Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderungen

Von der Wutachtalbahn zur Museumsmühle

Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Waldshut Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Sauschwänzlebahn
    / Sauschwänzlebahn
    Foto: Klaus Nieke, Landkreis Waldshut
  • / Sauschwänzlebahn
    Foto: Klaus Nieke, Landkreis Waldshut
m 800 700 600 500 10 8 6 4 2 km

Im Weiler bei Stühlingen-Blumegg befindet sich eine der ältesten, in großen Teilen noch vollständig erhaltenen Mühlen Deutschlands. Diese ist eine einzigartige Rarität mit drei Mühlrädern und fünf Mahl- und Stampfwerken. Vor allem wegen ihrer Antriebstechnik stellt die Gipsmühle einen großen kulturhistorischen Wert dar.

 

Weitere Infos und die Öffnungszeiten der Mühle finden Sie auf: www.landkreis-waldshut.de

10,1 km
3:04 h
246 hm
228 hm
Die Museumsmühle lässt sich vom Bahnhof in Weizen über die Beschilderung des Schluchtensteig Schwarzwald hervorragend erwandern. Den entsprechenden Wegweiser zur Mühle findet man, wenn man den Bahnhof Lausheim-Blumegg passiert. Für diejenigen, die sich beim Besichtigen der Mühle Zeit lassen wollen, gibt es auch die Möglichkeit ab Grimmelshofen mit dem Bus wieder zurück zu fahren.
outdooractive.com User
Autor
Klaus Nieke
Aktualisierung: 23.09.2016

Höchster Punkt
578 m
Tiefster Punkt
467 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Weizen (500 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.770901, 8.477884
UTM
32T 460880 5290969

Ziel

Museumsmühle

Wegbeschreibung

Am Talbahnhof der berühmten "Sauschwänzlebahn" in Weizen geht es los. Über vier Viadukte und durch sechs Tunnels, einer davon der zweitgrößte Kehrtunnel Europas, windet sich die einst als strategische Bahnlinie errichtete heutige Museumsbahn auf 25 Kilometern ins 231 Meter höher gelegene Blumberg hinauf.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Zubringerzug nach Weizen: Von Waldshut, Tiengen, Lauchringen West, Wutöschingen, Eggingen oder Stühlingen gelangen Sie an allen Sonn- und Feiertagen mit dem modernen Nahverkehrszug nach Weizen und wieder zurück. Von dort aus kann dann die Wanderung Richtung Museumsmühle losgehen.

 

Bus (Linie 7338): Diejenigen, die sich länger in der Mühle aufhalten wollen, können auch mit dem Bus ab Grimmelshofen wieder zurück fahren. Ab Grimmelshofen kommt man abends bequem wieder zurück nach Weizen, Lauchringen, Tiengen oder Waldshut zurück.

Grimmelshofen Ost:     17:32 Uhr

Weizen B314:                 17:36 Uhr

Lauchringen Bahnhof: 18:15 Uhr

Tiengen Stadtmitte:     18:22 Uhr

Waldshut:                       18:36 Uhr

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
10,1 km
Dauer
3:04h
Aufstieg
246 hm
Abstieg
228 hm
Streckentour kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.