Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Sentiers sur neige Parcours recommandé

Zur Glasmännlehütte

Sentiers sur neige · Forêt Noire
Ce contenu est proposé par
Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Winterlandschaft in Baiersbronn
    Winterlandschaft in Baiersbronn
    Crédit photo : Max Günter, Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
m 800 700 600 500 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Baiersbronn - Glasmännlehütte Wildgehege Sankenbach Parkplatz Wildgehege

Hinweis: Die Glasmännlehütte ist bis auf Weiteres geschlossen!

 

Moyen
Distance 4,3 km
1:15 h.
233 m
15 m
772 m
539 m

Starten Sie am Wander-Informationszentrum am Bahnhof in Baiersbronn und folgen Sie der Wanderwegebeschilderung in Richtung Mühlkanal, Stöckerwiesen. Orientieren Sie sich Richtung Wildgehege Sankenbach. Zunächst geht es rechts und nach ca. 50 Metern links in die Sankenbachstraße. Wandern Sie auf der gut geräumten Teerstraße bis zum Parkplatz Wildgehege. Nun geht es weiter geradeaus, bis nach ca. 600 Metern eine Kehre kommt, der Sie nach links folgen. Durch die schneebedeckte Landschaft Baiersbronns marschieren Sie immer geradeaus leicht bergauf, bis Sie nach ca. 1,5 Kilometern ein rustikales Blockhaus, die Glasmännlehütte, erreichen.  Genießen Sie den traumhaften Panoramaausblick auf Baiersbronn und das Murgtal.

Der Rückweg der Tour verläuft auf derselben Strecke wie der Hinweg.

 

Image de profil de Baiersbronn Touristik
Auteur
Baiersbronn Touristik
Mise à jour: 09.11.2022
Difficulté
Moyen
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
Glasmännlehütte, 772 m
Point le plus bas
Wander-Informationszentrum, 539 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Afficher le profil altimétrique

Lieux où se restaurer

Baiersbronn - Glasmännlehütte

Consignes de sécurité

Die Winterwanderwege sind nicht beschildert und werden ab einer Schneehöhe von 10 cm geräumt.

 

Bitte informieren Sie sich vorab in den aktuellen Wegesperrungen oder im Wander-Informationszentrum Baiersbronn, ob die Strecke frei ist. Tel.: +49 7442 8414-66. 

Winter ist Ruhezeit für Natur und Tiere. Für ein unbeschwertes Wintersportvergnügen bitten wir Sie daher besonders, uns mit der Einhaltung der Verhaltensregeln zu unterstützen, auf den Wegen zu bleiben und Lärm zu vermeiden.

Conseils et recommandations supplémentaires

Hinweis: Die Glasmännlehütte ist bis auf Weiteres geschlossen!

Départ

Wander-Informationszentrum (545 m)
Coordonnées :
DD
48.503810, 8.372172
DMS
48°30'13.7"N 8°22'19.8"E
UTM
32U 453624 5372489
w3w 
///figuration.infographique.rubiette
Voir sur la carte

Arrivée

Glasmännlehütte

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

S-Bahn und Bus Haltestelle Bahnhof Baiersbronn

hier gelangen Sie zur Fahrplanauskunft

Se garer

P&R Parkplätze Bahnhof Baiersbronn

Coordonnées

DD
48.503810, 8.372172
DMS
48°30'13.7"N 8°22'19.8"E
UTM
32U 453624 5372489
w3w 
///figuration.infographique.rubiette
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Auf allen geräumten Waldwegen kann Rutsch- und Eisgefahr bestehen.

Das Wander-Informationszentrum bietet Eiskrallen zum Verleih an. Mehr Informationen unter www.baiersbronn.de/verleih

 


Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
4,3 km
Durée
1:15 h.
Dénivelé positif
233 m
Dénivelé négatif
15 m
Point le plus élevé
772 m
Point le plus bas
539 m
Accès en transports publics Point(s) de vue Point(s) de restauration À faire en famille

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
  • 3 Points d’intérêt
  • 3 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser