Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Von Kniebis über die Alexanderschanze zum Ellbachsee

· 5 Bewertungen · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Isabel Blüher, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Rosshimmelwasserfall
    Foto: Regina Wörner, Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
  • / Alter Gleisweg
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Ausblick vom Westweg ins Renchtal
    Foto: Isabel Blüher, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Panoramablick ins Bösellbachtal Richtung Mitteltal
    Foto: Isabel Blüher, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • /
    Foto: Isabel Blüher, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Aussichtsplattform Ellbachseeblick
    Foto: Isabel Blüher, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Ellbachseeblick Plattform Blick auf Ellbach herab
    Foto: Pro-cyCL, CC BY, www.pro-cycl.de
  • / Aussichtsplattform Ellbachseeblick
    Foto: Isabel Blüher, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
m 1000 900 800 700 10 8 6 4 2 km Alexanderschanze Blick ins Bösellbachtal Ellbachseeblick Parkplatz Zollstockhütte Rosshimmelwasserfall Ellbachsee
Mittelschwere Tour zu den Naturschönheiten rund um den Kniebis und am Rande des Nationalparks: Ellbachsee mit Aussichtsplattform, ein kleiner Wasserfall und traumhafte Panoramablicke.
mittel
Strecke 10,6 km
3:10 h
288 hm
288 hm
Reizvolle Rundwanderung mit herrlichen Ausblicken ins Renchtal und ins Ellbachtal. Von der Schwarzwaldhochstraße geht es hinunter ins Tal des Guten Ellbachs, vorbei am Rosshimmel-Wasserfall zum idyllischen Ellbachsee. Nach einem steilen Aufstieg genießt man einen traumhaften Blick von der Aussichtsplattform auf den See und zur Hornisgrinde.

Autorentipp

Vesper & Getränke mitnehmen für unterwegs: Rastplatz mit toller Aussicht am Bösellbachblick sowie am Ellbachsee.

Einkehrmöglichkeiten gibt es erst am Ende der Tour in Kniebis.

Profilbild von Isabel Blüher
Autor
Isabel Blüher 
Aktualisierung: 07.09.2017
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
969 m
Tiefster Punkt
732 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Kniebishütte

Sicherheitshinweise

Vorsicht bei Nässe, Rutschgefahr auf den Fußpfaden. Im Winter bei Schnee nicht begehbar.

Weitere Infos und Links

Informationen zur einheitlichen Wegebeschilderung im Schwarzwald siehe http://www.schwarzwaldverein.de/wege/wegenetz/seite01.html. Die Beschilderung besteht aus Hauptwegweisern mit Standortangabe und verschiedenen Zielen mit Entfernungsangabe sowie verschiedenfarbigen Rauten, die den Wanderer von einem Schilderstandort zum nächsten leiten (örtliche Wanderwege = gelbe Raute / regionale Wanderwege = blaue Raute / Fernwanderwege & Themenwege = eigene Raute oder Toursymbol pro Weg).

Start

Besucherzentrum Kniebis, Straßburger Str. 349, 72250 Freudenstadt-Kniebis (935 m)
Koordinaten:
DD
48.474219, 8.295329
GMS
48°28'27.2"N 8°17'43.2"E
UTM
32U 447918 5369249
w3w 
///sauber.produkte.berühmter

Ziel

Besucherzentrum Kniebis, Straßburger Str. 349, 72250 Freudenstadt-Kniebis

Wegbeschreibung

Vom Besucherzentrum starten wir auf der linken Seite und folgen der Schwarzwaldvereinsbeschilderung bis kurz vor die Alexanderschanze. Ab hier folgen wir der roten Raute des Westwegs bis wir an der Alexanderschanze die B 28 erreichen, die überquert wird. Weiter gehts auf dem Westweg (rote Raute) bis zum Abzweig Zollstockhütte.

Wir folgen nun dem Seensteig (gelbe Raute) nach rechts Richtung Zollstockhütte und Ellbachsee. Am Wegweiser Ellbachläger wandern wir rechts zunächst aufwärts zum Bösellbachblick, mit tollem Blick zum Ellbachkopf und nach Mitteltal. Dann geht's immer abwärts zum Rosshimmel-Wasserfall, der je nach Wetterlage ganz unterschiedlich Wasser führt. Nach 1,5 km erreichen wir den idyllischen Ellbachsee. Ein steiler Fußpfad (blaue Raute) führt nun hinauf zur Aussichtsplattform Ellbachseeblick. Wir genießen den traumhaften Blick hinunter zum See, nach Mitteltal und bis hin zur Hornisgrinde, dem höchsten Berg im Nordschwarzwald. Die gelbe Raute führt uns Richtung Rankweg und Kniebis Stadion zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise nach Freudenstadt:

* S-Bahn ab Karlsruhe bis Freudenstadt Stadtbahnhof im Stundentakt

* S-Bahn ab Offenburg und Stuttgart (am Hbf umsteigen zum Stadtbahnhof).

* verschiedene Buslinien aus den umliegenden Ortschaften bis zum Marktplatz oder zum ZOB neben dem Stadtbahnhof

=> Vom Stadtbahnhof/ZOB mit dem Bus nach Kniebis Dorf (Linien 12 + 7266 (Mo-Fr) bzw. F2 + F13 (Sa, So, Fei)). Mit den Linien 12 bzw. F2 kann man auch bis zur Alexanderschanze weiterfahren, um die Tour zu verkürzen.

Fahrplanauskunft: www.efa-bw.de

Anfahrt

Über die B 28 aus Bad Peterstal-Griesbach, über B 500 - B 28 aus Baden-Baden und über B 28 aus Freudenstadt.

Parken

Parkplätze am Besucherzentrum und entlang der B28

alternativ Parkplatz Alexanderschanze oder bei der Zollstockhütte

Koordinaten

DD
48.474219, 8.295329
GMS
48°28'27.2"N 8°17'43.2"E
UTM
32U 447918 5369249
w3w 
///sauber.produkte.berühmter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "WanderWelten" Freudenstadt, digitale Kartografie Ruppenthal, Maßstab 1:25.000

Ausrüstung

Festes Schuhwerk erforderlich, Vesper & Getränke mitnehmen.

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(5)
Dariusz Herud
21.11.2021 · Community
Piękne wodospady i te jeziorko w dole.... Super
mehr zeigen
Jannik Schneider
27.01.2019 · Community
Sehr schöne Landschaft und auch im Winter möglich
mehr zeigen
Sonntag, 27. Januar 2019 20:54:32
Foto: Jannik Schneider, Community
Sonntag, 27. Januar 2019 20:55:50
Foto: Jannik Schneider, Community
Dieter Pohl 
04.11.2018 · Community
Angenehm zu laufende Tour mit einigen Ausblicken. Nicht jedoch sehr abwechslungsreich, was die Wege betrifft. Einziger Höhepunkt : Steiler Aufstieg am Ende der Tour.
mehr zeigen
Sonntag, 4. November 2018 17:04:57
Foto: Dieter Pohl, Community
Sonntag, 4. November 2018 17:05:07
Foto: Dieter Pohl, Community
Sonntag, 4. November 2018 17:05:30
Foto: Dieter Pohl, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Märchenwald
Ellbachsee
Rosshimmelwasserfall
Sonntag, 27. Januar 2019 20:54:32
+ 4

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,6 km
Dauer
3:10 h
Aufstieg
288 hm
Abstieg
288 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.