Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Kniebis: Über den Höhenweg zum Glaswaldsee und zurück

· 2 commentaires · Randonnée · Forêt Noire
Ce contenu est proposé par
Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt Partenaire certifié  Explorers Choice 
m 1100 1000 900 800 700 600 500 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Aussichtspunkt Vogtmeierkanzel Skistadion Alter Gleisweg Seeblick Glaswaldsee
Die Tour ist ein Highlight. Über den Höhenweg geht es entlang des Westweges zum romantischen Glaswaldsee. Dieser lädt zur Rast ein. Über die Grüne Sitzbank geht es ins Wolftal. Der Aufstieg führt entlang des Eichelbachs zum Kniebis.
Très difficile
Distance 20,7 km
6:30 h.
540 m
540 m
962 m
601 m
Herrliche Ausblick in die Rheinebene und in das Renchtal begleiten uns auf dieser Wanderung. Der Weg wird zusehends schmaler und führt dann auf naturbelassenem Grund bis zum Seeblick. Bereits hier oben sehen wir die Schönheit dieses Karsees. Wir steigen die Karwand hinab und kommen zum Glaswaldsee. Nach einem ersten Anstieg zur Grünen Sitzbank werden wir mit dem Blick ins Wolftal belohnt. Nach unserem Abstieg müssen wir am Schluss noch einmal den steilen Anstieg auf den Kniebis in Angriff nehmen. Entlang des Eichelbachs geht es ständig aufwärts.
Image de profil de Ellen Bidermann-Hoppart
Auteur
Ellen Bidermann-Hoppart
Mise à jour: 10.04.2019
Difficulté
Très difficile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
962 m
Point le plus bas
601 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Asphalte 3,71%Chemin de terre 44,03%Chemin 21,12%Sentier 15,03%Inconnu 14,91%
Asphalte
0,8 km
Chemin de terre
9,1 km
Chemin
4,4 km
Sentier
3,1 km
Inconnu
3,1 km
Afficher le profil altimétrique

Consignes de sécurité

Nur im Sommer begehbar

Départ

Besucherzentrum Schwarzwaldhochstraße Freudenstadt-Kniebis (935 m)
Coordonnées :
DD
48.474055, 8.294987
DMS
48°28'26.6"N 8°17'42.0"E
UTM
32U 447892 5369231
w3w 
///peseur.positivisme.dégivrons
Voir sur la carte

Arrivée

Besucherzentrum Schwarzwaldhochstraße Freudenstadt-Kniebis

Itinéraire

Ab dem Besucherzentrum geht es ein kurzes Stück entlang der B 28 in Richtung Moos. Nun kommen wir auf ein Teilstück des Grenzweges. Über Schanz, Am Grenzweg kommen wir zum Neuen Höhenweg. Wir folgen dem Höhenweg über Heuplatz, Graseck bis zur Hildahütte. Auf diesem Weg bieten sich uns traumhafte Ausblicke in die Rheinebene. Mit Glück können wir junge Greifvögel bei ihren Übungsflügen über dem  Renchtal beobachten. Von der Hildahütte geht es über die Hochfläche weiter zu Schnepfenmoos, Heidenstadt, Weiherloch bis zum Seeblick. Hier haben wir einen ersten Blick auf den tief gelegenen und romantischen See. Über die Seeebene führt uns ein kleiner Pfad hinunter zum Glaswaldsee. Hier sollten wir uns etwas ausruhen, denn nun erfolgt ein steiler Anstieg über Bruderhalde zur Grünen Sitzbank. Genießen wir den Ausblick über die Schwarzwaldhöhen. Über Absbachhöhe, Hühnervogelgrund, Kleiner Absbach wandern wir steil hinab zum Parkplatz Holzwald. Am Steinbruch vorbei wandern Sie rechts entlang der Wolf bis Am Floßweiher. Nun halten Sie sich rechts bergwärts. Über Stauwehr, Krummholztobel kommen Sie zur Abzweigung Beim Waldblick. Auf einem kleinen Wanderpfad geht es über den Eichelbach und am Hotel Waldblick vorbei. Auf der Eichelbachstraße kurz links bis dann der Weg entlang des Skilift wieder aufwärts führt direkt zum Besucherzentrum.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Ab Freudenstadt vom Stadtbahnhof (ZOB) Linie 7266 und 12, am Wochenende Linie 2

S'y rendre

Aus Freudenstadt kommend über die B28 bis Besucherzentrum Schwarzwaldhochstraße Freudenstadt-Kniebis, aus Straßburg kommend ebenfalls bis Besucherzentrum

Se garer

Besucherzentrum Schwarzwaldhochstraße Freudenstadt-Kniebis oder Skistadion

Coordonnées

DD
48.474055, 8.294987
DMS
48°28'26.6"N 8°17'42.0"E
UTM
32U 447892 5369231
w3w 
///peseur.positivisme.dégivrons
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de cartes de l'auteur

"Wanderwelten" erhältlich in der Touristinformation Freudenstadt und dem Besucherzentrum Schwarzwaldhochstraße Freudenstadt-Kniebis oder Wanderflyer Kniebis

S'équiper

Festes Schuhwerk, Essen und Trinken, eventuell Fernglas

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

3,5
(2)
Kristin Christ 
03.05.2020 · Communauté
Ich hatte ein wenig mehr von der Tour erwartet gehabt. 70% sind breite Forstwege, 20% Pfade und der Rest Asphalt...zum Laufen somit sehr unspektakulär und eintönig. Die Ausblicke, der See und die Pfade sind wirklich traumhaft und machen die ungemütlichen Streckenabschnitte erträglicher. Am Besten sollte man nach der grünen Bank nicht den Abstieg ins Tal machen sondern auf der Höhe bleiben, denn im Tal geht es lange an einer Straße entlang. Nichtsdestotrotz hatten wir einen schönen Tag.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 03.05.2020
Crédit photo : Kristin Christ, Communauté
Crédit photo : Kristin Christ, Communauté
Crédit photo : Kristin Christ, Communauté
Crédit photo : Kristin Christ, Communauté
Crédit photo : Kristin Christ, Communauté
Crédit photo : Kristin Christ, Communauté
Sören Jordan
12.08.2019 · Communauté
Sehr schöne Tour, Kräfte sparen, die Steigung kommt am Schluss, eignet auch gut als Training für einen Trail-Halbmarathon.
Afficher plus

Photos de la communauté

+ 3

Commentaires
Difficulté
Très difficile
Distance
20,7 km
Durée
6:30 h.
Dénivelé positif
540 m
Dénivelé négatif
540 m
Point le plus élevé
962 m
Point le plus bas
601 m
Accès en transports publics Itinéraire en boucle Point(s) de vue Conseils pratiques

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
  • 5 Points d’intérêt
  • 5 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser