Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Winterwandern

Seeuferweg

Winterwandern • Südlicher Schwarzwald
  • Schluchsee
    / Schluchsee
    Foto: Verena Santo, Hochschwarzwald Tourismus
  • Schluchsee
    / Schluchsee
    Foto: Verena Santo, Hochschwarzwald Tourismus
  • Schluchsee
    / Schluchsee
    Foto: Verena Santo, Hochschwarzwald Tourismus
  • Schluchsee
    / Schluchsee
    Foto: Verena Santo, Hochschwarzwald Tourismus
Karte / Seeuferweg
600 750 900 1050 1200 m km 2 4 6 8 10 Vesperstube Unterkrummenhof
Wetter

Hier können wir die Natur auch im Winter hautnah erleben. Diese Wanderung führt uns mitten durch die verschneite Winterlandschaft.
mittel
11,6km
3:30
122 m
135 m
alle Details
Zum Kuckuck, hochtouren mit hochgefühl! Knirschender Schnee, verschneite Winterlandschaft - der Winterwandergenuss im Hochschwarzwald kann beginnen.
outdooractive.com User
Autor
Hochschwarzwald Tourismus
Aktualisierung: 07.11.2016

Schwierigkeit mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1.000 m
900 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

familienfreundlich familienfreundlich
mit Bahn und Bus erreichbar
Streckentour
aussichtsreich
Geheimtipp
kinderwagengerecht
Weg geräumt

Einkehrmöglichkeit


Ausrüstung

Wir empfehlen winterfeste Ausrüstung. Gegebenenfalls ein Rucksackvesper und warmen Tee mitnehmen.

Start

Bahnhof in Aha (936 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.832896 N 8.134539 E
UTM 32T 435232 5298090

Ziel

Bahnhof in Seebrugg

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour Richtung Unterkrummenhof. Der Weg führt uns am Ufer entlang. Bald  stoßen wir auf den Unterkrummenhof, der uns zu einem zünftigen Vesper einlädt. Frisch gestärkt und ausgeruht geht es auf dem Seerundweg weiter. Nach einer  Weile  treffen wir auf die Staumauer. Anschließend  geht es über die Staumauer und in Richtung Bahnhof Seebrugg. Vom Bahnhof Seebrugg gelangen Sie mit der Dreiseenbahn zurück nach Aha.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Von Freiburg: Höllentalbahn Richtung Seebrugg, Ausstieg in Aha.

Von Donaueschingen: Zugverbindung nach Neustadt (Schwarzwald), umsteigen in die Höllentalbahn Richtung Freiburg, Ausstieg Titisee, umsteigen in die Dreiseenbahn Richtung Seebrugg Ausstieg in Aha.

Von Lörrach: Zugverbindung nach Freiburg, von dort siehe Verbindung ab Freiburg

Anfahrt:

Von Freiburg: B31 Richtung Donaueschingen, Ausfahrt B31/B500 Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee

Von Donaueschingen: B31 Richtung Freiburg, Ausfahrt B31/B500 Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee

Von Lörrach: B317 bis Bärental folgen, dort rechts abbiegen auf B500 Richtung Schluchsee, B500 bis Aha folgen, links abbiegen auf Vorderaha

Parken:

Parkmöglichkeiten sind auf dem Parkplatz am Kiosk in Vorderaha. Alternativ können Sie am Bahnhof parken.

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 11,6 km
Dauer 3:30 Std.
Aufstieg 122 m
Abstieg 135 m

Eigenschaften

mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std.
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.