Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Mountainbiking

Seebach - Hornisgrinde-Panoramatour

· 2 reviews · Mountainbiking · Schwarzwald
Responsible for this content
Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal Verified partner 
  • Blick zur Hornisgrinde
    Blick zur Hornisgrinde
    Photo: Tourist-Info. Seebach, Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
m 1200 1000 800 600 400 200 40 35 30 25 20 15 10 5 km
Bei dieser Tour wird das ganze Seebachtal umfahren. Sie führt uns zur höchsten Erhebung des Nordschwarzwalds, der Hornisgrinde und bietet fast durchgängig fantastische Ausblicke bis hin ins Rheintal und in die Vogesen. Eine rasante Abfahrt bringt die Biker zum Ausgangspunk zurück. Auf der Strecke gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

Länge: 42.5 km
Gesamtanstieg: 1315.0 m
Schwierigkeitsgrad: 9

Distance 42.3 km
10:35 h
1,253 m
1,255 m
1,161 m
364 m
Profile picture of Sascha Hotz
Author
Sascha Hotz
Update: March 16, 2021
Highest point
1,161 m
Lowest point
364 m

Track types

Show elevation profile

Start

Mummelseehalle (395 m)
Coordinates:
DD
48.576651, 8.171875
DMS
48°34'35.9"N 8°10'18.8"E
UTM
32U 438917 5380726
w3w 
///equipping.mayday.dusty
Show on Map

Destination

Mummelseehalle

Note


all notes on protected areas

Parking

Parkplatz bei der Mummelseehalle

Coordinates

DD
48.576651, 8.171875
DMS
48°34'35.9"N 8°10'18.8"E
UTM
32U 438917 5380726
w3w 
///equipping.mayday.dusty
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

3.0
(2)
Ma Mü
April 23, 2019 · Community
Nette Tour aber keine Single-Trails. Dafür aber tolle Landschaft, schöner Mummelsee und tolle Aussicht von der Hornisgrinde.
Show more
When did you do this route? April 22, 2019
Jürgen Wagner 
July 08, 2013 · Community
Sehr präzise Streckenführung. Tolle Panoramen. Leider für erfahrene Mountainbiker eher langweilige Tour da sie wohl aufgrund der Baden-Württembergischen 2-Meter-Regelung praktisch Fahrten nur auf breiten Forstautobahnen oder in geringem Umfang auch auf asphaltierten Strecken führt. Schade. Für Tourenfahrer oder Einsteiger zum Aufbau von Konditon gut geeignet da kaum steile Stellen enthalten. Viele Einkehrmöglichkeiten auf dem Weg.
Show more
When did you do this route? July 07, 2013

Photos from others


Reviews
Distance
42.3 km
Duration
10:35 h
Ascent
1,253 m
Descent
1,255 m
Highest point
1,161 m
Lowest point
364 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view