Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Freudenstadt - Rund um den Kienberg

Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Drohnenfoto Kienberg mit Blick auf Freudenstadt
    Drohnenfoto Kienberg mit Blick auf Freudenstadt
    Foto: Heike Butschkus, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
m 820 800 780 760 740 720 7 6 5 4 3 2 1 km
Kleine Rundwanderung mit vielen Waldpfaden zur Berghütte Lauterbad und zum Kienberg.
leicht
Strecke 7,1 km
2:00 h
147 hm
147 hm
821 hm
734 hm
Diese leichte Rundwanderung bietet Schwarzwald pur, Entspannung auf der idyllischen Waldliegewiese und kulinarische Genüsse bei traumhafter Aussicht. Auf überwiegend wurzeligen Fußpfaden führt der Weg zur Berghütte Lauterbad mit ihrer einmaligen Panoramalage. Auf dem oberen Palmenwaldweg gelangt man zum Kienberg mit herrlichem Panoramablick auf Freudenstadt.
Profilbild von Freudenstadt Tourismus
Autor
Freudenstadt Tourismus 
Aktualisierung: 04.03.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
821 m
Tiefster Punkt
734 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 18,74%Schotterweg 21,96%Naturweg 19,20%Pfad 40,09%
Asphalt
1,3 km
Schotterweg
1,6 km
Naturweg
1,4 km
Pfad
2,9 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Berghütte Lauterbad
Friedrichs am Kienberg

Sicherheitshinweise

Vorsicht bei Nässe, Rutschgefahr auf den Fußpfaden. Im Winter bei Schnee nicht begehbar.

Weitere Infos und Links

Diese Tour ist mit einem eigenen Tourlogo (Hütte auf grünem Hintergrund) ausgeschildert. Diese Routenschilder finden Sie an jedem Hauptwegweiser-Standort des Schwarzwaldvereins. Dazwischen orientieren Sie sich an der auf den Schildern angegebenen farbigen Raute.

Informationen zur einheitlichen Wegebeschilderung im Schwarzwald siehe http://www.schwarzwaldverein.de/wege/wegenetz/seite01.html. Die Beschilderung besteht aus Hauptwegweisern mit Standortangabe und verschiedenen Zielen mit Entfernungsangabe sowie verschiedenfarbigen Rauten, die den Wanderer von einem Schilderstandort zum nächsten leiten (örtliche Wanderwege = gelbe Raute / regionale Wanderwege = blaue Raute / Fernwanderwege & Themenwege = eigene Raute oder Toursymbol pro Weg

Start

Wanderparkplatz Teuchelwald ("Bässler Brücke") oder Wanderparkplatz Schömberger Straße (737 m)
Koordinaten:
DD
48.456558, 8.406822
GMS
48°27'23.6"N 8°24'24.6"E
UTM
32U 456143 5367216
w3w 
///endung.platzt.gehobene
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wanderparkplatz Teuchelwald ("Bässler Brücke") oder Wanderparkplatz Schömberger Straße

Wegbeschreibung

Wir starten am Wanderparkplatz Teuchelwald (Standort "Bässler Brücke") und wandern auf dem Teuchelweg, an den Wandertafeln vorbei, in den Wald hinein (Mittelweg, rote Raute mit weißem Strich).

Nach kurzer Strecke sehen wir links eine Holzteuchel (ehemalige Holzwasserleitung) und den Wanderwegweiser "Hartranftweg". Hier biegen wir links ab und folgen dem schmalen Fußpfad bergauf (gelbe Raute). Einen Forstweg überquerend, wandern wir weiter auf dem Hartranftweg bis zum Wegweiser "Agnesruheweg". Hier halten wir uns links und folgen dem Forstweg bis zur Landstraße. Nachdem wir die Straße überquert haben, laufen wir über den Wanderparkplatz (alternativer Startpunkt) und folgen dem Wanderweg (gelbe Raute) Richtung Goldene Kugel Hütte und Waldliegewiese. An der nächsten Kreuzung geht es wieder links und gleich darauf rechts in den schmalen Fußpfad bis zur Waldliegewiese.

Zwei Wohlfühlbänke laden zu einer kurzen Pause ein, bevor wir auf dem Fußpfad (gelbe Raute) zur "Wildhütte" weitergehen. Auf dem Exkursionsweg (gelbe Raute) gelangen wir zum "Schnepfenloch" und halten uns rechts, an der nächsten Kreuzung ("Burgkopf") geht es links Richtung "Fritz Lauterbad". Der breite Zollernblickweg führt direkt zur Berghütte Lauterbad. Wir folgen jedoch dem schmalen Fußpfad "Baldenhofer Graben" (Beschilderung "Tannenriesen" + gelbe Raute), der nach ca. 50 Metern zunächst links parallel zum breiten Wanderweg verläuft und nach ca. 400 m den breiten Weg überquert. Am Standort "Am Baldenhofer Graben" gehen wir links in Richtung "Zollernblick" und erreichen nach ca. 500 m die Berghütte Lauterbad.

Nach der gemütlichen Einkehr in der urigen und doch modernen Wanderhütte wandern wir weiter auf dem Zollernblickweg bis zur "Zollernblicksteige" und spazieren auf dem schmalen Wanderweg (gelbe Raute) an der "Köhlerhütte" vorbei zum Wegweiser "Frank-Buchmann-Weg". Hier geht es links hoch zur "Friedrichshöhe" / zum Kienberg. Der Freudenstädter Hausberg lädt mit seinen Attraktionen zum Verweilen ein. Der Aufstieg auf den Friedrichsturm wird mit einem herrlichen Rundumblick belohnt, am Fuß des Turmes blühen in den Sommermonaten vielfältige Duftrosen. Erfrischung bietet die Wassertretanlage, das Friedrichs lockt mit regionaler Küche & Vesper sowie Kaffee & Kuchen. 

Schließlich wandern wir auf dem Ostweg (rot-schwarze Raute)  hinunter zum "Gartengolf" und dann links (gelbe Raute) auf dem Rosenweg in Serpentinen hinab zur "Bässler Brücke".

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Freudenstadt ist gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

* S-Bahn ab Karlsruhe bis Freudenstadt Stadtbahnhof im Stundentakt

* S-Bahn ab Offenburg und Stuttgart (am Hbf umsteigen zum Stadtbahnhof).

* verschiedene Buslinien aus den umliegenden Ortschaften bis zum Marktplatz oder zum ZOB neben dem Stadtbahnhof

Vom Stadtbahnhof/ZOB sind es ca. 1,5 km zum Start/Ziel Wanderparkplatz Teuchelwald (Ecke Straßburger Strasse / Schömberger Straße) (Mittelweg / rot-weiße Raute zum Marktplatz und weiter Richtung Zwieselberg bis zur "Bässler Brücke").

 

Die Buslinien 12, 19 und 7266 (Sa/So/Fei F2, F13 und F14) fahren ab Stadtbahnhof / ZOB oder Marktplatz/Stadthaus bis zur Haltestelle Straßburger Straße. Von hier sind es noch 200 m bis zum Startpunkt Wanderparkplatz Teuchelwald. Vom Marktplatz ist es 1 km zum Startpunkt.

Fahrplanauskunft: www.efa-bw.de

Anfahrt

A81: Ausfahrt Horb + B32 + B28 nach Freudenstadt

A5: Ausfahrt Rastatt + B462 nach Freudenstadt

In Freudenstadt fahren Sie auf der B28 in Richtung Straßburg und Kniebis. Am Stadtrand von Freudenstadt links abbiegen in die Schömberger Straße.

A5: Ausfahrt Baden-Baden + B500 oder Ausfahrt Appenweier + B28 nach Freudenstadt. In Freudenstadt gleich nach dem Ortseingang die 1. Straße nach rechts abbiegen.

Parken

1. Wanderparkplatz Teuchelwald in der Schömberger Straße (GPS: N 48°27‘24‘‘ / E 8°24‘27‘‘)Relativ kleiner Parkplatz, von Mo - Fr ist die Parkdauer auf 3 Stunden begrenzt (aufgrund des nahe gelegenen Facharztzentrums).

2. Wanderparkplatz Schömberger Straße (GPS: N 48°26‘44‘‘ / E 8°24‘02‘‘)

Bei Anreise mit dem Auto empfiehlt sich der 2. Startpunkt: der Wanderparkplatz an der Schömberger Straße. Fahren Sie auf der B28 in Richtung Straßburg und Kniebis. Am Stadtrand von Freudenstadt links abbiegen in die Schömberger Straße (Richtung Schömberg, Bad Rippoldsau, Wolfach). Der Wanderparkplatz Teuchelwald befindet sich direkt nach Kreuzung auf der rechten Seite.

Zum 2. Startpunkt fahren Sie noch ca. 1,5 km stadtauswärts auf der Schömberger Straße, dann scharf links abbiegen auf den Wanderparkplatz Schömberger Straße.

Koordinaten

DD
48.456558, 8.406822
GMS
48°27'23.6"N 8°24'24.6"E
UTM
32U 456143 5367216
w3w 
///endung.platzt.gehobene
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Da die Wanderstrecke oftmals über wurzelige Fußpfade führt, ist festes Schuhwerk empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,1 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
147 hm
Abstieg
147 hm
Höchster Punkt
821 hm
Tiefster Punkt
734 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 11 Wegpunkte
  • 11 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.