Print
GPX
Add to list
 Share
Mountainbiking

T6 Hirschkopf Trailtour

(11) Mountainbiking • Black Forest
  • Auf dem Reichenbachtrail
    / Auf dem Reichenbachtrail
    Photo: Baiersbronn Touristik
  • /
    Photo: Baiersbronn Touristik
  • Blick in Murgtal von der Zimmerplatzhütte
    / Blick in Murgtal von der Zimmerplatzhütte
    Photo: Baiersbronn Touristik, Baiersbronn Touristik
  • Märtesweiher
    / Märtesweiher
    Photo: Baiersbronn Touristik, Baiersbronn Touristik
  • /
    Photo: Baiersbronn Touristik
  • /
    Photo: Baiersbronn Touristik
  • /
    Photo: Baiersbronn Touristik
  • /
    Photo: Baiersbronn Touristik
  • /
    Photo: Baiersbronn Touristik
  • /
    Photo: Baiersbronn Touristik
  • /
    Photo: Baiersbronn Touristik
  • /
    Photo: Baiersbronn Touristik
  • /
    Photo: Baiersbronn Touristik
Map / T6 Hirschkopf Trailtour
400 600 800 1000 m km 5 10 15 20 25 30 Zimmerplatzhütte Fischerhütte Klosterquelle
Weather

Trails, Trails, Trails

Trailanteil: 33%

moderate
34.1 km
4:31 h
942 m
942 m
Mountainbike-Tour von Klosterreichenbach über Friedrichstal und Freudenstadt mit sehr hohem Trailanteil. Bergauf oder bergab, hier gibt's schmale Pfade zuhauf.

Author's recommendation

  • Pause an der Zimmerplatzhütte und Aussicht genießen
  • Klosterquelle in Klosterreichenbach zum Ende der Tour

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
797 m
517 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Land-Gasthof Schützen
Gutshof-Hotel Waldknechtshof- Restaurants
Fischerhütte

Safety information

Kinder:

Die Tour ist für Jugendliche ab ca. 14 Jahren mit sehr guter Kondition und Fahrtechnik geeignet.

Equipment

E-Mountainbike: Nur für vollgefederte E-Mountainbikes und sehr versierte Fahrer geeignet.

Tips, hints and links

Tipps zu dieser Strecke:

 

Einkehrmöglichkeiten

  • Fischerhütte in Friedrichstal,
  • diverse Einkehrmöglichkeiten in Freudenstadt (ca. 1,5km abseits der Tour),
  • diverse Möglichkeiten zur Schlusseinkehr in Klosterreichenbach

Start

Klosterreichenbach Schwimmbad (517 m)
Coordinates:
Geographic
48.525959 N 8.401812 E
UTM
32U 455833 5374933

Destination

Klosterreichenbach Schwimmbad

Turn-by-turn directions

Start ist am Parkplatz beim Freibad in Klosterreichenbach. Auf Nebenstraßen rollen wir uns ein, um dann kräftig bergauf zur Zimmerplatzhütte zu radeln. Die Aussicht von hier in mehrere verschiedene Täler ist phantastisch.

Weiter geht's gleich mit dem ersten Trail. An einer kurzen Engstelle ist Vorsicht geboten. Spaßig geht es weit bergab bis kurz oberhalb der Masthütte. Die anschließende Auffahrt führt teilweise auch über Trails.

Von der ehemaligen Steinbruchhütte geht es eng tannennadelig und wurzelig auf einem typischen Schwarzwaldtrail in Richtung Hirschkopfwegle. Am Haltepunkt Friedrichstal queren wir die Bundesstraße und jeder entscheidet für sich selbst, wie er die anschließende Treppe hinunter kommt.

Entspannend geht es Richtung Fischerhütte, wo eine Einkehr lohnt. Danach geht es wieder über die Bundesstraße und steil bergauf zum Bahnviadukt. Pedalierend geht es weiter bergauf Richtung Freudenstadt.

Wer sich einen Cappuccino oder einen Eisbecher auf dem größten Markplatz Deutschlands nicht entgehen lassen will, fährt am Wilderer-Bänkle anstatt links geradeaus und kommt in wenigen Minuten in die Stadtmitte von Freudenstadt.

Der Aufstieg wird mit einem Haufen Spitzkehren auf der Abfahrt belohnt. Wir fahren an der Stelle vorbei, wo uns vorhin der Trail aus dem Wald geworfen hat und fahren geradeaus und über mehrere flowige Trailabschnitte.

Von der Steinbruchhütte geht es trailig bergauf und anschließend flowig wieder bergab. Beim nächsten Trail gibt es ein Deja-Vu. Diese Spitzkehren dürften uns schon bekannt vorkommen.

Mit wunderbarer Aussicht fahren wir auf halber Höhe an Klosterreichenbach vorbei. Wer genug hat, biegt an der Roßhalde links ab und gelangt über einen kurzen Abschlusstrail in den Kurpark und zurück zum Startpunkt. Wer noch Kraft hat, pedaliert noch einmal 150hm bergauf und genießt danach einen der Lieblingstrails der Baiersbronner Jugend im Reichenbachtal.

Abkürzung:

Eine Abkürzungsmöglichkeit besteht an der Roßhalde.

Public transport

This tour is conveniently accessible by public transport.

Anreise mit der Bahn:
  • Haltepunkt Klosterreichenbach, von dort der Mountainbike-Beschilderung Richtung Schwimmbad folgen (200m)
  • Bahnhof Baiersbronn, von dort der Mountainbike-Beschilderung Richtung Klosterreichenbach (über Schankhütte) folgen und am Friedhof Klosterreichenbach gleich nach rechts in die Tour einbiegen (ca. 5km).

Parking

Parkplatz am Freibad Klosterreichenbach, Schwimmbadweg, 72270 Baiersbronn-Klosterreichenbach
Arrival by train, car, foot or bike

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
Sebastian Gottuck
2017-10-21
Reviews

J L
2017-10-02
Wahnsinn! Der Trailanteil kann auf dieser Tour ohne weiteres erhöht werden, wenn man von der vorgegeben Tour abweicht. Und dies alles legal, was sonst in Ba-Wü nicht machbar wäre. Auf meiner Tour habe ich glücklicherweise Bekanntschaft mit einem Kenner aus dieser Region gemacht, der sich spontan als Guide sich anbot und sich meiner Tour anschloss. Dabei kam ich zu vielen Informationen, die ich so nicht bekommen habe. Wer mehr wissen möchte, der kann sich unter anderem unter folgender Seite schlau machen: http://www.baiersbronn.de/de-de/natur/mountainbiking/ touren#cat=Mountainbike . Und im Touristinfo gibt es hierzu eine entsprechende Landkarte, in der die Touren eingezeichnet sind. Es schreit jedenfalls nach mehr! Fahrspass pur mit tollem Panorama. PS: Danke Christoph!
Reviews
Done at
2017-10-01

Andreas Wilmers
2017-09-27
Die Organisatoren haben die Quadratur des Kreises geschafft. Trails im Schwarzwald, die riesen Spass machen. Meine bisherigen Touren auf ausgewiesenen MTB Strecken im Südschwarzwald (Feldberggebiet) waren eher ernüchternd. Dort fährt man ausschliesslich auf Forststrassen ohne jegliche Herausforderung. Baiersbronn dagegen hat dem Fahrspass einen Platz gegeben, den ich sonst nur aus den Alpen oder dem MTB Park Pfälzerwald kenne. Vielen Dank.
Reviews
Done at
2017-09-23

show more

No current conditions found in the area.
Reviews
Difficulty
moderate
Distance
34.1 km
Duration
4:31 h
Ascent
942 m
Descent
942 m
Public transport friendly Round tour With refreshment stops

Weather Today

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.