Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
VTT Parcours recommandé

Baiersbronner T3 Huzenbacher See-Tour

· 1 commentaire · VTT · La Forêt-Noire · Fermé aujourd'hui
Ce contenu est proposé par
Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Huzenbacher See
    Huzenbacher See
    Crédit photo : Max Günter, CC BY-ND, Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 50 40 30 20 10 km Huzenbacher Seeblick Alter Grenzstein von 1557

Seerosen und Himmelsliegen

Trailanteil: 3%

Ce tracé est situé sur un secteur actuellement non accessible et est de fait fermé. + d'infos

Fermé aujourd'hui
Moyen
Distance 52,4 km
7:05 h.
1 271 m
1 271 m
932 m
475 m

Landschaftlich sehr reizvolle Tour über den Huzenbacher See, das Schönmünztal und das untere Murgtal, die hohe Ansprüche an die Kondition stellt.

Note de l'auteur

  • Wassertretbecken am Flößerweg in Schönmünzach
  • Himmelsliegen am Aussichtpunkt Priorstein am Bruckenberg
  • Bauernhofeis am Seidtenhof
Image de profil de Verena Braun
Auteur
Verena Braun
Mise à jour : 20.01.2023
Difficulté
S2 Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
932 m
Point le plus bas
475 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Asphalte 24,46%Chemin de terre 10,51%Chemin 60,92%Sentier 2,69%Route 1,05%Inconnu 0,34%
Asphalte
12,8 km
Chemin de terre
5,5 km
Chemin
31,9 km
Sentier
1,4 km
Route
0,6 km
Inconnu
0,2 km
Afficher le profil altimétrique

Lieux où se restaurer

Hotel-Café Klumpp *** - Restaurant
Hotel Sonnenhalde **** - Restaurant
Baiersbronn-Reichenbacher Höfe - Seidtenhof

Consignes de sécurité

Kinder:

Die Tour ist für Kinder nicht geeignet.

 

Bitte informieren Sie sich vorab in den aktuellen Wegesperrungen oder im Wander-Informationszentrum Baiersbronn, ob die Strecke frei ist. Tel.: +49 7442 8414-66.

Im Nationalparkgebiet bestehen in den Wildschutzgebieten vor allem im Winter saisonale Wegesperrungen. In besonders sensiblen Gebieten können diese über den Winter hinaus andauern. Im Falle einer Sperrung ist eine Umleitung ausgeschildert.

Conseils et recommandations supplémentaires

Tipps zu dieser Strecke:

Link zur T3 - Huzenbacher See-Tour - Abkürzung Kleemisse - Lieberg

Alles zum Thema Mountainbike in Baiersbronn

 

Einkehrmöglichkeiten:

  • Tonbach,
  • Schönmünzach und
  • sowie zum Ende der Tour im Seidtenhof

Départ

Baiersbronn Rosenplatz (532 m)
Coordonnées :
DD
48.508267, 8.369219
DMS
48°30'29.8"N 8°22'09.2"E
UTM
32U 453410 5372986
w3w 
///vertueusement.proverbe.saccader

Arrivée

Baiersbronn Rosenplatz

Itinéraire

Nach dem Start am Rosenplatz mitten in Baiersbronn geht es zunächst über die Häslergasse sehr steil und dann etwas flacher bergauf Richtung Tonbach. Die alte Tonbachstrasse führt mit Blick auf das Tal an Bauernhöfen vorbei.

Dann geht es bergab zur Tonbachstrasse. Nach dem  Queren der Straße führt ein Asphaltweg vorbei an der Kirche und weiter bergauf. Die befestigte Straße wird zum Wanderweg, der hinter dem Riesenstein die Kondition oder den Akku des E-Bikes fordert. Ggf. muss hier auf ca. 500m geschoben werden.

Nach einer langen geraden Schotterpassage tauchen wir in einen kurzen Trail und damit in den Nationalpark Schwarzwald ein. Schon bald wartet die phantastische Aussicht vom Huzenbacher Seeblick.

Die anschließende Abfahrt nach Zwickgabel fordert die Bremsen heraus. Danach können sich Mensch und Maschine auf dem flachen Abschnitt immer an der Schönmünz entlang bis nach Schönmünzach erholen.

Wer Hunger oder Durst hat, fährt am Flößerweg weiter Richtung Schönmünzach und findet diverse Einkehr- und Versorgungsmöglichkeiten. Danach geht es gestärkt immer hinauf zum Huzenbacher See, der uns in seinen Bann zieht.

Eine längere Passage auf Schotterwegen, immer mal bergauf und bergab folgt. Huzenbach, Schönegründ und Röt im Murgtal sehen wir von oben. Der Schlussanstieg führt zum Bruckenberg.

Dort können wir auf den Himmelsliegen am Aussichtpunkt Priorstein Füße und Seele baumeln lassen. Die Abfahrt nach Baiersbronn erfolgt spaßig auf einem Trailabschnitt, oder auf der Trailumfahrung mit einem nur kurzen Steilstück, und dann vorbei am Seidtenhof zurück nach Baiersbronn.

Abkürzung: Eine Abkürzungsmöglichkeit besteht am Huzenbacher See. Bitte an der Kleemisse zunächst nach links zum Huzenbacher Seeblick und die Aussicht genießen!

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Anreise mit der Bahn:

Bahnhof Baiersbronn, von dort der Mountainbike-Beschilderung Richtung Rosenplatz folgen (800m).

Se garer

  • Parkhaus am Rosenplatz (gebührenpflichtig), Rosenplatz, 72270 Baiersbronn
  • Parkplatz am Freibad (gebührenfrei, ca. 250m zum Startpunkt), Wilhelm-Münster-Straße 26, 72270 Baiersbronn

Coordonnées

DD
48.508267, 8.369219
DMS
48°30'29.8"N 8°22'09.2"E
UTM
32U 453410 5372986
w3w 
///vertueusement.proverbe.saccader
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Baiersbronner Mountainbike Programm & Baiersbronner Mountainbikeguide

Erhältlich in den Touristen-Informationen oder im Wander-Informationszentrum

Recommandations de cartes de l'auteur

Baiersbronner Mountainbikekarte 1:30 000

Erhältlich in unserem Online Shop, in den Tourist-Informationen oder im Wander-Informationszentrum am Bahnhof

S'équiper

E-Mountainbike: Sehr gut geeignet. Am Härlisberg-Trail ggf. die ausgeschilderte Umfahrung nutzen. Akkuladung schonen oder in Schönmünzach aufladen.


Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

4,0
(1)
Gerd Bayer
12.05.2018 · Communauté
Leider sehr geringer Trail-Anteil (wie beschrieben) - das Beste kommt fast zum Schluss. Aber eine prima Tour zum Kondition trainieren mit einigen Ausblicken und Highlights und reichlich Gelegenheiten zum Durchschnaufen. Wir haben die Tour heute mit kurzen Pausen am Huzenbacher Seeblick, am Huzenbacher See und an der Himmelsliege am Priorstein in etwas über 5 Stunden unter die Räder genommen.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 11.05.2018
Crédit photo : Gerd Bayer, Communauté
Flößerweg
Crédit photo : Gerd Bayer, Communauté
Abschlusstrail
Crédit photo : Gerd Bayer, Communauté
Brücke am Huzenbacher See
Crédit photo : Gerd Bayer, Communauté

Photos de la communauté


État
Fermé aujourd'hui
Commentaires
Difficulté
S2 Moyen
Distance
52,4 km
Durée
7:05 h.
Dénivelé positif
1 271 m
Dénivelé négatif
1 271 m
Point le plus élevé
932 m
Point le plus bas
475 m
Accès en transports publics Itinéraire en boucle Point(s) de restauration

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
  • 10 Points d’intérêt
  • 10 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser