laden zu gemütlichen Pausen ein. Die Tour ist auch für Familien mit Kindern geeignet.
Strecke 34,3 km
2:27 h
44 hm
46 hm
307 hm
261 hm

Autorentipp

Begleitbroschüre und Rheinufer-Rallye

Eine Begleitbroschüre ist bei den Tourist-Infos in beiden Rheinfelden erhältlich. Dort gibt es auch die spannende Rheinufer-Rallye für Kinder, Familien oder Schulklassen, mit verschiedenen Quiz-Fragen entlang des Weges und einem Lösungswort. Wer das richtige Lösungswort zur den Tourist-Infos bringt, erhält dort auch eine kleine Überraschung. Die Begleitbroschüre wurde mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Lörrach-Rheinfelden erstellt.

www.tourismus-rheinfelden.de

www.tourismus-rheinfelden.ch

Profilbild von Tourist Information Rheinfelden (Baden)
Autor
Tourist Information Rheinfelden (Baden)
Aktualisierung: 08.03.2021
Höchster Punkt
307 m
Tiefster Punkt
261 m

Weitere Infos und Links

Die Rheinfähre Kaiseraugst-Herten nimmt auch Fahrräder mit. Fährzeiten der Fähre Kaiseraugst-Herten: April - Oktober sonn- und feiertags 10.30 - 12 Uhr / 13 - 18 Uhr, samstags 14 - 17 Uhr. Juni - August zusätzlich Di - Frei 14 - 17 Uhr. Buchbare Fähre-Rundfahrten über www.kaiseraugst.ch.

Start

Koordinaten:
DD
47.555745, 7.787769
GMS
47°33'20.7"N 7°47'16.0"E
UTM
32T 408799 5267637
w3w 
///filmpreis.freudige.einbinden

Wegbeschreibung

Die Orientierung ist über die ausgeschilderten Rheintal-Radrouten auf beiden Rheinseiten gegeben und eine Tour-Abkürzung ist bei Bedarf an jedem Rheinübergang.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.555745, 7.787769
GMS
47°33'20.7"N 7°47'16.0"E
UTM
32T 408799 5267637
w3w 
///filmpreis.freudige.einbinden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
34,3 km
Dauer
2:27 h
Aufstieg
44 hm
Abstieg
46 hm
Höchster Punkt
307 hm
Tiefster Punkt
261 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.