Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Seebach-Almtour um den Kernhof und den Bosenstein

· 3 commentaires · Randonnée · La Forêt-Noire
Ce contenu est proposé par
Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • St. Michaelskapelle am Bosenstein
    St. Michaelskapelle am Bosenstein
    Crédit photo : Peter Jülg, Nationalparkregion Schwarzwald - Achertal
m 850 800 750 700 650 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Rasthaus/Bosenstein Almpfadhüttle Fuchsmichelhof Kernhof Brennte Schrofen Kernhof Kernhof Fuchsmichelhof
Wie eine Hochalm präsentiert sich die herrliche, vom Wald eingeschlossene Kulturlandschaft des Gebietes Kernhof-Bosenstein. Es wurde von schutzsuchenden Menschen in der Zeit des 30-jährigen Krieges urbar gemacht und zählt zu den von Menschenhand mitgestalteten Kostbarkeiten der Gemeinde Seebach.
Facile
Distance 3,8 km
1:00 h.
187 m
187 m
818 m
689 m
Auf der als leicht einzustufenden Wanderung starten wir vom Parkplatz von Willi´s guter Brennstub und dem Sportgeschäft am Kernhof über die schwach frequentierte asphaltierte Straße in Richtung Bosenstein. Neben herrlichen Ausblicken ins Seebachtal und über die Waldgebiete bis zur Hornisgrinde bereichert das Rotwildgehege des Fuchsmichelhofes die Tour. Vom Bosenstein führt der Weg mitten durch herrliche Bergwiesen auf der Gemarkungsgrenze der Gemeinden Ottenhöfen und Seebach zum Brennte Schrofen. Diesen herrlichen, mittels Geländer gesicherten Aussichtspunkt erreichen wir über einen kurzen Stichweg. Belohnt wird der Abstecher mit einer phantastischen Aussicht auf die Nachbargemeinde Ottenhöfen und die zahlreichen dazugehörigen Täler. Zurück vom Aussichtspunkt folgen wir dem Wanderweg abwärts bis zum Wegschild "Am Grenzweg". Dort biegen wir rechts zum Fuchmichelhof ab. Eindrucksvoll präsentiert sich der herrliche in den 70-er Jahren neu erbaute Schwarzwaldbauernhof. Im kleinen Almpfadhüttle am Fuchsmichelhof kann man eine Rast einlegen und sein Rucksackvesper essen. In einem Kühlschrank kann man gekühlte Getränke erwerben. Ruhe und Besinnung findet man in der oberhalb gelegenen Hofkapelle, welche dem heiligen St. Wendelin geweiht ist. Von der Kapelle führt die Tour weiter auf der asphaltierten Anliegerstraße zurück zum Kernhof. Dort besteht bei der Raststation "S´alte Lifthisli" mit Selbstversorgungskühlschrank die Möglichkeit Getränke und kleine Vesper zu erwerben.

Note de l'auteur

Sehr sehenswert ist die wunderschön ausgebaute Brennerei im Berggasthof Kernhof. Probieren Sie dort unbedingt "Willi´s scharfe Sachen!"
Image de profil de Tourist-Info. Seebach
Auteur
Tourist-Info. Seebach
Mise à jour : 27.08.2021
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
818 m
Point le plus bas
689 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Afficher le profil altimétrique

Départ

Sportgeschäft Kern am Kernhof, Bosenstein 3 (791 m)
Coordonnées :
DD
48.567050, 8.200320
DMS
48°34'01.4"N 8°12'01.2"E
UTM
32U 441004 5379637
w3w 
///lampion.satisfaisante.diamétraux

Arrivée

Sportgeschäft Kern am Kernhof, Bosenstein 3

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

S'y rendre

Autobahn A 5, Ausfahrt Achern bis nach Seebach zum Ortsende, dann links ab in Richtung Kernhof - Bosenstein. Oder von der B 500 Abzweig beim Ruhestein in Richtung Allerheiligen und dann zweigt eine kleine Stichtstraße rechts ab zum Kernhof - Bosenstein.

Se garer

Berggasthof Kernhof, Bosenstein 3

Coordonnées

DD
48.567050, 8.200320
DMS
48°34'01.4"N 8°12'01.2"E
UTM
32U 441004 5379637
w3w 
///lampion.satisfaisante.diamétraux
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

5,0
(3)
Jens Lindner
23.10.2021 · Communauté
Unglaublich herzlich & herrlich hergerichtet. freundlich obendrein. Die hübsche Mama hat uns alles erklärt uns ständig Kaffee gebracht. Supi 😉👌
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 23.10.2021
Crédit photo : Jens Lindner, Communauté
Crédit photo : Jens Lindner, Communauté
Crédit photo : Jens Lindner, Communauté
Marius Eisel
02.06.2020 · Communauté
abwechslungsreiche Runde, kurz und angenehm, Tipp: im Uhrzeigersinn laufen, dann kommt die steile Strecke bergab, bergauf verteilt sich die Steigung länger. Nicht von den offiziellen Wegschildern ablenken lassen, die beschreiben eine offizielle Bosenstein-Almtour, die führt nach dem Aussichtsfelsen sofort zurück.
Afficher plus
William Velasquez
09.04.2018 · Communauté
Très belle promenade !
Afficher plus
Pount de vue
Crédit photo : William Velasquez, Community
lundi 9 avril 2018 à 11:12
Crédit photo : William Velasquez, Community
Belle rencontre !
Crédit photo : William Velasquez, Community
Beauté de la nature !
Crédit photo : William Velasquez, Community
Petite belle chapelle
Crédit photo : William Velasquez, Community

Photos de la communauté

+ 8

Commentaires
Difficulté
Facile
Distance
3,8 km
Durée
1:00 h.
Dénivelé positif
187 m
Dénivelé négatif
187 m
Point le plus élevé
818 m
Point le plus bas
689 m
Itinéraire en boucle Point(s) de vue Point(s) de restauration À faire en famille

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
  • 9 Points d’intérêt
  • 9 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser