Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée

Ortenauer Sagenrundwege: Karfunkelstadt

· 1 commentaire · Randonnée · Forêt Noire
LogoTourismus Ortenau
Ce contenu est proposé par
Tourismus Ortenau Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • /
    Crédit photo : Sandra Bequier, Tourismus Ortenau
  • /
    Crédit photo : Sandra Bequier, Tourismus Ortenau
  • /
    Crédit photo : Sandra Bequier, Tourismus Ortenau
  • /
    Crédit photo : Sandra Bequier, Tourismus Ortenau
m 700 600 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Kurze abwechslungsreiche Wanderung auf dem westlichen Höhenrücken des Brandenkopfs. Aussichten ins Kinzigtal. Abwechslungsreiche Landschaft im idyllischen Hintertal (Karfunkelstadt). Abstecher vom Schwarzenbachsattel zum Brandenkopf möglich (1,6 km).

Der Sagenrundweg "Karfunkelstadt" ist Strecke 24 der insgesamt 32 Ortenauer Sagenrundwege. 

Distance 8,2 km
2:35 h.
306 m
307 m
782 m
526 m

Note de l'auteur

Sagenhafte Ortenau

Im Schwarzwald lebte einst ein Holzhauer mit seiner schönen Tochter Agathe. Eines Tages kamen die Zwerge, die Hüter des Berges und erklärten, dass Agathe die Gemahlin ihres Königs werden sollte. Agathe versuchte zu fliehen. Doch über Nacht war die Straße mit Karfunkelsteinen gepflastert. Eine unsichtbare Kraft zwang sie, wieder nach Hause zu gehen. Erst einem Ritter gelang es, Agathe zu befreien.

In den Wäldern rund um Fischerbach sollen sich allerhand dramatische Geschichten abgespielt haben. So sagt man vom Kammackerbrunnen, in ihm befinde sich noch heute viel Geld. Allerdings wird es von einem Hund bewacht. Willst du dein Glück versuchen?

Entdecke noch weitere Sagen und Mythen entlang der Strecke.

Image de profil de Sandra Bequier
Auteur
Sandra Bequier
Mise à jour: 11.05.2022
Point le plus élevé
782 m
Point le plus bas
526 m

Départ

Parkplatz Nillhöfe (673 m)
Coordonnées :
DD
48.333357, 8.120101
DMS
48°20'00.1"N 8°07'12.4"E
UTM
32U 434787 5353726
w3w 
///dépeuple.cherchant.protiste

Itinéraire

Der Sagenrundweg ist mit den Rauten des Schwarzwaldvereins markiert, welche den Weg zwischen den Wegweisern aufzeigt. Die Farbe der Raute kann im Tourenverlauf wechseln. An den Wegkreuzungen finden Sie Wegweiser und ein Tourenschild mit dem Logo des Sagen-Gespenstes, welches die Richtung weist. 

Der Weg führt über: Nillhöfe > Schwarzenbachsattel > Heidenkirche > Kostberg > Hintertal > Nillhöfe

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

Coordonnées

DD
48.333357, 8.120101
DMS
48°20'00.1"N 8°07'12.4"E
UTM
32U 434787 5353726
w3w 
///dépeuple.cherchant.protiste
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

3,0
(1)
Erich Gottlieb
14.05.2021 · Communauté
Ich habe den Sagenrundweg im Zusammenhang mit einer Tour von Bollenbach aus gemacht und fand ihn wenig interessant. Gerade für Kinder scheinen mir zu wenige interessante Punkte zu sein und der Weg hat kräftige Anstiege und Abstiege. Er verläuft ausschließlich auf breiten Waldwegen und bei den Nillhöfen und im Hintertal auch ganz kurz auf Teerstraßen. Er verläuft durchgängig auf breiten Waldwegen. (Dies macht ihn vermutlich für geländegängige Kinderwägen gut befahrbar, die aber an den relativ steilen Abstiegen wohl nicht so gut zu schieben sind.) Leider fehlt, gerade an wichtigen Punkten, die Beschilderung. Hier muss man dann der gelben Raute folgen. Sagenstationen gibt es nur wenige. (Die am Schwarzenbachsattel habe ich nicht gesehen und zum Kammackerbrunnen bin ich nicht gegangen. So habe ich nur die beim Aussichtsfelsen gesehen.) An einer Stelle, bei einem breiten Platz zwischen Herbeneck und Hintertal, stimmt der im Internet veröffentlichte Track des Sagenrundweges nicht. Hier muss man weiter dem breite Waldweg mit der gelben Raute folgen. Sonst verpass man den Sagenpunkt "Ausblick auf die Karfunkelstadt" beim Aussichtsfelsen.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 13.05.2021

Photos de la communauté


Commentaires
Distance
8,2 km
Durée
2:35 h.
Dénivelé positif
306 m
Dénivelé négatif
307 m
Point le plus élevé
782 m
Point le plus bas
526 m
Itinéraire en boucle

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser