Compartir
Recordar esta página
Imprimir
GPX
KML
Plafinicar la ruta hasta aquí
Incrustar
Fitness
Ruta senderista

Von Schönau hinauf zum Belchen

· 2 calificaciones · Ruta senderista · Selva Negra
Responsable de este contenido
Schwarzwaldregion Belchen Socios certificados  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Elena Asal, Schwarzwaldregion Belchen
  • /
    Foto: Matthias Kupferschmidt, Schwarzwaldregion Belchen
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 8 6 4 2 km Belchenhaus Belchenhaus Hotel-Gasthof Vier Löwen Schwarzwaldregion Belchen

Einer der beliebtesten Wanderwege in der Schwarzwaldregion Belchen führt uns vom kleinen Schwarzwaldstädtchen Schönau hinauf auf den 1414 Meter hohen Belchengipfel.
moderada
9,6 km
4:00 hrs
877 m
65 m
Der Ausgangspunkt der Wanderung ist für uns die Tourist Information in Schönau, direkt an der katholischen Kirche im Stadtzentrum gelegen. Von hier aus folgen wir erst der Talstraße und dann dem Felsenweg in Richtung der evangelischen Kirche. Unterhalb dieser halten wir uns rechts und gehen ab hier, der blauen Raute in die Eggenrüttestraße folgend, auf einem etwas breiteren Wanderweg. Wir passieren erst das Albert-Leo-Schlageter-Denkmal und anschließend den Letzbergweiher, bevor wir zum Ochsenberg sowie dem Mittelbühl gelangen. Hier legen wir eine kurze Trinkpause ein und genießen die schöne Aussicht. Es geht weiter über den Rabenfelsen und die Obere Stuhlseben, von der wir bei günstigen Witterungsbedingungen eine grandiose Sicht auf die gesamte Schweizer Alpenkette haben. Über das Böllner Eck geht es weiter bergauf zum Belchenhaus. Bei Kilometer 7,4 stoßen wir schließlich auf die alte Belchenstraße, welche wir kurz überqueren und uns auf einen serpentinenmäßigen Aufstieg zum Gipfel begeben. Dieser liegt unweit des Belchenhauses, welches wir als erstes erreichen. Von hier aus führt uns ein kurzer Rundweg ein Kilometer um den Gipfel, bis wir schließlich wieder die Bergstation der Belchenbahn erreichen. Nach einer Einkehr auf der Panoramaterasse nehmen wir eine der Gondeln und schweben mit dieser bequem in Richtung Talstation in Aitern-Multen. Ab hier besteht eine Busverbindung zurück zum ausgangspunkt in schönau. Bitte die Abfahrtszeiten der Busse im Voraus erfragen.

Recomendación del autor

Traumhaft - bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen genießen wir den Blick auf die schneebedeckte Alpenkette im Süden.
outdooractive.com User
Autor
Matthias Kupferschmidt 
Fecha de actualización: 08.08.2018

Dificultad
moderada
Condición Física
Experiencia
Paisaje
Punto más alto
Belchengipfel, 1414 m
Punto más bajo
Tourist Information Schönau im Schwarzwald, 537 m
Mejor época del año
ene.
feb.
mar.
abr.
may.
jun.
jul.
ago.
sept.
oct.
nov.
dic.

Sitio para comer

Belchenhaus
Hotel-Gasthof Vier Löwen

Equipamiento

Festes Schuhwerk, Vesper und eine Regenjacke ist für alle Fälle zu empfehlen.

Consejos, recomendaciones y enlaces

Mehr Informationen zum Thema Wandern in der Schwarzwaldregion Belchen gibt es hier:
http://schwarzwaldregion-belchen.de/de/wandern/

Inicio

Tourist-Information Schönau im Schwarzwald (537 m)
Coordenadas:
Geográfico
47.786714, 7.892474
UTM
32T 417044 5293188

Meta

Bergstation Belchenbahn

Alerta


Toda la información sobre las zonas protegidas

Transporte público

Conectado por tren y autobús

Von Freiburg:
Mit der Regionalbahn Richtung Seebrugg/Neustadt (Schw.) , Ausstieg Kirchzarten Bahnhof, Bus 7215 bis nach Todtnau, Umstieg auf Bus 7300 Richtung Zell i.W. - Ausstieg Schönau, Zentrum

Von Donaueschingen: 
Mit der Regionalbahn Richtung Seebrugg/Neustadt (Schw.) , Ausstieg Neustadt Bahnhof, Umstieg auf Regionalbahn bis nach Titisee Bahnhof, hier Bus 7300 bis zur Haltestelle Schönau, Zentrum nehmen

Von Lörrach:
Mit der Regionalbahn S6 Richtung Zell i. Wiesental, Umstieg in Bus 7300 Richtung Titisee - Ausstieg Schönau, Zentrum

Cómo llegar

Von Freiburg:
B31 in Richtung Donaueschingen, Ausfahrt Kirchzarten / Oberried / Todtnau. Straßenverlauf der L126 bis nach Todtnau folgen, dann auf B317 in Richtung Lörrach, nach 7 km Zielankunft in Schönau im Schwarzwald. Beim Amtsgericht und der Blumenwiese Eckert nach links in Richtung Tunau abbiegen. Nach 50 m befindet sich der Parkplatz auf der rechten Seite.

Von Donaueschingen:
B31 in Richtung Freiburg, Ausfahrt Feldberg/Todtnau nehmen. Straßenverlauf der B317 bis nach Schönau im Schwarzwald folgen. Beim Amtsgericht und der Blumenwiese Eckert nach links in Richtung Tunau abbiegen. Nach 50 m befindet sich der Parkplatz auf der rechten Seite.

Von Lörrach:
B317 von Lörrach in Richtung Donaueschingen bis nach Schönau im Schwarzwald. Beim Amtsgericht und der Blumenwiese Eckert nach rechts in Richtung Tunau abbiegen. Nach 50 m befindet sich der Parkplatz auf der rechten Seite.

Estacionamiento

Kostenfrei an der Feuerwehr in Schönau
Llegar en tren, en coche, a pie o en bicicleta

Recomendaciones de mapa del autor

Die Wanderkarte der Schwarzwaldregion Belchen gibt es hier: http://schwarzwaldregion-belchen.de/de/prospekt/


Preguntas y respuestas

Haz la primera pregunta

¿Tienes preguntas acerca de este contenido? Entonces haz tu pregunta aquí.


Evaluaciones

4,5
(2)
Nora Lienhard
14.07.2019 · Community
Schöne Wanderung mit traumhafter Aussicht. Etwas kompliziert in Schönau zu Beginn - hier habe ich leider nicht den richtigen Weg gefunden. Das letzte Stück auf den Belchen nur mit gutem Schuhwerk und für geübte Wanderer geeignet. Vorher prüfen wenn man mit der Belchenbahn fahren und anschließend mit dem Bus zurück nach Schönau möchte - Bus fährt unter der Woche nicht sehr oft.
Mostrar más
Blick ins Tal
Foto: Nora Lienhard, Community
Bianka G.
08.03.2019 · Community
Waren begeistert.
Mostrar más

Fotos de otros


Evaluación
Dificultad
moderada
Distancia
9,6 km
Duración
4:00hrs
Ascenso
877 m
Descenso
65 m
Conectado por tren y autobús Rutas Lindas vistas Sitio para beber o comer en ruta Atractivos geológicos Funicular / telesilla Recomendaciones especiales Ascención a la cumbre

Estadística

: hrs.
 km
 m
 m
Punto más alto
 m
Punto más bajo
 m
Mostrar perfil de elevación Ocultar perfil de elevación
Desliza las flechas para cambiar el rango de visualización.