Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
RandonnéeParcours recommandé

Interregio-Wanderweg Etappe 8: Rodersdorf – Ferrette

Randonnée · Basel und Umgebung
LogoSchwarzwaldverein e.V.
Ce contenu est proposé par
Schwarzwaldverein e.V. Partenaire certifié 
  • Wegmarkierung: Interregio-Wanderweg
    / Wegmarkierung: Interregio-Wanderweg
    Crédit photo : CC BY-ND, Schwarzwaldverein e.V.
  • / Église catholique Saint-Laurent, Rodersdorf (CH)
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Vue sur le Nägeliberg, Blauenberg et Glaserberg
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Chevaux à Müli
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Chrütlihof
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Frontière franco-suisse
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Oltingue
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / L'église Saint-Martin-des-Champs.
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Le Gros Chêne
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Roches du Jura à Ferrette
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Ferrette
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Ferrette
    Crédit photo : Tourisme en Alsace, Schwarzwaldverein e.V.
  • / Maison des Grimaldis - Le Prince Albert de Monaco est comte de Pfirt
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein e.V.
  • / Église Saint-Bernard de Menthon
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein e.V.
  • / Ferrette
    Crédit photo : Tourisme en Alsace, Schwarzwaldverein e.V.
  • / Vue sur le château de Ferrette
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Catapulte dirigée vers le château de Ferrette
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Porte du château inférieur
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Vue sur le château supérieur
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Vue depuis le château supérieur
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
m 700 600 500 400 300 12 10 8 6 4 2 km Ferrette, Ortszentrum Kapelle Saint Brice Rodersdorf Oltingue
Nach Rodersdorf überquert der Weg die Schweizer - Französische Grenze nach Oltingue. Das Etappenziel Ferrette ist eine von Fachwerkhäusern geprägte Ortschaft. Hier lohnt auch der Besuch der Ruine einer mittelalterlichen Burg, dem Château Ferrette.
Facile
Distance 13,4 km
3:30 h.
300 m
200 m
627 m
366 m

Willkommen auf dem Interregio-Wanderweg! Gemeinsam erwandern wir das Dreiländereck zwischen der Schweiz, Frankreich und Deutschland und lernen ein faszinierendes und abwechslungsreiches Stück Europa kennen! Die drei großen Wandervereine der Region, die Wanderwege beider Basel, der Vogesenclub und der Schwarzwaldverein, betreuen gemeinsam seit den 1980er Jahren diesen grenzüberschreitenden Weg, der nun überarbeitet und neu markiert dazu einlädt, die Dreiländerregion zu entdecken!

Der Ausgangsort der 8. Etappe, Rodersdorf (372 m ü. NN.) im Schweizer Kanton Solothurn, ragt tief ins Elsass hinein und ist selbst eine Enklave innerhalb des Kantons Basel Landschaft. Die Staatsgrenze zu Frankreich umschließt 88 Prozent der Gemeindegrenze. Selbst die Basler Tramlinie 10 durchfährt bis zur Endstation Rodersdorf  französisches Territorium durch den Zwischenhalt im Bahnhof Leymen. Somit gilt sie als längste internationale Tramlinie und zweitlängste Europas. Ab der französischen Grenze ist der Interregio-Wanderweg mit der ViaJura Regio (Wanderland-Route 41) identisch. Sie führt durch den elsässischen Sundgau bis zum mittelalterlichen Städtchen Ferrette  (deutsch Pfirt), dem Hauptort der Grafschaft Pfirt. Noch heute nennt sich der Fürst von Monaco auch Graf von Pfirt.

Sehenswert sind die Burgruine Hohenpfirt östlich des Ortes sowie die teilweise gotische Kirche Saint-Bernard de Menthon.

Note de l'auteur

Westlich von Ferrette bietet der Aussichtsturm Rossberg des Vogesenclubs eine prächtige Aussicht in den Sundgau und auf die Vogesen
Image de profil de Walter Biselli
Auteur
Walter Biselli
Mise à jour: 27.04.2022
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
627 m
Point le plus bas
366 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Hotel-Restaurant Collin

Consignes de sécurité

Für den Aufstieg zur Burgruine Hohenpfirt ist Trittsicherheit erforderlich

Conseils et recommandations supplémentaires

Informationsbüro Ferrette

Route de Lucelle 3A, 68480 FERRETTE

Telefon +33(0)3 89 08 23 88, Fax +33(0)3 89 40 33 84

info@sundgau-sudalsace.fr

www.sundgau-sudalsace.fr (nur französisch)

www.sundgau-sud-alsace.fr/de

 

Interregio-Wanderweg: Drei Länder - ein Weg

https://www.wanderservice-schwarzwald.de\de\tour\24140820

 

Départ

Rodersdorf (CH), Tramstation (375 m)
Coordonnées :
DD
47.480709, 7.453236
DMS
47°28'50.6"N 7°27'11.6"E
UTM
32T 383466 5259745
w3w 
///emmenant.cocon.inodore

Arrivée

Ferrette (F)

Itinéraire

Von der Tramstation Rodersdorf orientieren wir uns in Richtung der Kirche St. Laurentius und verlassen den Ort in nord-westlicher Richtung hin zur schweizerisch-französischen Grenze im Hinter Wald. Am Waldrand vereint sich der Interregio-Wanderweg mit der von Basel kommende ViaJura Regio (Route 41).

Das erste elsässische Dorf ist Oltingue (398 m ü. NN.) am Fuße des Jura. Schöne alte Fachwerkhäuser prägen die für den Sundgau typische ländliche Siedlung. Sehenswert ist neben der Kirche Saint-Martin im Ort vor allem die Kirche Saint-Martin-des-Champs (im Feld), rund 500 Meter südwestlich vom Dorfzentrum entfernt.

Hier beginnt der sanfte Aufstieg zu dem in den Ausläufern des elsässischen Juras gelegenen Ferrette (500 m). Auf halber Strecke steht die im Jahr 1525 gepflanzte Große Eiche von Sondersdorf. Vom höchsten Punkt der Tour (637 m) blicken wir auf Ferrette mit den beiden Burgen, zu denen wir gleich aufsteigen werden um von dort aus den Blick auf Schwarzwald, Vogesen und Jura schweifen zu lassen.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès par transports publics

Mit der Tram Linie 2 von Basel, Badischer Bahnhof bis Bankverein, weiter mit Linie 10 zur Endstation Rodersdorf, Station.

 

Fahrplanauskunft:

Deutsche Bahn AG: www.reiseauskunft.bahn.de

Schweizer Bundesbahnen SBB: www.sbb.ch

S'y rendre

Ziel für Navi: 8 Rue du Château, 68480 Ferrette, Frankreich

Von dort mit ÖPNV zum Ausgangsort

Se garer

Parkplätze vor der Kirche St. Bernhard 

Coordonnées

DD
47.480709, 7.453236
DMS
47°28'50.6"N 7°27'11.6"E
UTM
32T 383466 5259745
w3w 
///emmenant.cocon.inodore
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

DuMont Aktiv Elsass und Vogesen, ISBN 9783770180226

 

Recommandations de cartes de l'auteur

Carte de randonnée du Club Vosgien: Carte N 7/8 (Sundgau), 1:50.000; IGN 3621 ET Altkirch, Sundgau, 1:25.000; IGN 3721 ET Huningue, Bâle, Sundgau, 1:25.000

S'équiper

Feste Wanderschuhe mit gutem Profil, ausreichende Verpflegung und Getränke für unterwegs. Gültigen Personalausweis!

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
13,4 km
Durée
3:30 h.
Dénivelé positif
300 m
Dénivelé négatif
200 m
Point le plus élevé
627 m
Point le plus bas
366 m
Accès par transports publics Aller simple Itinéraire à étapes Point(s) de vue Point(s) de restauration Patrimoine culturel / historique

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser