Compartir
Recordar esta página
Imprimir
GPX
KML
Plafinicar la ruta hasta aquí
Incrustar
Fitness
Rutas senderistas

Von Schönau hinauf zum Hochkopf

Rutas senderistas · Selva Negra
Responsable de este contenido
Schwarzwaldregion Belchen Socios certificados  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Elena Asal, CC BY, Bergwelt Südschwarzwald
  • /
    Foto: Matthias Kupferschmidt, Schwarzwaldregion Belchen
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 14 12 10 8 6 4 2 km Hochkopfturm Herrenschwand Ort Heimatmuseum Klösterle Herrenschwand Milchhäusle Schönau - Heimatmuseum 'Klösterle'

Vom Schwarzwaldstädtchen Schönau führt uns die aussichtsreiche Wanderung zum Hausberg von Todtmoos, dem 1267 m hohen Hochkopf.
Difícil
15,1 km
5:00 hrs
776 m
240 m
Vom Rathaus im Stadtzentrum von Schönau gehen wir zunächst über die Bundessstraße, vorbei am Heimatmuseum Klösterle, bis zur Flüh. Hier halten wir uns kurz vor dem ehemaligen Schlachthof rechts und biegen auf das aspahltierte Sträßchen in den Flühweg hinein. Etwa einhundert Meter nach dem letzten Haus geht es halblinks in den schmalen Pfad, der hinauf zum Holzer Kreuz und nach Künaberg führt. Auf dem sogenannten Oberen Urwaldpfad folgen wir der blauen Raute in Richtung Holzer Kreuz. Am nächsten Wegweiserstandort verlassen wir aber den Urwaldpfad und gehen bergauf, auf dem Holzer Kirch Weg, in Richtung Holz (Gasthaus „Holzer Kreuz“). Von dort wandern wir nach links hinauf Richtung Wanderparkplatz Holzer Kreuz. Am gleichnamigen Aussichtspunkt belohnt uns die schöne Aussicht auf Schönau und hinüber Belchen für die ersten Anstrengungen. Wir gehen nun weiter geradeaus Richtung Schneckenbodenhütte und umrunden den Schneckenkopf, wo uns der Weg durch Buchenaltbestände zum Dornwasen führt. Hier am Dornwasen haben wir bei guter Sicht eine faszinierenden Blick auf die schneebedeckte Schweizer Alpenkette in südlicher Richtung. Immer weiter bergauf und vorbei an der Sattelwasenhütte, erreichen wir auf dem aussichtsreichen Panoramaweg nach insgesamt 7 Kilometern, das kleine Schwarzwalddorf Herrenschwand, das idyllisch und verträumt auf einem Hochplateau liegt. Parallel zur kleinen Landstraße führt uns die blaue Raute weiter bis zum Wanderheim Hochkopfhaus, das an der Landesstraße zwischen Todtnau und Todtmoos liegt. Wir überqueren die Straße und stoßen nun auf den Westweg, dem wir in Richtung der Wegweiserstandorte "Langewald", "Hochkopfbrünnle" und "am Hochkopf" bergaufwärts folgen. Oben angekommen entdecken wir den Hochkopfturm mit seiner zugegebenermaßen etwas eigenwilligen Form, besteigen diesen und genießen die herrliche Aussicht über die umliegenden Täler und Berge, u.a. hinüber zum Feldberg, Herzogenhorn, Schauinsland und Belchen. Da wir eine günstigen Wetterlage erwischt haben, bietet sich uns zudem ein herrliches Alpenpanorama. Nachdem wir einige Zeit hier oben verbracht haben, begeben wir uns wieder abwärts zurück zum Hochkopfhaus, wo wir erst einkehren und anschließend mit dem Bus zurück nach Schönau fahren.

Recomendación del autor

Der letze Abstecher vom Hochkopfhaus zum Hochkopf lohnt sich alle male. Von hier oben hat man einen faszinierenden Blick über Todtmoos hinweg.
outdooractive.com User
Autor
Matthias Kupferschmidt 
Fecha de actualización: 09.08.2018

Dificultad
Difícil
Condición Física
Experiencia
Paisaje
Punto más alto
Hochkopf, 1253 m
Punto más bajo
Schönau im Schwarzwald, 523 m
Mejor época del año
ene.
feb.
mar.
abr.
may.
jun.
jul.
ago.
sept.
oct.
nov.
dic.

Sitio para comer

derWaldfrieden naturparkhotel
Hotel-Gasthof Vier Löwen

Equipamiento

Festes Schuhwerk und je nach Wetter eine Regenjacke sind auf jeder Wanderung ein absolutes Muss.

Consejos, recomendaciones y enlaces

Mehr Informationen zum Thema Wandern in der Schwarzwaldregion Belchen gibt es hier:
http://schwarzwaldregion-belchen.de/de/wandern/

Inicio

Rathausplatz, Schönau im Schwazwald (536 m)
Coordenadas:
Geográfico
47.786551, 7.892920
UTM
32T 417077 5293170

Meta

Hochkopf

Alerta


Toda la información sobre las zonas protegidas

Transporte público

Conectado por tren y autobús

Von Freiburg:
Mit der Regionalbahn Richtung Seebrugg/Neustadt (Schw.) , Ausstieg Kirchzarten Bahnhof, Bus 7215 bis nach Todtnau, Umstieg auf Bus 7300 Richtung Zell i.W. - Ausstieg Schönau, Zentrum

Von Donaueschingen: 
Mit der Regionalbahn Richtung Seebrugg/Neustadt (Schw.) , Ausstieg Neustadt Bahnhof, Umstieg auf Regionalbahn bis nach Titisee Bahnhof, hier Bus 7300 bis zur Haltestelle Schönau, Zentrum nehmen

Von Lörrach:
Mit der Regionalbahn S6 Richtung Zell i. Wiesental, Umstieg in Bus 7300 Richtung Titisee - Ausstieg Schönau, Zentrum

Cómo llegar

Von Freiburg:
B31 in Richtung Donaueschingen, Ausfahrt Kirchzarten / Oberried / Todtnau. Straßenverlauf der L126 bis nach Todtnau folgen, dann auf B317 in Richtung Lörrach, nach 7 km Zielankunft in Schönau im Schwarzwald. Beim Amtsgericht und der Blumenwiese Eckert nach links in Richtung Tunau abbiegen. Nach 50 m befindet sich der Parkplatz auf der rechten Seite.

Von Donaueschingen:
B31 in Richtung Freiburg, Ausfahrt Feldberg/Todtnau nehmen. Straßenverlauf der B317 bis nach Schönau im Schwarzwald folgen. Beim Amtsgericht und der Blumenwiese Eckert nach links in Richtung Tunau abbiegen. Nach 50 m befindet sich der Parkplatz auf der rechten Seite.

Von Lörrach:
B317 von Lörrach in Richtung Donaueschingen bis nach Schönau im Schwarzwald. Beim Amtsgericht und der Blumenwiese Eckert nach rechts in Richtung Tunau abbiegen. Nach 50 m befindet sich der Parkplatz auf der rechten Seite.

Estacionamiento

Kostenfrei bei der Feuerwehr
Llegar en tren, en coche, a pie o en bicicleta

Recomendaciones de mapa del autor

Die Wanderkarte der Schwarzwaldregion Belchen gibt es zum kaufen hier: http://schwarzwaldregion-belchen.de/de/prospekt/


Preguntas y respuestas

Haz la primera pregunta

¿Tienes preguntas acerca de este contenido? Entonces haz tu pregunta aquí.


Evaluaciones

Sé el primero en opinar

Sé el primero en evaluar y ayuda así a otros.


Fotos de otros


Dificultad
Difícil
Distancia
15,1 km
Duración
5:00hrs
Ascenso
776 m
Descenso
240 m
Conectado por tren y autobús Rutas Lindas vistas Sitio para beber o comer en ruta Recomendaciones especiales Ascención a la cumbre

Estadística

: hrs.
 km
 m
 m
Punto más alto
 m
Punto más bajo
 m
Mostrar perfil de elevación Ocultar perfil de elevación
Desliza las flechas para cambiar el rango de visualización.