Share
Mummelsee

Review

Westweg - Westvariante

Details

Gustav Schulz

June 07, 2018 · Community
Ich bin nach Pfingsten den kompletten Weg von Pforzheim nach Basel in 11 Etappen allein gewandert. Es war sehr schön und anspruchsvoll. Die Einsamkeit auf dem Weg hielt sich, insbesondere auf der 2. Hälfte, in Grenzen. Bedingt durch den Feiertag (Fronleichnam) waren sehr viele Menschen auf dem Weg unterwegs. In Bezug auf andere Wanderer war das nicht unangenehm oder störend, man konnte nette Gespräche führen (wenn man wollte). Jedoch haben die vielen Radfahrer genervt, die meinten mit ihrem Rad unbedingt die Original Westweg-Route fahren zu müssen bzw. es zu versuchen. Ich mußte mehrmals auf schmalen Pfaden in Deckung gehen was nicht immer einfach war (auf Bohlenwegen durchs Moor, an Hangpfaden und schmalen Wiesenpfaden die beidseitig eng eingezäunt waren. - Wer den Weg kennt weiß welche Stellen gemeint sind). Trotzdem war die Tour von meinen diversen Fernwanderungen das bisher mit Abstand schönste Erlebnis und wird mir unvergessen bleiben.

outdooractive.com User
What's your comment?