Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungenempfohlene Tour

Idyllische Wanderung von Menzenschwand zum Äulemer Kreuz

· 1 Bewertung · Wanderungen · Schwarzwald
LogoHochschwarzwald Tourismus GmbH
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochschwarzwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Menzenschwand
    / Blick auf Menzenschwand
    Foto: Tourist-Info St. Blasien, St. Blasien
  • / Bauernhaus Menzenschwand
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • / Sebastianskapelle
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 16 14 12 10 8 6 4 2 km Rosshütte
Kräfte einteilen und bis zur Farnwitte durchhalten, dann ist eine atemberaubende Aussicht zum Feldberggipfel garantiert!
schwer
Strecke 16,5 km
5:40 h
510 hm
510 hm
1.236 hm
847 hm
Wanderung ausgehend von Menzenschwand zum Äulemer Kreuz, mit fantastischen Aussichten auf den Feldberggipfel.

Autorentipp

Wir dürfen das Lädele Heimatsinn in Menzenschwand auf keinen Fall verpassen.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.236 m
Tiefster Punkt
847 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Rehbachskilift - Menzenschwand, Rehbachweg 4, 79837 St. Blasien (847 m)
Koordinaten:
DD
47.812980, 8.069300
GMS
47°48'46.7"N 8°04'09.5"E
UTM
32T 430323 5295933
w3w 
///solcher.beweglichen.schloss

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt unserer Wanderung ist der Rehbachskillift in Menzenschwand. Wir gehen in Richtung der Tennisplätze und biegen auf Höhe der Menzenburg links ab, überqueren die Alb, danach die Ortsstraße und folgen dem Wiesenweg, bis wir die ersten Häuser im Vorderdorf erreichen. Wir gehen rechts ab, steil aufwärts und erreichen die Unterführung der Umgehungsstraße. Der blauen Raute folgend erreichen wir die Schlupf-Hütte, folgen dem markierten Weg ca. 600 m und biegen dann links ab in Richtung Rosshütte und Äulemer Kreuz. Nachdem wir die Landstraße überquert haben, geht es - immer noch auf dem markierten Weg - in Richtung Feldberg. Bei der Farnwitte haben wir eine herrliche Aussicht zum Feldberggipfel, gehen nach links und folgen dem Schützenwaldweg zurück in Richtung Menzenschwand.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Freiburg:

Mit der S1 nach Seebrugg, weiter mit dem Bus 7319 ab Seebrugg nach St. Blasien, umsteigen in den Bus 7321 nach Menzenschwand.

Von Donaueschingen:

Mit der S10 nach Titisee (Schwarzw), umsteigen in die S1 nach Seebrugg, Ausstieg Seebrugg, mit dem Bus 7319 ab Seebrugg nach St. Blasien, weiter mit dem Bus 7321 nach Menzenschwand.

Von Lörrach:

Mit der Bahn SBB87821 nach Basel Bad BF, umsteigen in den RB 17245 nach Waldshut. Mit dem Bus 7322 nach St. Blasien, Ausstieg St. Blasien Busbahnhof, umsteigen in den Bus 7321 nach Menzenschwand.

Anfahrt

Von Freiburg:
B31 über Titisee, B317 bis Feldberg-Bärental, B500 Richtung Waldshut bis Schluchsee-Aha nach Menzenschwand.

Von Donaueschingen:
B31 nach Titisee- Neustadt, B317 bis Feldberg-Bärental, B500 Richtung Waldshut bis Schluchsee-Aha nach Menzenschwand.

Von Lörrach:
B317 Richtung Schopfheim, weiter auf B518 / L148 Richtung Todtmoos/Bernau bis Menzenschwand.

Parken

Parkplatz beim Rehbachskillift in Menzenschwand, Rehbachweg 4, 79837 St. Blasien

Koordinaten

DD
47.812980, 8.069300
GMS
47°48'46.7"N 8°04'09.5"E
UTM
32T 430323 5295933
w3w 
///solcher.beweglichen.schloss
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
isa supper
28.09.2015 · Community
J'ai choisi cette randonnée pour son titre "idyllische". En fait, elle n'a rien d’idyllique du tout. Très peu de points de vue, de larges chemins plats dans une forêt fermée. Un ennui total, aucune difficulté. Seul le village de Menzenschwand mérite le déplacement.
mehr zeigen
Gemacht am 21.09.2015

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
16,5 km
Dauer
5:40 h
Aufstieg
510 hm
Abstieg
510 hm
Höchster Punkt
1.236 hm
Tiefster Punkt
847 hm
faunistische Highlights Rundtour Heilklima aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.