Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Auf dem Renchtalsteig zur Renchtalhütte und zum Buchkopfturm

· 1 Bewertung · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ausblick ins Renchtal
    Ausblick ins Renchtal
    Foto: Isabel Blüher, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
m 1000 900 800 700 16 14 12 10 8 6 4 2 km Parkplatz Zuflucht Ausblick am Renchtalsteig Buchkopfturm Zuflucht Rastplatz Brandkopf Renchquelle
Aussichtsreiche Tagestour über prämierte Wege zum neuen Buchkopfturm mit Einkehrmöglichkeit in der Renchtalhütte und an der Zuflucht.
schwer
Strecke 17 km
6:00 h
374 hm
374 hm
969 hm
751 hm

Über den Renchtalsteig geht die Wanderung zum Buchkopfturm, der am 14. Mai 15 eingeweiht wurde. Er bietet einen herrlichen Ausblick in die Rheinebene und das Maisacher Tal. Über den Westweg, mit Einkehrmöglichkeit in der Zuflucht geht die Wanderung dann zurück.

Wer die Tour verkürzen möchte, kann an der Alexanderschanze starten (13,5 km) oder an der Zuflucht (8,5 km).

Autorentipp

Der Blick vom Buchkopfturm ins Maisacher Tal!
Profilbild von Freudenstadt Tourismus
Autor
Freudenstadt Tourismus 
Aktualisierung: 26.07.2022
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
969 m
Tiefster Punkt
751 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 3,56%Schotterweg 55,73%Naturweg 8,36%Pfad 30,33%Straße 0,19%Unbekannt 1,80%
Asphalt
0,6 km
Schotterweg
9,5 km
Naturweg
1,4 km
Pfad
5,1 km
Straße
0 km
Unbekannt
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Kniebishütte
Natur- und Sporthotel Zuflucht
Renchtalhütte

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit erforderlich. Bei Nässe Rutschgefahr. Nicht begehbar im Winter

Weitere Infos und Links

Informationen zur einheitlichen Wegebeschilderung im Schwarzwald siehe http://www.schwarzwaldverein.de/wege/wegenetz/seite01.html. Die Beschilderung besteht aus Hauptwegweisern mit Standortangabe und verschiedenen Zielen mit Entfernungsangabe sowie verschiedenfarbigen Rauten, die den Wanderer von einem Schilderstandort zum nächsten leiten (örtliche Wanderwege = gelbe Raute / regionale Wanderwege = blaue Raute / Fernwanderwege & Themenwege (z.B. Renchtalsteig) = eigene Raute oder Toursymbol pro Weg).

Start

Besucherzentrum Schwarzwaldhochstraße Freudenstadt Kniebis (935 m)
Koordinaten:
DD
48.474059, 8.295064
GMS
48°28'26.6"N 8°17'42.2"E
UTM
32U 447898 5369232
w3w 
///abgabe.spannend.fair
Auf Karte anzeigen

Ziel

Besucherzentrum Schwarzwaldhochstraße Freudenstadt Kniebis

Wegbeschreibung

Vom Besucherzentrum starten wir auf der linken Seite und folgen der Schwarzwaldvereinsbeschilderung bis kurz vor die Alexanderschanze. Ab hier folgen wir der roten Raute des Westwegs bis wir an der Alexanderschanze die B 28 erreichen und überqueren. Weiter geht es auf dem Renchtalsteig bergab, an der Renchquelle vorbei, immer in Richtung Renchtalhütte / Rossbühl. Wunderbare Ausblicke in das Renchtal bieten sich hier immer wieder. An der tiefsten Stelle der Wanderung liegt Rohrenbach, hier lädt die Renchtalhütte zur Rast ein. Wer aber sein Picknick dabei hat, findet ein paar Höhenmeter weiter aufwärts einen schönen Rastplatz, von dem man den Buchkkopfturm gut sehen kann. Frisch gestärkt geht es weiter bergauf bis zum Buchkopfturm mit seinem herrlichen Ausblick. Wenn man genug gesehen hat, geht es weiter aufwärts auf dem Renchtalsteig zum Rossbühl (Startplatz der Oppenauer Gleitschirmflieger) und zur Zuflucht. Kurz nach dem Hotel biegen wir rechts ab und folgen nun der roten Raute des Westwegs zurück zur Alexanderschanze und dann zum Kniebis.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise nach Freudenstadt:

* S-Bahn ab Karlsruhe bis Freudenstadt Stadtbahnhof im Stundentakt

* S-Bahn ab Offenburg und Stuttgart (am Hbf umsteigen zum Stadtbahnhof).

* verschiedene Buslinien aus den umliegenden Ortschaften bis zum Marktplatz oder zum ZOB neben dem Stadtbahnhof

=> Vom Stadtbahnhof/ZOB mit dem Bus nach Kniebis Dorf (Linien 12 + 7266 (Mo-Fr) bzw. F2 + F13 (Sa, So, Fei)). Mit den Linien 12 bzw. F2 kann man auch bis zur Alexanderschanze oder zur Zuflucht weiterfahren, um die Tour zu verkürzen.

Fahrplanauskunft: www.efa-bw.de

Anfahrt

Über die B 28 aus Bad Peterstal-Griesbach, über B 500 - B 28 aus Baden-Baden und über B 28 aus Freudenstadt.

Parken

Parken direkt am Besucherzentrum, kostenfrei

Koordinaten

DD
48.474059, 8.295064
GMS
48°28'26.6"N 8°17'42.2"E
UTM
32U 447898 5369232
w3w 
///abgabe.spannend.fair
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "WanderWelten" Freudenstadt, digitale Kartografie Ruppenthal, Maßstab 1:25.000

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk ist auf dem Weg (Pfad) notwendig. Ausreichend Getränke mitnehmen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
17 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
374 hm
Abstieg
374 hm
Höchster Punkt
969 hm
Tiefster Punkt
751 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 20 Wegpunkte
  • 20 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.