Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking trail

Genießerpfad - Gutacher Tälersteig

Hiking trail • Black Forest
  • Schutzhütte auf der Islände
    / Schutzhütte auf der Islände
    Photo: Werner Hillmann, Werner Hillmann
  • Pavillon auf dem Moserstein
    / Pavillon auf dem Moserstein
    Photo: Werner Hillmann, Werner Hillmann
  • Blick vom Moserstein auf Gutach
    / Blick vom Moserstein auf Gutach
    Photo: Werner Hillmann, Werner Hillmann
  • Aufstieg zum vorderen Sand
    / Aufstieg zum vorderen Sand
    Photo: Werner Hillmann, Werner Hillmann
  • Pavillon Steinades Bühl
    / Pavillon Steinades Bühl
    Photo: Werner Hillmann, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal
  • Grillplatz im Vogelbach
    / Grillplatz im Vogelbach
    Photo: Werner Hillmann, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal
  • Läuferschilder auf Gutacher Tälersteig
    / Läuferschilder auf Gutacher Tälersteig
    Photo: Werner Hillmann, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal
Map / Genießerpfad - Gutacher Tälersteig
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12 Islände Grillplatz Vogelbach Steinenbach Steinades Bühl
Weather

Premium route awarded the
Die Premiumwanderung führt uns durch faszinierende Wälder mit schmalen, naturbelassenen Waldpfaden und über malerische Wiesentäler zu zahlreichen Aussichtspunkten.
moderate
13.9 km
5:45 h
854 m
853 m
Wir wandern auf die Höhen von Gutach und kommen so immer wieder in den Genuss unseren Blick auf das malerische Gutachtal und die sanften Schwarzwaldhügel schweifen zu lassen. Entlang des Weges sorgen Einkehr- und Rastmöglichkeiten für gemütliches Verweilen und Ausruhen.

Premium route awarded the Premium route awarded the "Deutsches Wandersiegel"
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
524 m
291 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Equipment

Festes Schuhwerk

Tips, hints and links

 

 

Start

Parkplatz in der Dorfmitte von Gutach (290 m)
Coordinates:
Geographic
48.249039 N 8.211383 E
UTM
32U 441456 5344281

Destination

Parkplatz in der Dorfmitte von Gutach

Turn-by-turn directions

Wir starten unsere Wanderung in der Dorfmitte von Gutach und folgen dem blauen Genießerpfade-Symbol, das uns über die gesamte Wanderung den Weg weist. Nachdem wir die B33 überquert haben, wandern wir steil bergauf in Richtung Islände, wo uns auch eine Hütte zu einer ersten Rast einlädt.

Dann gehen wir durch offenen Nadelmischwald weiter und folgen dem Weg geradeaus, der uns auf einen breiteren Weg bringt. So gelangen wir zum Vorder Sand, laufen ein kurzes Stück auf der L107, die in das Prech- und Elztal führt, und verlassen diese dann nach links. Auf idyllischen Waldwegen erreichen wir den Hinter Sand und steigen in das verträumte Vogelbachtal hinab. Im Bereich der Viehhütte laden uns eine Grillstelle und Sitzgelegenheiten zu einer Pause ein.

Nachdem wir uns gestärkt haben, wandern wir weiter in das Steinenbachtal, dem wir nach links auf einer Asphaltstraße folgen. 300 m später wenden wir uns nach rechts. Nun steigt der Weg leicht an, und wir können so die herrliche Sicht in das Gutachtal und auf die Schwarzwaldhöfe genießen.

Am Wegweiser »Auf dem Eckle« biegen wir links ab und folgen dem schluchtartigen Wegeverlauf. Wir treffen auf einen breiteren Weg und folgen ihm aus dem Wald heraus. Kurz vor der L107 biegen wir nach rechts ab und überqueren die Gutach und die B33. Unweit der Strecke befindet sich hier auch eine Einkehrmöglichkeit. Nun steigen wir im Ebersbachtal bergan, überqueren die Bahngleise und biegen an der zweiten Möglichkeit nach links ab. Auf schmalen, idyllischen Pfaden wandern wir unterhalb des Hasenköpfle (479 m) auf einen Wirtschaftsweg, der uns zum Lehmbauern Bühl führt. Von hier können wir weit in das Gutachtal blicken.

Nachdem wir die Aussicht genossen haben, wandern wir über den Fleckstein und das Steinades Loch weiter zu unserem nächsten Aussichtspunkt, dem Pavillon auf Steinades Bühl, der sich auch zum Rasten anbietet. Dann führen uns wunderschöne Waldwege über die Maierecke zu dem hoch über Gutach thronenden Moserstein (429 m) mit Pavillon. Noch einmal genießen wir die herrliche Aussicht, bevor wir dem Pfad ins Tal hinab folgen. Wir überqueren die Bahngleise und gelangen so zurück nach Gutach und zu unserem Ausgangspunkt. 

Public transport

Mit dem Zug nach Hausach, weiter mit dem Bus 7150 nach Gutach, Haltestelle Kirchstrasse

 

Getting there

Auf der B33 bis nach Gutach

Parking

Parkplatz in der Dorfmitte am Gasthaus Krone   

 

Arrival by train, car, foot or bike

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
show more

No current conditions found in the area.
Difficulty
moderate
Distance
13.9 km
Duration
5:45 h
Ascent
854 m
Descent
853 m
Round tour Nice views With refreshment stops

Weather Today

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.