Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Schwangeneck-Tour

Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
ZweiTälerLand Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Schwangeneck-Tour
m 600 500 400 300 200 14 12 10 8 6 4 2 km

Schöne, abwechslungsreiche und mit Blickpunkten gespickte Wanderung

mittel
Strecke 14,4 km
4:18 h
381 hm
381 hm
616 hm
295 hm

Sehen, schmecken, riechen, hören und fühlen. Von den fünf Sinnen ist der Geruchssinn wohl der subtilste und feinste. Besonders auf dieser Tour wird Dich der Duft stets begleiten. Denn, eine Landschaft entdecken heißt, sie auch mit der Nase zu erkunden.

 

Profilbild von ZweiTälerLand Elztal & Simonswäldertal
Autor
ZweiTälerLand Elztal & Simonswäldertal
Aktualisierung: 26.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
616 m
Tiefster Punkt
295 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Gartenstüble

Start

Bahnhof Niederwinden (322 m)
Koordinaten:
DD
48.139949, 8.023133
GMS
48°08'23.8"N 8°01'23.3"E
UTM
32U 427327 5332316
w3w 
///touristen.ausstattete.zweigt

Ziel

Bahnhof Niederwinden

Wegbeschreibung

Der Bahnhof in Niederwinden ist ein guter Ausgangspunkt. Du überquerst die Haupt­straße, dann führt Dich der Weg an die Elz. Du fühlst Dich frei und folgst zunächst dem Lauf des Flusses, bis der Weg in das Tal des Siegelbachs hinein­schwingt. Am Schwangeneck wird es steiler. Ein schwacher Duft von würzigen Tannenna­deln schwebt in der Luft. Bei einer kurzen Verschnaufpause drehst Du Dich um und staunst. Der Blick in den tiefen Ein­schnitt des Simonswäldertales lässt Dein Herz höher schlagen. Bald geht es wieder abwärts. Grasige Wege führen Dich am Waldrand entlang. Ein Blick auf das kleine Tal vom Dobelberg. Der Kräutergarten am Dobel­berg verzaubert Dich. Das Auge freut sich an dem gepflegten Garten mit unzähligen Kräu­tern und Heilpflanzen, angelegt nach Hildegard von Bingen.
Die Natur wirkt nun kräftiger und kontrastreicher. Du spürst den kantigen Schotterstein unter Deinen Füßen. Auf der Brücke über der Elz atmest Du noch einmal die Kühle und die Frische des Wassers ein. Mit aufgeweckten Sinnen erreichst Du den Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Elzach und Waldkirch kommend:
Breisgau-S-Bahn bis Bahnhof Niederwinden

Anfahrt

Von Waldkirch und Elzach kommend:

B294 bis Niederwinden

Parken

Parkplatz am Bahnhof Niederwinden

Koordinaten

DD
48.139949, 8.023133
GMS
48°08'23.8"N 8°01'23.3"E
UTM
32U 427327 5332316
w3w 
///touristen.ausstattete.zweigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, ausreichend Verpflegung


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,4 km
Dauer
4:18 h
Aufstieg
381 hm
Abstieg
381 hm
Höchster Punkt
616 hm
Tiefster Punkt
295 hm
faunistische Highlights geologische Highlights botanische Highlights Hin und zurück aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.