Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Seebach-Almtour um den Kernhof und den Bosenstein

· 3 Bewertungen · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • St. Michaelskapelle am Bosenstein
    St. Michaelskapelle am Bosenstein
    Foto: Peter Jülg, Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
m 850 800 750 700 650 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Rasthaus/Bosenstein Almpfadhüttle Fuchsmichelhof Kernhof Brennte Schrofen Kernhof Kernhof Fuchsmichelhof
Wie eine Hochalm präsentiert sich die herrliche, vom Wald eingeschlossene Kulturlandschaft des Gebietes Kernhof-Bosenstein. Es wurde von schutzsuchenden Menschen in der Zeit des 30-jährigen Krieges urbar gemacht und zählt zu den von Menschenhand mitgestalteten Kostbarkeiten der Gemeinde Seebach.
leicht
Strecke 3,8 km
1:00 h
187 hm
187 hm
818 hm
689 hm
Auf der als leicht einzustufenden Wanderung starten wir vom Parkplatz von Willi´s guter Brennstub und dem Sportgeschäft am Kernhof über die schwach frequentierte asphaltierte Straße in Richtung Bosenstein. Neben herrlichen Ausblicken ins Seebachtal und über die Waldgebiete bis zur Hornisgrinde bereichert das Rotwildgehege des Fuchsmichelhofes die Tour. Vom Bosenstein führt der Weg mitten durch herrliche Bergwiesen auf der Gemarkungsgrenze der Gemeinden Ottenhöfen und Seebach zum Brennte Schrofen. Diesen herrlichen, mittels Geländer gesicherten Aussichtspunkt erreichen wir über einen kurzen Stichweg. Belohnt wird der Abstecher mit einer phantastischen Aussicht auf die Nachbargemeinde Ottenhöfen und die zahlreichen dazugehörigen Täler. Zurück vom Aussichtspunkt folgen wir dem Wanderweg abwärts bis zum Wegschild "Am Grenzweg". Dort biegen wir rechts zum Fuchmichelhof ab. Eindrucksvoll präsentiert sich der herrliche in den 70-er Jahren neu erbaute Schwarzwaldbauernhof. Im kleinen Almpfadhüttle am Fuchsmichelhof kann man eine Rast einlegen und sein Rucksackvesper essen. In einem Kühlschrank kann man gekühlte Getränke erwerben. Ruhe und Besinnung findet man in der oberhalb gelegenen Hofkapelle, welche dem heiligen St. Wendelin geweiht ist. Von der Kapelle führt die Tour weiter auf der asphaltierten Anliegerstraße zurück zum Kernhof. Dort besteht bei der Raststation "S´alte Lifthisli" mit Selbstversorgungskühlschrank die Möglichkeit Getränke und kleine Vesper zu erwerben.

Autorentipp

Sehr sehenswert ist die wunderschön ausgebaute Brennerei im Berggasthof Kernhof. Probieren Sie dort unbedingt "Willi´s scharfe Sachen!"
Profilbild von Tourist-Info. Seebach
Autor
Tourist-Info. Seebach
Aktualisierung: 27.08.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
818 m
Tiefster Punkt
689 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Sportgeschäft Kern am Kernhof, Bosenstein 3 (791 m)
Koordinaten:
DD
48.567050, 8.200320
GMS
48°34'01.4"N 8°12'01.2"E
UTM
32U 441004 5379637
w3w 
///reiseziel.werfer.blasser

Ziel

Sportgeschäft Kern am Kernhof, Bosenstein 3

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Autobahn A 5, Ausfahrt Achern bis nach Seebach zum Ortsende, dann links ab in Richtung Kernhof - Bosenstein. Oder von der B 500 Abzweig beim Ruhestein in Richtung Allerheiligen und dann zweigt eine kleine Stichtstraße rechts ab zum Kernhof - Bosenstein.

Parken

Berggasthof Kernhof, Bosenstein 3

Koordinaten

DD
48.567050, 8.200320
GMS
48°34'01.4"N 8°12'01.2"E
UTM
32U 441004 5379637
w3w 
///reiseziel.werfer.blasser
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(3)
Jens Lindner
23.10.2021 · Community
Unglaublich herzlich & herrlich hergerichtet. freundlich obendrein. Die hübsche Mama hat uns alles erklärt uns ständig Kaffee gebracht. Supi 😉👌
mehr zeigen
Gemacht am 23.10.2021
Foto: Jens Lindner, Community
Foto: Jens Lindner, Community
Foto: Jens Lindner, Community
Marius Eisel
02.06.2020 · Community
abwechslungsreiche Runde, kurz und angenehm, Tipp: im Uhrzeigersinn laufen, dann kommt die steile Strecke bergab, bergauf verteilt sich die Steigung länger. Nicht von den offiziellen Wegschildern ablenken lassen, die beschreiben eine offizielle Bosenstein-Almtour, die führt nach dem Aussichtsfelsen sofort zurück.
mehr zeigen
William Velasquez
09.04.2018 · Community
Très belle promenade !
mehr zeigen
Pount de vue
Foto: William Velasquez, Community
lundi 9 avril 2018 à 11:12
Foto: William Velasquez, Community
Belle rencontre !
Foto: William Velasquez, Community
Beauté de la nature !
Foto: William Velasquez, Community
Petite belle chapelle
Foto: William Velasquez, Community

Fotos von anderen

+ 8

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
187 hm
Abstieg
187 hm
Höchster Punkt
818 hm
Tiefster Punkt
689 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 9 Wegpunkte
  • 9 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.