Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Cycling recommended route

Schwarzwald-Radweg Etappe 5 Neustadt i. Schw. - Wiedener Eck

Cycling · Schwarzwald
Responsible for this content
Schwarzwaldverein e.V. Verified partner 
  • Westweg Portal Wiedener Eck
    Westweg Portal Wiedener Eck
    Photo: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
m 1600 1400 1200 1000 800 600 50 40 30 20 10 km Herz-Jesu-Kapelle Todtnauberg Rathaus Saig Rotkreuz Haus der Natur Saig Ochsen Behabühl Wiedener Eck Hochfirst
Häufige Wechsel zwischen steilen Anstiegen und Abfahrten, so z.B. zum Saiger Kreuz, am Feldberg, in Todtnauberg und Muggenbrunn.
difficult
Distance 50.5 km
6:10 h
1,505 m
1,274 m
1,382 m
806 m
Vom Bahnhof kommend, vorbei am Hotel Jägerhof, führt der Radweg in Richtung Hochfirst und Saig. Entlang der Hochfirstflanke arbeitet man sich zunächst sehr steil in die Höhe. Immer wieder erhascht man Blicke auf den untenliegenden Titisee. Im Ortskern Saig biegt man rechts ab, durchquert später Vorderfalkau und Altglashütten-Falkau und biegt nach der Querung der B 500 rechts ab nach Bärental. Man überquert dort die B 317 in Richtung Bruderhalde und achtet auf den Abzweig Raimartihof. Bequem erreicht man später, wenige 100 m vor dem Feldsee, den Abzweig in Richtung Feldbergpass. Nach dem steilen Anstieg führt der Weg ab dem Caritashaus nach ca. 300 m rechts ab in Richtung Feldberger Hof. Dort biegt man links ab, vorbei am Haus der Natur und erreicht auf geteertem Sträßchen, anfangs recht steil, die Todtnauer Hütte. Zwischenzeitlich wurde der höchste Punkt der gesamten Strecke erreicht. Nach steiler Abfahrt auf der Zufahrtsstraße der Hütte darf der Abzweig nach rechts nicht verpasst werden, danach führt der Weg auf bequemen Forststraßen bis Todtnauberg. Im Ortskern geht es nach rechts hinauf zum Radschert und von dort weiter auf Forststraßen nach Muggenbrunn-Oberhäuser. Nun erfolgt ein entspanntes fahren bis die L 123 erreicht wird, von dort sind es noch knapp 2 km zum Etappenziel Wiedener Eck.

Author’s recommendation

Besuchen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Städten und Gemeinden
Profile picture of Werner Hillmann / Gunter Schön
Author
Werner Hillmann / Gunter Schön
Update: July 31, 2020
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,382 m
Lowest point
806 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 22.87%Dirt road 53.35%Forested/wild trail 0.04%Bike pushing needed 3.83%Road 19.89%
Asphalt
11.5 km
Dirt road
26.9 km
Forested/wild trail
0 km
Bike pushing needed
1.9 km
Road
10 km
Show elevation profile

Safety information

Besondere Vorsicht ist bei Steilpassagen geboten

Tips and hints

Touristinfo Titisee- Neustadt, Strandbadstraße 4 , 79822 Titisee-Neustadt, Tel. +49(0)7652/1206-0,  titisee@hochschwarzwald.de  Web: https://www.hochschwarzwald.de/Titisee 

Schwarzwaldverein Neustadt e.V.  nikolaus.bliestle@kabelbw.de 

Tourist-Information Feldberg, Kirchgasse 1 , 79868 Feldberg, Tel. +49 (0)7652 1206 0, E-Mail: feldberg@hochschwarzwald.de Web: http://www.hochschwarzwald.de/Feldberg 

Schwarzwaldverein Feldberg e.V.  www.schwarzwaldverein-feldberg.info 

Touristinfo Todtnau, Meinrad-Thoma-Str. 21, 79674 Todtnau, Tel. +49(0)7652 1206 0 E-Mail: todtnau@hochschwarzwald.de Web: https://www.hochschwarzwald.de/Todtnau 

Schwarzwaldverein Todtnau e.V.  www.schwarzwaldverein-todtnau.de 

Touristinfo Wieden, Kirchstraße 2, 79695 Wieden, +49 (0)7673 303 ,E-Mail: touristinfo@wieden.de Web: www.schwarzwaldregion-belchen.de 

Start

Neustadt i. Schw. Bahnhof (806 m)
Coordinates:
DD
47.909799, 8.211462
DMS
47°54'35.3"N 8°12'41.3"E
UTM
32T 441076 5306575
w3w 
///medicate.tactless.pathways
Show on Map

Destination

Wiedener Eck

Turn-by-turn directions

Neustadt (805 m) – Saiger Kreuz (988 m) – Saig (988 m) – Altglashütten (991 m) – Bärental (976 m) – Feldberger Hof (1.260 m) – Todtnauer Hütte (1.320 m) – Todtnauberg (1.019 m) – Muggenbrunn (967 m) – Wiedener Eck (1.043 m)  

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Anreise mit Bus und Bahn Titisee - Neustadt Reiseauskunft www.bahn.de     ,  www.bwegt.de     

Getting there

B31 Freiburg - Abfahrt Neustadt  Hinweis Bahnhof - Donaueschingen

Parking

Parkplatz am Bahnhof Neustadt UTM 32T  E: 441039.563 N: 5306685.161

Coordinates

DD
47.909799, 8.211462
DMS
47°54'35.3"N 8°12'41.3"E
UTM
32T 441076 5306575
w3w 
///medicate.tactless.pathways
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

R756 Südlicher Schwarzwald  Radkarte 1:75 000 Raum südlicher Schwarzwald von Lahr im Nordwesten und Schramberg im Nordosten bis zum Hochrhein im Süden und vom Rheintal bis zur östlichen Linie Schramberg - Klettgau.Der Karteninhalt umfasst Radfernwege, überregionale und regionale Radwege sowie touristische Informationen. ISBN 978-3-89021-771-0, erhältlich im Buchhandel, den Touristinfos sowie der Hauptgeschäftsstelle des Schwarzwaldvereins in Freiburg www.schwarzwaldverein.de     E-Mail: verkauf@schwarzwaldverein.de     

Equipment

Bikergerechte Kleidung, genügend Getränk für unterwegs, Schutzhelm, Tagesrucksack

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
50.5 km
Duration
6:10 h
Ascent
1,505 m
Descent
1,274 m
Highest point
1,382 m
Lowest point
806 m
Public-transport-friendly Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Geological highlights Linear route Botanical highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 33 Waypoints
  • 33 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view