Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Wandererlebnis Kapellenweg - Tour 1

Hiking trail · Schwarzwald · open
Responsible for this content
Hochschwarzwald Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • /
    Photo: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • / Laubwaldkapelle Schonach
    Photo: Hans-Peter Weis, Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • / Judas-Thaddäus-Kapelle Schonach
    Photo: Hans-Peter Weis, Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • / Wendelinkapelle Schönwald
    Photo: Hans-Peter Weis, Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • / Bruder-Klaus-Kapelle Schönwald
    Photo: Hans-Peter Weis, Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • / Friedhofskapelle Schönwald
    Photo: Hans-Peter Weis, Hochschwarzwald Tourismus GmbH
m 1000 900 800 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Gasthof Wilhelmshöhe
Eine Wanderung auf dem Kapellenweg ist für jeden Pilger ein ganz persönliches und einmaliges Erlebnis. Viele Jahrhunderte pilgern Menschen zu Wallfahrtsorten, um von Krankheiten geheilt oder von Sünden befreit zu werden. Der gesamte Kapellenweg hat eine Länge von 75 km. Aufgeteilt in vier Tagesetappen ist die Tour sehr gut zu bewältigen. Die Tour 1 startet in Schonach.
open
difficult
Distance 20.4 km
5:45 h
512 m
365 m
Tourist-Info Schonach – Haseneck – Wolfbauernhof – Wendelinkapelle – Bruder-Klaus-Kapelle – Friedhofskapelle Schönwald - Tourist-Info Schönwald.
Profile picture of Hans-Peter Weis
Author
Hans-Peter Weis
Update: August 25, 2021
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,023 m
Lowest point
833 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Gasthof Wilhelmshöhe
Restaurant Klosterstube

Tips and hints

Liebe Naturfreunde,

Sie bewegen sich bei uns in einer einzigartigen Kulturlandschaft, die den Eigentümern als Wirtschaftsgut sowie der Nahrungsmittelproduktion dient.

Bitte bleiben Sie im Interesse der Eigentümer auf den ausgeschilderten Wegen/Loipen und nehmen Sie bitte auch Hunde an die Leine. Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis.

Start

Tourist-Information Schonach (868 m)
Coordinates:
DD
48.142040, 8.198518
DMS
48°08'31.3"N 8°11'54.7"E
UTM
32U 440377 5332398
w3w 
///bashing.granny.perm

Destination

Tourist-Information Schönwald

Turn-by-turn directions

Nach einem kurzen Auf und Ab gelangen wir zur Laubwald-Kapelle. Die einzige nennenswerte Steigung (130 hm) bringt uns den Viertelberg hinauf. Dort stoßen wir kurz vor der Gummele auf die Judas-Thaddäus-Kapelle und anschließend auf den Westweg, bis zur Weißenbacher-Höhe folgen. Von hier aus gelangt man auf der kleinen Straße nach links zur Wendelinskapelle. Auf dem gleichen Weg geht es dann wieder zurück zur Weißenbacher Höhe. Hier verlassen wir den Höhen-Weg und folgen der Straße links runter in Weißenbachtal. Nach ca. 500 m stoßen wir dann auf die Bruder-Klaus-Kapelle. Rechts von der Kapelle führt uns der alte Kirchweg in Richtung Rössle-Skilift, von dort halb links der gelben Raute folgend zur letzten Kapelle der ersten Tour, die Friedhofskapelle Schönwald. Bergab durch den Ort gelangen wir zum Endpunkt der Tour.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem SBG Bus 7270 von Triberg/Schönwald/Furtwangen bis Schonach Haltestelle Triberger Straße. Rückweg von Schönwald Haltestelle Bachwinkel mit dem SBG Bus 7270 zurück. Freie Fahrt mit der Ferienland-KONUS-Gästekarte.

Getting there

Von Schönwald kommend über die B500 und die K5751, von Elzach kommend über die L109, von Triberg kommend über die B33 und die L109.

Parking

An der Tourist-Information Schonach.

Coordinates

DD
48.142040, 8.198518
DMS
48°08'31.3"N 8°11'54.7"E
UTM
32U 440377 5332398
w3w 
///bashing.granny.perm
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Broschüre Wanderelebnis Kapellenweg, 3,00 EUR, erhätlich in allen Tourist-Informationen im Ferienland.

Author’s map recommendations

Ferienland Wanderkarte, 1:30.000, 3,00 EUR, erhätlich in allen Tourist-Informationen im Ferienland.

Equipment

Gutes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung sowie Getränke u. evtl. Rucksackverpflegung sind bei allen Touren empfehlenswert.

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
open
Difficulty
difficult
Distance
20.4 km
Duration
5:45 h
Ascent
512 m
Descent
365 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Linear route Insider tip

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view