Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Sentier à thème Parcours recommandé

Der alte Kirchweg (Themenpfad)

Sentier à thème · La Forêt-Noire
Ce contenu est proposé par
Schwarzwaldregion Belchen Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Crédit photo : Matthias Kupferschmidt, Schwarzwaldregion Belchen
m 1000 900 800 700 600 500 8 6 4 2 km Wieden Hirschen Aitern Am Schadenrain Tourist-Information Wieden Aitern Rößle Aitern Abzweigung
Der Weg wird auch "alter Kirchweg" genannt und führt die Einwohner Wiedens in früheren Zeiten zum sonntäglichen Gottesdienst nach Schönau.
Moyen
Distance 9,1 km
2:30 h.
88 m
374 m
856 m
526 m
Unsere Wanderung beginnt im Ortszentrum von Wieden, an der örtlichen Kirche. Von hier folgen wir zunächst der leicht bergaufführenden Fahrstraße in den rund ein Kilometer entfernten Ortsteil Laitenbach, der mit seinen wenigen Häusern ruhig und idyllisch oberhalb von Wieden gelegen ist. Über relativ gering bewaldete Wiesen- und Waldwege geht es weiter über den kalten Brühl, immer mal wieder an- und absteigend in Richtung Rollsbach, einem ganz kleinen Weiler, zwischen Wieden und Aitern gelegen. Besonders schön ist das offene Gelände, denn so kommen wir immer mal wieder in den Genuss einzelne Sonnenstrahlen zu tanken. Auf weiteren knapp vier Kilometer geht es über den Tannenboden (auf den Winden) talabwärts durch die Ortschaft Aitern bis zum Aiterner Kreuz und weiter nach Schönenbuchen. Nach der hiesigen Kapelle gehen wir nach links und überqueren die Wiesenbrücke bis wir schließlich den alten Wiesentalweg erreichen. Über die Mühlmatt geht es das letzte Stückchen entlang der Wiese, vorbei am alten Klösterle zur Schönauer Kirche, die unmittelbar neben der Gerichtslinde im Ortszentrum steht.
Image de profil de Matthias Kupferschmidt
Auteur
Matthias Kupferschmidt 
Mise à jour : 01.06.2022
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
Knöpfle, 856 m
Point le plus bas
Mühlmatt, Schönau im Schwarzwald, 526 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Afficher le profil altimétrique

Lieux où se restaurer

Hotel-Gasthof Vier Löwen

Conseils et recommandations supplémentaires

Weitere Informationen zum Thema Wandern sowie Kartenmaterial gibt es hier:
https://schwarzwaldregion-belchen.de/?_eipcampid=wandern-schwarzwald

Départ

Tourist-Information Wieden (830 m)
Coordonnées :
DD
47.840925, 7.880819
DMS
47°50'27.3"N 7°52'50.9"E
UTM
32T 416258 5299226
w3w 
///accessoiriser.bonnement.collaboratrice

Arrivée

Tourist-Information Wieden

Itinéraire

Bitte beachten Sie, dass der Weg bei der Lourdesgrotte umgelegt werden musste. Der Toureverlauf in der Wanderkarte sowie in diesem Dokument ist korrekt. Die Darstellung in der Themenpfadbroschüre weicht stattdessen vom tatsächlichen Streckenverlauf ab. Wir bitten Sie dies unbedingt zu beachten.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Von Freiburg:
Mit der Regionalbahn  Richtung Seebrugg/Neustadt (Schw.) , Ausstieg Kirchzarten Bahnhof, Bus 7215 bis nach Todtnau, Umstieg auf Bus 7300 Richtung Zell i.W. - Ausstieg Utzenfeld Wiese, Bus 7306 in Richtung Wieden nehmen - Ausstieg Wieden Ortsmitte 

Von Donaueschingen: 
Mit der Regionalbahn Richtung Seebrugg/Neustadt (Schw.) , Ausstieg Neustadt Bahnhof, Umstieg auf Regionalbahn bis nach Titisee Bahnhof, hier Bus 7300 bis nach Utzenfeld Wiesen nehmen, mit Bus 7306 in Richtung Wieden - Ausstieg Wieden Ortsmitte  

Von Lörrach:
Mit der Regionalbahn S6 Richtung Zell i. Wiesental, Umstieg in Bus 7300 Richtung Titisee - Ausstieg Utzenfeld Wiesen, mit Bus 7306 in Richtung Wieden - Ausstieg Wieden Ortsmitte  

S'y rendre

Von Freiburg:
B31 in Richtung Donaueschingen, Ausfahrt Kirchzarten / Oberried / Todtnau. Straßenverlauf der L126 bis nach Todtnau folgen, dann auf B317 in Richtung Lörrach, nach ca. 4km rechts in Richtung Utzenfeld abbiegen, im Ortszentrum auf L123 Richtung Münstertal/Wieden auffahren und dem Straßenverlauf 6km folgen.

Von Donaueschingen:
B31 in Richtung Freiburg, Ausfahrt Feldberg/Todtnau nehmen. Straßenverlauf der B317 bis nach Abzweigung Utzenfeld folgen und hier rechts abbiegen. Im Ortszentrum auf L123 Richtung Münstertal/Wieden auffahren und dem Straßenverlauf 6km folgen.

Von Lörrach:
B317 von Lörrach in Richtung Donaueschingen. Bei der Abzweigung Aiterer Kreuz gerade aus in Richtung Utzenfeld fahren, dann im Ortszentrum auf L123 Richtung Münstertal/Wieden auffahren und dem Straßenverlauf 6km folgen.

Se garer

Parkplatz im Ortszentrum von Wieden

Coordonnées

DD
47.840925, 7.880819
DMS
47°50'27.3"N 7°52'50.9"E
UTM
32T 416258 5299226
w3w 
///accessoiriser.bonnement.collaboratrice
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de cartes de l'auteur

Die Wanderkarte der Schwarzwaldregion Belchen sowie die Themenpfade gibt es hier zum kaufen:

http://schwarzwaldregion-belchen.de/de/prospekte/

Bitte beachten Sie, dass der Weg bei der Lourdesgrotte umgelegt werden musste. Der Toureverlauf in der Wanderkarte sowie in diesem Dokument ist korrekt. Die Darstellung in der Themenpfadbroschüre weicht stattdessen vom tatsächlichen Streckenverlauf ab. Wir bitten Sie dies unbedingt zu beachten.

S'équiper

Festes Schuhwerk und je nach Wetter eine Regenjacke sind auf jeder Wanderung ein absolutes Muss.

Wir empfehlen ein Rucksackvesper mitzunehmen, da in Aitern keine Einkehrmöglichkeit besteht.


Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
9,1 km
Durée
2:30 h.
Dénivelé positif
88 m
Dénivelé négatif
374 m
Point le plus élevé
856 m
Point le plus bas
526 m
Accès en transports publics Point(s) de vue Point(s) de restauration Conseils pratiques

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
  • 8 Points d’intérêt
  • 8 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser