Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenwege

Rehberger Weg / 24 stops

Themenwege · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwald Tourismus GmbH
  • Vogelhäuser
    / Vogelhäuser
    Foto: Mark Niedermann, (c) Tobias Rehberger, Vogelhäuser aus: 24 Stops, 2018. Foto: Mark Niedermann
  • /
    Foto: Mark Niedermann, (c) Tobias Rehberger, Fernglas aus: 24 Stops, 2018
  • Hochsitz
    / Hochsitz
    Foto: Mark Niedermann, (c) Tobias Rehberger, Hochsitz aus: 24 Stops, 2018
  • Glocke
    / Glocke
    Foto: Mark Niedermann, (c) Tobias Rehberger, Glocke aus: 24 Stops, 2018
Karte / Rehberger Weg / 24 stops
0 150 300 450 600 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 FONDATION BEYELER Vitra Design Museum

Der Rehberger-Weg verknüpft über eine Länge von rund fünf  Kilometern zwei Länder, zwei Gemeinden, zwei Kulturinstitutionen – und unzählige Geschichten.

4,6 km
1:12 h
53 hm
60 hm

Der Rehberger-Weg verknüpft über eine Länge von rund fünf  Kilometern zwei Länder, zwei Gemeinden, zwei Kulturinstitutionen – und unzählige Geschichten. Er verläuft zwischen Weil am Rhein und Riehen, zwischen der Fondation Beyeler und dem Vitra Campus.

Geleitet von  «24 Stops», 24 Wegmarken des Künstlers Tobias Rehberger, lässt sich eine einzigartig vielfältige Natur- und Kulturlandschaft erkunden. So gibt der Rehberger-Weg mit seinen Wegmarken den Anlass, die Geschichte und Geschichten der Umgebung und seiner Menschen kennen zu lernen und neu zu erzählen, und lädt zu einem Ausflug in die Natur ein.

 

Für die Entwicklung der Idee und deren Realisierung zeichnen die Fondation Beyeler, die Gemeinde Riehen, Vitra und die Stadt Weil am Rhein partnerschaftlich verantwortlich.

Die Idee eines grenzüberschreitenden Weges wurde im Rahmen der IBA Basel 2020 initiiert.

 

Autorentipp

Ein Shuttle-Service zwischen den Institutionen bringt Sie zum Ausgangspunkt zurück.

Fährt an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von März bis Oktober.

 

outdooractive.com User
Autor
Louisa Sawatzki
Aktualisierung: 12.06.2018

Höhenlage
323 m
270 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Wege durch die Weinberge auf der Seite Weil am Rhein sind teilweise nicht asphaltiert und hügelig.

Ausrüstung

Keine besondere Ausrüstung erforderlich.

Weitere Infos und Links

«24 Stops» Shuttle-Service

«24 Stops» Multimedia Guide

 

Start

Glocke bei der Fondation Beyeler (279 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.586431, 7.650664
UTM
32T 398544 5271217

Ziel

Glocke auf dem Vitra Campus

Wegbeschreibung

Die «24 Stops» von Tobias Rehberger markieren die Route, welche die beiden Destinationen, den Vitra Campus und die Fondation Beyeler, die beiden Gemeinden Riehen und Weil am Rhein und die beiden Länder Schweiz und Deutschland verbindet. 

 

Im September 2015 wurden die ersten 12 Wegmarken installiert. Seit Juni 2016 sind die «24 Stops» mit allen 24 Wegmarken zu erleben. 

 

Zusätzlich zu seiner Wegweiser-Funktion hat jedes Objekt eine individuelle Funktion. Die Objekte stehen zur Benutzung frei, sie regen die Vorstellungskraft an und erzählen Geschichten. Die eigentümliche Farbgebung, Formensprache der Objekte und deren Materialien kennzeichnen die Werke von Tobias Rehberger. Ihre spezifische, zuweilen leicht absurde Farb- und Formensprache löst visuelle Assoziationen aus und setzt Geschichten in Gang. 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

ANREISE ZUM VITRA CAMPUS

Tram Linie 8 (Richtung „Weil am Rhein“ ab Bahnhof SBB, Barfüsserplatz, Claraplatz, Kleinhüningen)  bis Endhaltestelle „Weil am Rhein Bahnhof/Zentrum“, dann der Beschilderung Vitra Campus folgen (ca. 10 Min Fussweg)

Bus Linie 55 (Richtung „Kandern“ ab Claraplatz, Badischer Bahnhof) bis Haltestelle „Vitra“ 

Mit den Zügen der Deutschen Bahn bis Bahnhof Weil am Rhein oder Bahnhof Haltingen (Fußweg jeweils ca. 15 Min.). 

 

ANREISE ZUR FONDATION BEYELER

Ab Basel Innenstadt: 
Tram Linie 6 (Richtung „Riehen“) bis Haltestelle „Fondation Beyeler“
S-Bahn Nr. 6 (Richtung „Zell im Wiesental“) bis Haltestelle „Riehen“

Anfahrt

ANREISE ZUM VITRA CAMPUS

A5 Karlsruhe – Basel,  Abfahrt 69 Weil am Rhein, dann E35 Richtung Riehen
GPS Koordinaten 47.601843, 7.618743

 

ANREISE ZUR FONDATION BEYELER

A5 Karlsruhe – Basel, Abfahrt 69 „Weil am Rhein“, dann E35 Richtung „Riehen“
A2 Basel, Abfahrt „Badischer Bahnhof“,
GPS Koordinaten 47.591078, 7.651187

 

SHUTTLE-SERVICE «24 STOPS» 

zwischen der Fondation Beyeler und dem Vitra Campus fährt an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von März bis Oktober 2018.

Ab Vitra Campus um 11 & 15 Uhr (Abfahrtsort «Glocke» von Tobias Rehberger). 

Ab Fondation Beyeler um 11.30 & 15.30 Uhr (Abfahrtsort «Wasserspeier» von Tobias Rehberger am 'Bachtelenweg').

6 Euro pro Person, für Kinder bis 8 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen kostenfrei, Bezahlung (bar oder EC-Karte) im Shuttle. Keine Mindestanzahl an Mitfahrenden.

Parken

Sie können sowohl auf dem Vitra Campus wie auch bei der Fondation Beyeler parken und Ihren Spaziergang von dort beginnen.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Strecke
4,6 km
Dauer
1:12 h
Aufstieg
53 hm
Abstieg
60 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.