Community
Choose a language
Unterwegs in der Natur.

Review

Trekking Rosenplatz Baiersbronn – Sankenbachsee – Camp Gutellbach

Details
September 22, 2019 · Community
Wir haben in Baiersbronn am Bahnhof geparkt - dann ging es gleich auf den Wanderweg in den Schwarzwald. Man läuft sehr lange durch Natur (allerdings auf Forstwegen und keine dafür angelegten Pfade) und sieht bis zum Dörfchen Kniebis keine Spuren menschlicher Besiedelung. Danach kommt man an einem schönen See vorbei und steigt steil einen kleinen Wasserfall entlang hinauf Richtung Dörfchen Kniebis. Das Highlight ist die Aussichtsplattforn kurz vor Gutellbach, sie ist sehr kunstvoll in den Wald gebaut und direkt vor einem liegt der Nationalpark und das Tal mit dem Camp Gutellbach und einem kleinen See davor. Steigt man das Tal hinab kommt man an einer tollen 270-jährigen und 45m hohen Tanne vorbei und ist bald am Ziel. Wir hatten etwas zu viel Gepäck dabei, daher war die Strecke etwas zu lang, aber daraus lernt man fürs nächste Mal. Alles in Allem eine schöne Strecke, allerdings teilweise etwas dürftig ausgeschildert - mit Handy-Navi ging es dann ganz gut. Die Beschreibung der letzten Meile ist ebenfalls etwas ungenau, da man über einen Bach (wovon es mehrere gibt) und diese nicht verwechseln sollte, ansonsten sucht man etwas länger. Das Camp ist in hervorragendem Zustand, tolle Feuerstelle und sauberes Klohäuschen. Auch kein Müll liegt herum. Zum Einschlafen hört man das Bachgeplätscher.
When did you do this route? September 19, 2019

Profile picture
My Media
Select video

Recently uploaded

What's your comment?