Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Cycling recommended route

Freudenstadt: Mühlen-Tour

· 3 reviews · Cycling · Schwarzwald
Responsible for this content
Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt Verified partner  Explorers Choice 
  • Wittlensweiler Viadukt
    Wittlensweiler Viadukt
    Photo: Jens Teufel, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
m 900 800 700 600 500 400 50 40 30 20 10 km Dornstetten (Altstadt) Nagoldtalsperre Zinsbachmühle
Landschaftlich äußerst reizvolle Radtour durch tiefe Wälder und lauschige Auen. Highlights sind die historische Altstadt von Dornstetten, die romantischen Täler von Zinsbach und Nagold sowie der Stausee Erzgrube (Nagoldtalsperre, Badesee).
moderate
Distance 56.3 km
5:00 h
862 m
862 m
792 m
457 m

Author’s recommendation

Fachwerk-Altstadt Dornstetten, Nagoldtalsperre mit Bademöglichkeit, Wasserspielplatz und Eisvogelpfad

Abstecher nach Altensteig (Fachwerk-Altstadt und Burg, ca. 6 km Umweg)

Profile picture of Jens Teufel
Author
Jens Teufel
Update: August 06, 2019
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
792 m
Lowest point
457 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Start

Freudenstadt Marktplatz (729 m)
Coordinates:
DD
48.463665, 8.411362
DMS
48°27'49.2"N 8°24'40.9"E
UTM
32U 456485 5368004
w3w 
///found.lizard.earful
Show on Map

Destination

Freudenstadt Marktplatz

Turn-by-turn directions

Von Freudenstadt führt der Schwarzwald-Höhenradweg Ost über Wittlensweiler, Grüntal und Aach nach Dornstetten. Nach einem Abstecher in die reizvolle Fachwerk-Altstadt von Dornstetten mit ihren engen Gassen und lauschigen Plätzen folgen Sie dem Radweg (am Schulzentrum vorbei) nach Hallwangen und weiter zur Waldsägmühle bei Kälberbronn. Nun geht es ins romantische Zinsbachtal mit seinen Mühlen und Fischweihern bis kurz vor die Fachwerkstadt Altensteig. Biegen Sie links ab auf den Nagoldtal-Radweg bis zur Nagoldtalsperre. Fahren Sie  rechts am See entlang bis zur Nagoldmündung und in den Ort Erzgrube hinein. Den Ort durqueren und der Wanderwegebeschilderung (gelbe Raute) Richtung Oberes Stutztal, Löchle, Dorfwiesen und Hadergasse bis zum Dorfplatz im Ort Igelsberg folgen. Auf dem Radweg entlang der Hauptstraße Igelsberg verlassen und die B294 überqueren. Nach einigen Metern treffen Sie auf den Schwarzwald-Höhenradweg Mitte und West (sowie Panorama- und Naturpark-Radweg), der Sie nach links zurück nach Freudenstadt führt.

Note


all notes on protected areas

Parking

Tiefgarage Marktplatz oder Kurhaus, Parkplatz beim Stadtbahnhof oder Landratsamt

Coordinates

DD
48.463665, 8.411362
DMS
48°27'49.2"N 8°24'40.9"E
UTM
32U 456485 5368004
w3w 
///found.lizard.earful
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

RadFreuden - Tourenkarten für den nördlichen Schwarzwald (digitale Kartografie Frank Ruppenthal GmbH), 

Einzelkarte der Tour mit detaillierter Wegbeschreibung erhältlich bei Freudenstadt Tourismus,

Radkarte Landkreis Freudenstadt (LGL, 1:50.000), € 7,20

Equipment

geeignet für Mountainbikes, stabile Tourenräder und E-Bikes mit entsprechender Übersetzung

Questions and answers

Question from Christian Schindler · July 12, 2020 · Community
Lautstärke einstellen
Show more

Rating

4.3
(3)
Joachim Keinert 
August 10, 2020 · Community
Schöne Tour, allerdings schlecht beschildert und die Strecke zwischen Altensteig und der Nagoldtalsperre verläuft in einem großen Abschnitt auf der Straße, die am Wochenende stark befahren ist (z.B. Motorräder).
Show more
When did you do this route? August 09, 2020
Martin Gin 
May 07, 2020 · Community
sehr schöne abwechslungsreiche Tour. Leider nicht beschildert.
Show more
When did you do this route? May 04, 2020
Peter Rieber 
June 18, 2019 · Community
Wunderbare Tour auf einsamen Wegen durch den Schwarzwald. Das Highlight ist die Fahrt durch das Zinsbachtal. Schade dass die Verantwortlichen die Ausschilderung vernachlässigt haben. Insbesondere ab Wittlensweiler, Aach und Dornstetten ist man ohne outdooractive aufgeschmissen. Auch die Abzweigung nach Hallwangen ist nicht gekennzeichnet. Hier sollten sich das Freudenstädter Verkehrsbüro ein Beispiel am Biosphären park auf der Alb nehmen. Die haben die Routen sehr gut gekennzeichnet, Trotzdem war es ein Erlebnis das wir gerne wiederholen.
Show more
When did you do this route? June 17, 2019
Show all reviews

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
56.3 km
Duration
5:00 h
Ascent
862 m
Descent
862 m
Highest point
792 m
Lowest point
457 m
Circular route Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 9 Waypoints
  • 9 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view