Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Themenwege

Wald- und Erlebnispfad Bächlewald

· 1 Bewertung · Themenwege · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwald Tourismus Kinzigtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Haslacher Walderlebnispfad
    / Haslacher Walderlebnispfad
    Foto: Melanie Axmann, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal
  • Waldseeparkplatz im Waldseeweg
    / Waldseeparkplatz im Waldseeweg
    Foto: Werner Müller, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal
  • / Haslacher Walderlebnispfad
    Foto: Carina Himmelsbach, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal
  • / Haslacher Walderlebnispfad
    Foto: Carina Himmelsbach, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal
m 500 400 300 200 4 3 2 1 km Hagsbacher Berg Minigolfanlage Haslach Unterm Kapf Willy-Kern-Hütte Hagsbacher Berg Bächlewald Waldsee Waldsee Waldsee

Ein Spaß für die ganze Familie!

Austoben, Natur erkunden, Geschicklichkeit üben, Spaß haben, Landschaft genießen –verbunden mit einer Einkehr im Biergarten samt Spielplatz, Minigolfanlage und dem Waldsee– dieser Familienausflug wird gut!

leicht
4,6 km
2:00 h
209 hm
209 hm
Über kleine Pfade und Forstwege führt der Wanderweg gemächlich bis zur „Willy-Kern-Hütte“, einem idealen Platz zum Verzehr der Rucksackverpflegung und von dort wieder hinunter zum Waldsee. Auf der Tour sind über 34 Infotafeln zum Thema Wald und 7 Erlebnisstationen verteilt. Unterwegs laden Sitzbänke zum Rasten und Genießen ein. Zum Abschluss können Sie beim Gasthaus „Waldseeterrasse“ Minigolf spielen. Und während die Eltern das gastronomische Angebot der „Waldseeterrasse“ genießen, tummeln sich die Kinder auf dem Spielplatz gleich nebenan. Ein gelungener Ausflugstag!

Autorentipp

Ein Teil ist auch mit Kinderwagen machbar. Hierzu im Bächlewaldweg parken und dem breiten Forstweg bis zur Willy-Kern-Hütte folgen. Unterwegs kommt man so auch bei den meisten Erlebnisstationen vorbei. Zurück auf dem gleichen Weg.
outdooractive.com User
Autor
Melanie Axmann
Aktualisierung: 15.06.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
397 m
Tiefster Punkt
223 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Waldsee-Terrasse
Minigolfanlage Haslach

Weitere Infos und Links

Die Wegführung finden Sie im Flyer des Wald- und Erlebnispfades Bächlewald. Den Flyer erhalten Sie in der Tourist Information Haslach im Alten Kapuzinerkloster (von April bis Mitte Oktober auch Samstag, Sonntag und Feiertagen geöffnet) oder per Download auf www.haslach.de

Start

Waldseeparkplatz im Waldseeweg (223 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.271358, 8.091498
UTM
32U 432586 5346860
what3words 
///verfügbar.beschützer.ortskundige

Ziel

Waldseeparkplatz im Waldseeweg

Wegbeschreibung

Die etwa 4 Kilometer lange Erlebnistour beginnt mit einer Übersichtstafel beim Waldseeparkplatz im Waldseeweg. Die Strecke selbst ist mit den Tafeln „Wald und Erlebnispfad“ ausgeschildert.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Ortenauer S-Bahn und Schwarzwaldbahn bis Haslach. Vom Bahnhof sind es ca. 15 Minuten bis zum Waldsee.

Anfahrt

Von der B33 fahren wir auf die B294 in Richtung Freiburg. Kurz vor dem Ortsausgang befindet sich rechts der Waldsee-Parkplatz. Von Freiburg kommend findet man den Waldsee-Parkplatz am Ortseingang auf der linken Seite. Hier könnenSie kostenfrei parken. Vom Waldsee-Parkplatz sind es noch fünf Minuten zum Waldsee.

Parken

Kostenfreier Waldsee-Parkplatz

Koordinaten

Geographisch
48.271358, 8.091498
UTM
32U 432586 5346860
what3words 
///verfügbar.beschützer.ortskundige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte: Mittleres Kinzigtal / Haslach, Hausach, Großer Hansjakobweg, 1:30.000, Landesvermessungsamt Baden-Württemberg/Schwarzwaldverein, ISBN 3-89021-739-7, Euro 5,20


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Lilli Heizmann
16.07.2020 · Community
Der Weg ist absolut NICHT leicht! Die Steigungen sind lang und heftig. Der Weg ist NICHT Kinderwagen tauglich, denn die Wege sind zu schmal und mit Wurzeln und Steinen übersäät. Das Abenteuer hält sich in Grenzen. Zu wenig Erlebnis Stationen und alle ziemlich nah beieinander, dafür dann lange nichts, als ein paar Fotos und Beschreibungen von wachsenden Pflanzen. Auch da keine besonderen Pflanzen. Fingerhut, Ahorn usw. Kennen die meisten doch ohne Tafeln.
mehr zeigen
Foto: Lilli Heizmann, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
209 hm
Abstieg
209 hm
Streckentour familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.