Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Rund um den Kandel

· 6 Bewertungen · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochschwarzwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick vom Kandel
    / Blick vom Kandel
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • / Blick vom Kandel
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
m 1300 1200 1100 1000 6 5 4 3 2 1 km Kandel
Panoramareiche Wanderung rund um den Kandel.
mittel
Strecke 6,7 km
2:30 h
268 hm
268 hm
Wanderung am sagenumwobenen Kandel mit einmaligem Blick auf Vogesen, Rheinebene, Alpen, Schwäbische Alb und die umliegenden Schwarzwaldgipfel.

Autorentipp

Drachen nicht vergessen, der Kandel ist bekannt für perfekte Windverhältnisse.
Profilbild von Sabrina Pfrengle
Autor
Sabrina Pfrengle
Aktualisierung: 13.03.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.240 m
Tiefster Punkt
1.010 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz Kandel Berghotel, L186, 79271 Simonswald (1.201 m)
Koordinaten:
DD
48.065168, 8.016177
GMS
48°03'54.6"N 8°00'58.2"E
UTM
32U 426704 5324011
w3w 
///aussprache.heilt.raupen

Wegbeschreibung

Wir beginnen unsere Tour auf der Passhöhe des sagenumwobenen Kandel am Parkplatz des Kandel-Berghotels, wo uns eine große Info-Tafel Details zu verschiedenen Wandermöglichkeiten gibt. Die Tour führt uns zunächst zur Kandelpyramide mit einmaligen Ausblicken. Von dort weist uns der Präsident-Thoma-Weg zum sogenannten Kleinen Kandelfelsen, auf dem die Thomashütte steht. Hier können wir einen wundervollen Blick ins Glottertal mit seinen Seitentälern, zum Schauinsland und zum Feldberg bis hin zu den Schweizer Alpen genießen. Nun verläuft der Weg in winzigen Serpentinen abwärts und wir gelangen zum Großen Kandelfelsen – mit weiter Sicht zur Rheinebene und ins 800 Höhenmeter tiefer liegende Waldkirch. Nach weiteren 2,5 km und Überquerung der von Waldkirch kommenden Kandelstraße sind wir am letzten Aussichtspunkt dieser panoramareichen Tour angekommen: dem Heibeerfelsen und wir gelangen anschließend zurück zum Parkplatz des Berghotels. (An- und Abfahrt über ÖPNV möglich – mit KONUS-Gästekarte gratis!)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Freiburg:

Zug 727/728 von Freiburg nach Neustadt/Seebrugg, Ausstieg Kirchzarten,Bus 7216 von Kirchzarten nach St. Peter, Ausstieg Zähringer Eck, Bus 7205 nach Kandel Rasthaus, Ausstieg Kandel Rasthaus, zu Fuß zum Startpunkt

Von Donaueschingen:

Zug 727/728 von Neustadt/Seebrugg nach Freiburg, Ausstieg Kirchzarten, Bus 7216 von Kirchzarten nach St. Peter, Ausstieg Zähringer Eck, Bus 7205 nach Kandel Rasthaus, Ausstieg Kandel Rasthaus, zu Fuß zum Startpunkt

Von Lörrach:

Mit der S6 zum Basel Badischen Bahnhof, mit der RE 17020 nach Denzlingen, Bus 7205 nach Kandel Rasthaus, Ausstieg Kandel Rasthaus, zu Fuß zum Startpunkt

 

Anfahrt

Von Freiburg:

B31 bis Kirchzarten, ab Kirchzarten auf der L 127 über Stegen/Eschbach nach St. Peter

Von Donaueschingen:

Über das Urachtal auf die B500 Richtung Thurner; ab Thurner über St. Märgen nach St. Peter

Von Lörrach:

A5/Ausfahrt Freiburg-Nord über Glottertal nach St. Peter

 

Parken

Parkplatz Kandel, L186, 79271 Simonswald

Koordinaten

DD
48.065168, 8.016177
GMS
48°03'54.6"N 8°00'58.2"E
UTM
32U 426704 5324011
w3w 
///aussprache.heilt.raupen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(6)
Johannes Klepper
26.01.2020 · Community
Schöne und abwechslungsreiche Tour auf dem Kandel Teilweise leider schlecht ausgeschildert, mit GPS-Gerät oder Karte allerdings kein Problem! Bei gutem Wetter hat man sehr weite und schöne Aussicht, aber auch bei schlechtem Wetter mit weniger Sicht lohnt ein Besuch. Ein kostenloser Parkplatz befindet sich direkt am Start der Tour. Bei mehreren cm Schnee würde ich die Tour nicht mehr empfehlen, ansonsten reicht eine normale Trittsicherheit vollkommen.
mehr zeigen
Gemacht am 24.01.2020
Foto: Johannes Klepper, Community
Foto: Johannes Klepper, Community
Foto: Johannes Klepper, Community
Foto: Johannes Klepper, Community
Nadine Wanderlust
30.08.2019 · Community
tolle Tour auf schmalen Pfaden
mehr zeigen
Gemacht am 30.08.2019
Foto: Nadine Wanderlust, Community
Foto: Nadine Wanderlust, Community
Foto: Nadine Wanderlust, Community
Thomas C.
08.07.2019 · Community
Die Tour führt über sehr schöne Pfade, Trittsicher sollte man schon sein. Leider sind die Wegpunkte schlecht (verwirrend) ausgeschildert. Ich würde empfehlen den "Josef-Seger-Weg" zu laufen. Der Kandel ist am Wochenende sehr überlaufen, somit auf der Tour auch viel "Verkehr"
mehr zeigen
Gemacht am 07.07.2019
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 7

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,7 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
268 hm
Abstieg
268 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.