Communauté
Sélectionner une langue
Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Vélo Parcours recommandé

DreiWelten Radweg / Schwarzwald - Hochrhein-Runde

· 1 review · Vélo · Forêt Noire
Ce contenu est proposé par
Schwarzwald Tourismus GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Sven Däschner, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Küssaburg
    Photo: Sven Däschner, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Wutach
    Photo: Sven Däschner, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Barockkirche Tiengen
    Photo: Sven Däschner, Schwarzwald Tourismus GmbH
  • / Küssaburg
    Photo: Sven Däschner, Schwarzwald Tourismus GmbH
m 500 400 300 60 50 40 30 20 10 km
Facile
Distance 69,5 km
5:15 h.
366 m
397 m

Sehenswertes
Mit einem äußerst ökologischen Fortbewegungsmittel, einer Gierseilfähre, kann man in Küssaberg-Kadelburg eine einzigartige, grenzüberschreitende Rheinüberquerung erleben.
Mehrmals begegnet man auf dieser Tour dem Wahrzeichen der Landschaft, der Küssaburg. Die ehemalige Festung ist jederzeit begehbar und der Aufstieg für eine Besichtigung lohnt sich.
Direkt an der Route in Schleitheim befindet sich das römische Thermenmuseum Iuliomagus. Im historischen Stühlingen sollte man einen Blick in die Klosterkirche mit der Loretokapelle werfen, bevor die Fahrt weiter entlang des offenen Wutachtals nach Ofteringen führt. Im dortigen Kloster Marienburg, welches auch für seine Naturprodukte bekannt ist, kann man durch einen bemerkenswerten Kreuzweg spazieren.

Kulinarisches
Im deutschen und schweizerischen Klettgau hat der Weinbau seit Menschengedenken Tradition. Hier können Weinsorten wie Blauburgunder, Müller-Thurgau, Sauvignon Blanc sowie viele weitere erstanden oder bei den traditionellen Weinfesten im Frühherbst degustiert werden.
Zudem informiert das Weinbaumuseum in Hallau über die Rebbau-Geschichte.

Insider-Tipps
Einen Stadtbummel durch Tiengens denkmalgeschützte Altstadt sollte man sich am Ende dieser Tour auf jeden Fall gönnen. Der Storchenturm, verwinkelte Straßen mit engen Gassen, die sehenswerte Barockkirche, das Schloss der Grafen von Sulz und Bürgerhäuser mit historischen Wandgemälden bilden den Reiz der Innenstadt.

Image de profil de S.Hotz
Auteur
S.Hotz
Mise à jour: 10.12.2020
Difficulté
Facile
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
555 m
Point le plus bas
321 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Conseils et recommandations supplémentaires

Adressen für unterwegs:  TI Waldshut-Tiengen, Tel.: +49 (0)7751/ 833200  | 
TI Küssaberg, Tel.: +49 (0)7741/ 600145   |   Hallau Tourismus Tel: +41 (0)52 681 20 20

Départ

Tiengen / Parkplatz an der Stadthalle (467 m)
Coordonnées:
SwissGrid
2'676'368E 1'289'332N
DD
47.750109, 8.456977
DMS
47°45'00.4"N 8°27'25.1"E
UTM
32T 459297 5288669
w3w 
///baladant.irremplaçable.collégiaux

Arrivée

Tiengen / Parkplatz an der Stadthalle

Itinéraire

Von Tiengen aus fahren wir ein kurzes Stück auf dem Schwarzwald-Panorama-Radweg an der Wutach entlang nach Westen und biegen dann nach links auf den Rhein-Radweg ab. In Kadelburg erreichen wir den Rhein, der uns auf unserer Strecke nach Rheinheim begleitet. In Rheinheim wenden wir uns nach links und folgen der Route 77 hinauf in den Ort Bechtersbohl, über dem die Ruine Küssaburg thront und weiter nach Erzingen im Klettgau. Hier überqueren wir die Grenze in die Schweiz und fahren in Trasadingen nach links auf der Route 751 weiter. Durch die malerischen Weinbaudörfer Hallau und Oberhallau fahren wir weiter nach Gächlingen. Hier verlassen wir die Route 751 und folgen dem Radweg nach Siblingen und weiter zur Siblingerhöhe. Von hier können wir noch einmal die Aussicht über den Klettgau genießen bevor der Radweg uns weiter entlang des Zwärenbachs hinunter nach Stühlingen führt. In Stühlingen fahren wir über den Schwarzwald-Panorama-Radweg wieder an der Wutach entlang nach Tiengen.

Beschilderung
bis westlich von Tiengen: Schwarzwald-Panorama-Radweg, dann Rhein-Radweg bis Rheinheim
Rheinheim - Trasadingen: Route 77
Trasadingen - Gächlingen: Route 751
Gächlingen - Stühlingen: örtliche Radwegebeschilderung
Stühlingen - Tiengen: Schwarzwald-Panorama-Radweg

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Bahn

Se garer

Tiengen / Parkplatz an der Stadthalle

Coordonnées

SwissGrid
2'676'368E 1'289'332N
DD
47.750109, 8.456977
DMS
47°45'00.4"N 8°27'25.1"E
UTM
32T 459297 5288669
w3w 
///baladant.irremplaçable.collégiaux
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

4,0
(1)
Karin Weibel
29.04.2018 · Communauté
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 28.04.2018
Photo: Johannes Weibel, CC BY-SA, Communauté

Photos de la communauté


Commentaires
Difficulté
Facile
Distance
69,5 km
Durée
5:15 h.
Dénivelé positif
366 m
Dénivelé négatif
397 m
Itinéraire en boucle Point(s) de vue Point(s) de restauration À faire en famille Intérêt culturel / historique

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser