Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Ortenauer Weinpfad (Von Waldulm über Oberkirch zum Schloss Staufenberg nach Durbach)

Hiking trail · Schwarzwald
Responsible for this content
Nationalparkregion Schwarzwald - Renchtal/Durbach Verified partner  Explorers Choice 
m 400 300 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km Schloss Staufenberg Mayer's Caféthek Ringelbacher/Kreuz Teufelskapelle Fatima-Kapelle Gasthof Pfauen Fürsteneck

Dieser Teil des Fernwanderweges "Ortenauer Weinpfad" führt Sie durch die herrliche Reblandschaft von Oberkirch.

Die Tour ist ausgeschildert (rote Raute mit blauer Traube)..

moderate
Distance 17.6 km
5:09 h
472 m
318 m
383 m
185 m

 

Der Ortenauer Weinpfad verläuft auf über 100 Kilometer Länge parallel zur Badischen Weinstraße durch das Weinparadies Ortenau.

Bei einer Wanderung lassen sich die Vorzüge der Region vereinen: die Ortenauer Weine zu den Köstlichkeiten aus der Küche. Entlang des Ortenauer Weinpfads lässt sich auf sieben Tagesetappen von Gernsbach bis Diersburg, von der Murg bis an die Kinzig, Wein erleben. Burgen und Schlösser sowie zahllose Aussichtpunkte für den Blick über das Rheintal zu den Vogesen oder die Berge des Schwarzwaldes sprechen alle Sinne an.

 

Author’s recommendation

Probieren Sie heimische Weine bei der Oberkircher Weinwanderung (Buchbar bei der Renchtal Tourismus GmbH).
Profile picture of Sandra Thiede
Author
Sandra Thiede
Update: February 18, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
383 m
Lowest point
185 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 37.56%Dirt road 45.34%Forested/wild trail 13.67%Path 0.13%Road 2.55%Unknown 0.71%
Asphalt
6.6 km
Dirt road
8 km
Forested/wild trail
2.4 km
Path
0 km
Road
0.5 km
Unknown
0.1 km
Show elevation profile

Rest stops

Schloss Staufenberg
Berggasthaus Zur Einkehr

Safety information

Trittsicherheit erforderlich. Bei Nässe Rutschgefahr.  

Tips and hints

https://www.renchtal-tourismus.de/

https://www.weinparadies-ortenau.de/

Start

Parkplatz Pfarrberghalle Waldulm (209 m)
Coordinates:
DD
48.586970, 8.102873
DMS
48°35'13.1"N 8°06'10.3"E
UTM
32U 433841 5381931
w3w 
///extensions.unrepeatable.waterfall
Show on Map

Destination

Schloss Staufenberg

Turn-by-turn directions

Der Beginn der Tour ist am Parkplatz an der Pfarrberghalle in Waldulm. Sie verlassen den Parkplatz und wandern entlang der Weinstraße. Biegen Sie beim Rathaus links ab, der Beschilderung ländlicher Kurgarten folgend. Übereinen kurzen Anstieg gelangen Sie auf die Straße Ziegelhof, biegen Sie beim Häselhof rechts ab und folgen Sieder Beschilderung des Ortenauer Weinpfades. Beim Standort Tal verlassen Sie die Talstraße und biegen rechts in die Mühlbach Straße ab. Stetig bergauf gehen Sie nun vorbei an Sieter und Fischers Wäldele zum RingelbacherKreuz. Dort überqueren Sie die Badische Weinstraße und wählen den Waldweg zur Waldköpfelhütte. Nachdemsich der Wald gelichtet hat, wandern Sie auf der Tiergärtner Höhe entlang des Weinlehrpfads bis zur Fatima Kapelle. Steil bergab geht die Wanderung an einem markanten Wegekreuz vorbei. Folgen Sie dem Tiergärtner Weg in Richtung Oberkircher Innenstadt bis zum Kirchplatz. Dort wandern Sie durch die Fußgängerzone und gehen am Heimat- und Grimmelshausenmuseum Richtung Bahnhof. An der Tourist-Information biegen Sie links ab undüberqueren die Bahngleise und die Rench. Nach der Brücke halten Sie sich rechts und folgen der Beschilderung bis zum Hotel-Restaurant „Renchtalblick“. Vorbei am Schönstattzentrum Marienfried gelangen Sie zur Anhöhe des Fürstenecks. Dem Abstieg zum Fröschhof schließt sich sogleich ein weiterer Anstieg in Richtung Maisenbühl an. Nach der Judas-Thaddäus-Kapelle gelangen Sie bald an die Wallfahrtskirche St. Wendelin. Nach einerkurzen Waldpassage erreichen Sie den Münsterblick. Weiter gehen Sie über die Teufelskapelle zum Fichtenbuckel,Rohrbacher Eck und Hohrank zum Schwarzen Kreuz. Wandern Sie schließlich noch einmal durch ein kurzes Waldstück, bevor Sie das Schloss Staufenberg über sich aufragen sehen.

Der Ortenauer Weinpfad verläuft zum Teil auf dem „Badischen Jakobusweg“. Der mittlere Teil führt überOberkirch nach Schutterwald. Diese Wege sind Zugangswege zu den Pilgerzentren in Frankreich und Spanien.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit der Deutschen Bundesbahn bis Bahnhof Achern, dann mit der Ortenau S-Bahn nach Kappelrodeck. Zu Fuß vom Bahnhof Kappelrodeck zum Startpunkt Rathaus Waldulm (ca. 20 Minuten).

Getting there

Autobahn A5 Karlsruhe-Basel bis zur Ausfahrt Achern, Richtung Schwarzwald-Hochstraße, Ausfahrt Waldulm

Von Osten her über Freudenstadt, Ruhestein, Schwarzwaldhochstraße bis nach Kappelrodeck/Waldulm

Parking

kostenfreie Parkplätze bei der Pfarrberghalle Waldulm (neben Rathaus)

Coordinates

DD
48.586970, 8.102873
DMS
48°35'13.1"N 8°06'10.3"E
UTM
32U 433841 5381931
w3w 
///extensions.unrepeatable.waterfall
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wandertipps Renchtal

Author’s map recommendations

Wanderkarte des Schwarzwaldvereins "Ortenau-Renchtal" mit einem Maßstab von 1:35000. Erhältlich bei allen Servicestellen der Renchtal Tourismus GmbH.

Equipment

Gutes Schuhwerk ist auf dem Weg (Pfad) notwendig. Ausreichend Getränke mitnehmen.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
17.6 km
Duration
5:09 h
Ascent
472 m
Descent
318 m
Highest point
383 m
Lowest point
185 m
Refreshment stops available Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 32 Waypoints
  • 32 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view