Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Auf dem Renchtalsteig zur Renchtalhütte und zum Buchkopfturm

· 1 commentaire · Randonnée · Forêt Noire
Ce contenu est proposé par
Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Ausblick ins Renchtal
    Ausblick ins Renchtal
    Crédit photo : Isabel Blüher, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
m 1000 900 800 700 16 14 12 10 8 6 4 2 km Parkplatz Zuflucht Ausblick am Renchtalsteig Buchkopfturm Zuflucht Rastplatz Brandkopf Renchquelle
Aussichtsreiche Tagestour über prämierte Wege zum neuen Buchkopfturm mit Einkehrmöglichkeit in der Renchtalhütte und an der Zuflucht.
Très difficile
Distance 17 km
6:00 h.
374 m
374 m
969 m
751 m

Über den Renchtalsteig geht die Wanderung zum Buchkopfturm, der am 14. Mai 15 eingeweiht wurde. Er bietet einen herrlichen Ausblick in die Rheinebene und das Maisacher Tal. Über den Westweg, mit Einkehrmöglichkeit in der Zuflucht geht die Wanderung dann zurück.

Wer die Tour verkürzen möchte, kann an der Alexanderschanze starten (13,5 km) oder an der Zuflucht (8,5 km).

Note de l'auteur

Der Blick vom Buchkopfturm ins Maisacher Tal!
Image de profil de Freudenstadt Tourismus
Auteur
Freudenstadt Tourismus 
Mise à jour: 26.07.2022
Difficulté
Très difficile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
969 m
Point le plus bas
751 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Asphalte 3,56%Chemin de terre 55,73%Chemin 8,36%Sentier 30,33%Route 0,19%Inconnu 1,80%
Asphalte
0,6 km
Chemin de terre
9,5 km
Chemin
1,4 km
Sentier
5,1 km
Route
0 km
Inconnu
0,3 km
Afficher le profil altimétrique

Lieux où se restaurer

Kniebishütte
Natur- und Sporthotel Zuflucht
Renchtalhütte

Consignes de sécurité

Trittsicherheit erforderlich. Bei Nässe Rutschgefahr. Nicht begehbar im Winter

Conseils et recommandations supplémentaires

Informationen zur einheitlichen Wegebeschilderung im Schwarzwald siehe http://www.schwarzwaldverein.de/wege/wegenetz/seite01.html. Die Beschilderung besteht aus Hauptwegweisern mit Standortangabe und verschiedenen Zielen mit Entfernungsangabe sowie verschiedenfarbigen Rauten, die den Wanderer von einem Schilderstandort zum nächsten leiten (örtliche Wanderwege = gelbe Raute / regionale Wanderwege = blaue Raute / Fernwanderwege & Themenwege (z.B. Renchtalsteig) = eigene Raute oder Toursymbol pro Weg).

Départ

Besucherzentrum Schwarzwaldhochstraße Freudenstadt Kniebis (935 m)
Coordonnées :
DD
48.474059, 8.295064
DMS
48°28'26.6"N 8°17'42.2"E
UTM
32U 447898 5369232
w3w 
Voir sur la carte

Arrivée

Besucherzentrum Schwarzwaldhochstraße Freudenstadt Kniebis

Itinéraire

Vom Besucherzentrum starten wir auf der linken Seite und folgen der Schwarzwaldvereinsbeschilderung bis kurz vor die Alexanderschanze. Ab hier folgen wir der roten Raute des Westwegs bis wir an der Alexanderschanze die B 28 erreichen und überqueren. Weiter geht es auf dem Renchtalsteig bergab, an der Renchquelle vorbei, immer in Richtung Renchtalhütte / Rossbühl. Wunderbare Ausblicke in das Renchtal bieten sich hier immer wieder. An der tiefsten Stelle der Wanderung liegt Rohrenbach, hier lädt die Renchtalhütte zur Rast ein. Wer aber sein Picknick dabei hat, findet ein paar Höhenmeter weiter aufwärts einen schönen Rastplatz, von dem man den Buchkkopfturm gut sehen kann. Frisch gestärkt geht es weiter bergauf bis zum Buchkopfturm mit seinem herrlichen Ausblick. Wenn man genug gesehen hat, geht es weiter aufwärts auf dem Renchtalsteig zum Rossbühl (Startplatz der Oppenauer Gleitschirmflieger) und zur Zuflucht. Kurz nach dem Hotel biegen wir rechts ab und folgen nun der roten Raute des Westwegs zurück zur Alexanderschanze und dann zum Kniebis.

 

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Anreise nach Freudenstadt:

* S-Bahn ab Karlsruhe bis Freudenstadt Stadtbahnhof im Stundentakt

* S-Bahn ab Offenburg und Stuttgart (am Hbf umsteigen zum Stadtbahnhof).

* verschiedene Buslinien aus den umliegenden Ortschaften bis zum Marktplatz oder zum ZOB neben dem Stadtbahnhof

=> Vom Stadtbahnhof/ZOB mit dem Bus nach Kniebis Dorf (Linien 12 + 7266 (Mo-Fr) bzw. F2 + F13 (Sa, So, Fei)). Mit den Linien 12 bzw. F2 kann man auch bis zur Alexanderschanze oder zur Zuflucht weiterfahren, um die Tour zu verkürzen.

Fahrplanauskunft: www.efa-bw.de

S'y rendre

Über die B 28 aus Bad Peterstal-Griesbach, über B 500 - B 28 aus Baden-Baden und über B 28 aus Freudenstadt.

Se garer

Parken direkt am Besucherzentrum, kostenfrei

Coordonnées

DD
48.474059, 8.295064
DMS
48°28'26.6"N 8°17'42.2"E
UTM
32U 447898 5369232
w3w 
///féodalité.concasseur.exprimer
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de cartes de l'auteur

Wanderkarte "WanderWelten" Freudenstadt, digitale Kartografie Ruppenthal, Maßstab 1:25.000

S'équiper

Gutes Schuhwerk ist auf dem Weg (Pfad) notwendig. Ausreichend Getränke mitnehmen.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

3,0
(1)

Photos de la communauté


Commentaires
Difficulté
Très difficile
Distance
17 km
Durée
6:00 h.
Dénivelé positif
374 m
Dénivelé négatif
374 m
Point le plus élevé
969 m
Point le plus bas
751 m
Accès en transports publics Itinéraire en boucle Point(s) de restauration Point(s) de vue

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
  • 20 Points d’intérêt
  • 20 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser