Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Von St. Blasien über den Lehenkopf

Randonnée · Hochschwarzwald
Ce contenu est proposé par
Schwarzwaldverein e.V. Partenaire certifié 
  • Lehenkopfturm vor der Sanierung in 2014
    Lehenkopfturm vor der Sanierung in 2014
    Crédit photo : Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
m 1200 1100 1000 900 800 700 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Dobel Hoheck Hohrütte Lehenrütte Ziegelfeld Ahornkopf Altacker Bruchhalden Lehenkopf Frohnloch St. Blasien
Lehenkopfturm mit Blick auf den Feldberg, Klosterweiher in Wittenschwand, Friedrich-August-Grube mit Spielbergwerk, Ibacher Weidberge, Panoramablicke auf die Alpen und das Feldberggebiet
Moyen
Distance 18,4 km
5:30 h.
500 m
500 m
1 070 m
760 m

Vom Ausgangspunkt geht es auf aussichtsreichem Weg vorbei an der Luisenruhe und Schwandbrünnele zum Lehenkopf mit seinem hölzernen Aussichtsturm und weiten Blicken auf das Feldberggebiet und bis zu den Alpen. Ein weitere Panoramablick bietet sich am Horbach. Bald wird der malerische Klosterweiher erreicht der zur Rast und verweilen einlädt.

An der Friedrich August Grube, einer ehem. Nickelgrube eine weitere Rast und Spielmöglichkeit. Durch Mischwälder und Weidberge vorbei an mehreren Informationstafeln über die Weidewirtschaft erreichen wir das Schorrmättle. Es geht nun nach Mutterslehen weiter und über den Ahornkopf Dort nehmen wir den Weg Richtung Ziegelfeld vorbei an den Weidflächen des ehemaligen Benediktinerklosters St. Blasien zurück zum Ausgangspunkt.

Note de l'auteur

Ein Besuch des Doms St. Blasien lohnt sich.

Weitere Wandertipps : www.hochschwarzwald.de/St.-Blasien/Wanderungen-und-Touren-in-St.-Blasien-und-Menzenschwand 

Image de profil de Herbert Meyer, Gunter Schön
Auteur
Herbert Meyer, Gunter Schön
Mise à jour: 30.07.2021
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1 070 m
Point le plus bas
760 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Keine besonderen Maßnahmen erforderlich

Conseils et recommandations supplémentaires

Tourist-Information St. Blasien, Am Kurgarten 1-3, 79837 St. Blasien, Tel.: +49 (0) 7652 / 1206 8550, st.blasien@hochschwarzwald.de

Schwarzwaldverein St. Blasien e.V.  https://www.schwarzwaldverein.de/vereine-vor-ort/st-blasien/ 

Départ

St. Blasien, Rathaus UTM 32 T 434725 5290140 (756 m)
Coordonnées :
DD
47.761527, 8.128631
DMS
47°45'41.5"N 8°07'43.1"E
UTM
32T 434700 5290163
w3w 

Arrivée

St. Blasien, Rathaus

Itinéraire

 Wegweiserfolge:

St. Blasien Torbogen 770 m, Kurgarten 770 m, Albhaldenweg/Holzberg 780 m, Luisenruhe 875 m, Schwandbrünnele 885 m, Lehenkopf 1039  m, Lehenrütte 992 m, Rüttewies 1010 m, Hoheck 1005 m, Horbach 1003 m, Horbach-Bühl 978 m, Klosterweiher 950 m, Friedrich-August-Grube 1010 m, Bruchhalden 1035 m, Hohrütte 1055 m, Schorrmättle 1045 m, Schorrmättle-Parkplatz 1040 m, Altacker 1050 m, Lehenwitte 1010 m, Bergmooser 980 m, Dobel 945 m, Mutterslehen 940 m, Mutterslehen-Gatter 932 m, Ahornkopf 940 m, Frohnloch 915 m, Ziegelfeld 930 m, Weißenstein 830 m

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Mit dem Bus  7321 Südbadenbus (SBG) www.suedbadenbus.de  ; www.bwegt.de  ; www.bahn.de 

S'y rendre

B 500 Schluchsee - Walshut Abzweig Häusern L149 - St. Blasien

Se garer

An der Parklätze Umgehungsstrasse oder Hauptstrasse  oder Parkhaus Zentraler Busbahnhof    UTM 32 T E 434657 N 5290006

Coordonnées

DD
47.761527, 8.128631
DMS
47°45'41.5"N 8°07'43.1"E
UTM
32T 434700 5290163
w3w 
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Schwarzwald Süd: Die schönsten Wanderungen zwischen Freiburg und Basel. Bergverlag Rother; Auflage: 11., aktualisierte Auflage 2019 (30. Juli 2019)  

 ISBN-10: 3763342176  ISBN-13: 978-3763342174

Recommandations de cartes de l'auteur

Karte des Schwarzwaldvereins "Grüne Serie" St. Blasierland 1:35 000 ISBN 978-3-89021-707-9 

Karte des Schwarzwaldvereins W258 Titisee-Neustadt (Feldberg, Schluchsee, St.Blasien) M 1:25 000  ISBN 978-3-86398-484-7 

erhältlich im Buchhandel, der Touristinfo sowie der Hauptgeschäftsstelle des Schwarzwaldvereins in Freiburg www.schwarzwaldverein.de E-Mail verkauf@schwarzwaldverein.de 

S'équiper

Festes Schuhwerk, wander- und wettergerechte Ausrüstung

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
18,4 km
Durée
5:30 h.
Dénivelé positif
500 m
Dénivelé négatif
500 m
Point le plus élevé
1 070 m
Point le plus bas
760 m
Accès en transports publics Itinéraire en boucle Point(s) de vue Point(s) de restauration Patrimoine culturel / historique Géologie Flore

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
  • 60 Points d’intérêt
  • 60 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser