Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Zweitälerland - Brotweg Elzach/Yach

· 11 Bewertungen · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick über Elzach
    Blick über Elzach
    Foto: STG/beteiligte Touristinformationen
m 800 700 600 500 400 300 12 10 8 6 4 2 km
Wegbeschaffenheit:
vom Waldweg bis zum Pfad alles

Sehenswürdigkeiten:
wunderbare Weitenblickmöglichkeiten, frisches Brot vom Hof, imposante Schwarzwaldhöfe, Bauernvesper

Einkehrmöglichkeiten:
Schneiderhof, Bierhäusle, Sonne, Adler

Höhenprofil:
Ausgangspunkt 412 m
Höchster Punkt 800 m
Endpunkt 412 m


Biederbach, Elzach, Gutach i.Br., Simonswald, Waldkirch, Winden i.E.
Im Elztal & Simonswäldertal nördlich von Freiburg finden Wanderfreunde zwischen 243 und 1243 Meter Höhe ein perfekt ausgeschildertes Wegenetz nach dem neuen System des Schwarzwaldvereines. Wie wär's mit einer gemütlichen Tour auf dem Mühlenwanderweg entlang historischer Schwarzwaldmühlen oder lieber eine anspruchsvolle Route auf den sagenumwobenen Kandel mit herrlichem Ausblick auf die umliegenden Schwarzwaldberge und die Rheinebene? Wer sich ganz dem Genuss des Wanderns hingeben will, bucht einfach die Wanderpauschale: "Wandervolles Wochenende".
mittel
Strecke 12,4 km
4:00 h
617 hm
617 hm
793 hm
408 hm
Ab dem Unterfischerhof zum Schneiderhof (ca. 1 km). Hier können Sie bei einem Schwarzwälder Vesper mit Most oder Wein ausruhen. Anschließend wandern Sie durch einen Weidberg, durch Misch- und Fichtenwälder in Richtung Gobert und dann weiter in Richtung Eckle zum Tränklesgrund. Am Tränklehof kann man die Höhe vom Rohrhardsberg (1150 m) und dem Braunhörnle (1134 m) erahnen. Nach dem Tränklehof folgen Sie dem nur ganz gering befahrenen Asphaltweg. Nach ca. 1,3 km und Sie sind im Rauchengrund (Bernhardenhof, Vogtshof, Jakobehof, Dorerhof) angekommen. Wenn Sie den Asphaltweg wieder 500 m zurückgegangen sind, biegen Sie nach links auf einen Waldweg ab. Weidberge mit sehr gutem Weitblick wechseln sich mit kurzen Waldstücken ab. Am Plätzle folgen Sie dem Weg in Richtung Schätzlehof. Von hier geht es ca. 500 m zum Ausgangspunkt zurück. Diese Wanderung hat in allen Jahreszeiten ihre Reize.
Profilbild von Schwarzwald Tourismus GmbH
Autor
Schwarzwald Tourismus GmbH
Aktualisierung: 30.05.2016
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
793 m
Tiefster Punkt
408 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Rathaus Elzach/Yach (408 m)
Koordinaten:
DD
48.158720, 8.091120
GMS
48°09'31.4"N 8°05'28.0"E
UTM
32U 432410 5334341
w3w 
///erhebung.abgeschlagen.kostüm
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

mit BSB nach Elzach Bhf, dann mit dem Bus bis Haltestelle Yach Rathaus

Koordinaten

DD
48.158720, 8.091120
GMS
48°09'31.4"N 8°05'28.0"E
UTM
32U 432410 5334341
w3w 
///erhebung.abgeschlagen.kostüm
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Frage von Matthias Hess  · Vorgestern · Community
warum ist meine Karte seit geraumer Zeit ohne Detailsicht von Strassen und Wegen. Beim heranzoomen ist die Karte grob verpixelt. so ist die App leider unbrauchbar mit glatter 6.
mehr zeigen
Frage von Ulrich Max · 04.03.2022 · Community
Wo wird download abgelegt
mehr zeigen
Antwort von Wolfgang Stich · 04.03.2022 · Community
Auf "Meine Seite" und da unter "Touren"

Bewertungen

4,1
(11)
Sonja Stuber
06.06.2022 · Community
Ich fand die Tour sehr schön, dass auf und ab hat es stellenweise in sich, aber ist trotzdem sehr gut zu schaffen. Es gibt schöne schmale und breitere Waldwege. Die Strecke über die Wiesen haben mir besonders gut gefallen, das gibt es nur noch sehr selten auf Touren. Ein Teil führt auch auf Asphalt, find ich persönlich nicht weiter schlimm. Die Weitblicke sind immer wieder sagenhaft. Beschilderung ist gut, einmal fehlt allerdings ein Wegzeichen, da bin ich mal kurz vor Schluss noch in die falsche Richtung weiter. 😀 Gparkt hatte ich an der Feuerwehr in Yach, da der andere Parkplatz voll war. Der Weg ist von dort aber mit Zuwegschild ausgeschildert.
mehr zeigen
Gemacht am 06.06.2022
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Foto: Sonja Stuber, Community
Sabine Fast
29.05.2022 · Community
Sehr schöne Tour mit herrlichen Ausblicken, ausreichend beschildert. Die Bänke auf der Strecke zwischen Trenklehof und Rathaus könnte man mal wieder freischneiden, teilweise wachsen die Brennnessel kniehoch, nicht so angenehm beim Picknick. Ansonsten ein sehr schöner Weg.
mehr zeigen
R N
09.10.2021 · Community
Sehr schöne Tour. Abwechslungsreiche Wege, Naturpfade, etwas Asphalt. Tolle Aussichten in die Ferne und ins Tal. Beginn etwas schlecht ausgezeichnet. Wenn der beschriebene Parkplatz angefahren wird beginnt der Weg an dessen Einfahrt. Wandert man in dieser Richtung, kann am Ende im Schneider's Vesperstube eingekehrt werden. Super. Nur bei Nässe nicht zu empfehlen
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 27

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,4 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
617 hm
Abstieg
617 hm
Höchster Punkt
793 hm
Tiefster Punkt
408 hm
botanische Highlights Hin und zurück aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.